Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] sfc /scannow findet Fehler

Anzeige

Gohrbi

gehört zum Inventar
... ja nun nach dem Upgrade mit Windows 10 ISO ..... :unsure:s
 

Anhänge

  • scannow.JPG
    scannow.JPG
    55,5 KB · Aufrufe: 88

frankyLE

gehört zum Inventar
In der Logauswertung steht opencl.dll ist korrupt. Wenn du diesen Fehler beheben möchtest musst du

1. eine aktuelle ISO mit einer install.wim downloaden
2. mit deren Hilfe dein Dateisystem reparieren

Die ISO die du verwendest hast ist dafür nicht mehr geeignet.

zum Download https://www.microsoft.com/de-de/software-download/techbench


Diese ISO auf deinem Rechner in einen beliebigen Ordner (ca. 4,15GB) speichern. Dann müssen wir sehen ob die install.wim enthalten ist (ist nicht immer der Fall). Den weiteren Ablauf würden wir dann später besprechen oder du geht's genau nach dem Beitrag im oberen Link vor.

Diese dann bereitgestellt (Exlorer Menü) und

dism /online /cleanup-image /restorehealth /source:wim:X:\Sources\Install.wim:1 /LimitAccess

in der Eingabeaufforderung als Administrator einfügen - OK bestätigen
wim:X:\ - X durch dein entsprechendes LW ersetzen

siehe auch ab #2 in http://www.drwindows.de/windows-10-...eldet-beschaedigte-dateien-reparatur-sei.html


Klingt kompliziert - ist es aber nicht. Bei Fragen gleich wieder melden und wenn es nach Ostern erst klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gohrbi

gehört zum Inventar
... nach 2MB kommt immer "Netzwerkfehler" :confused: bestimmt jetzt 5x versucht.

Was mich am meisten verwirrt, das System wurde komplett neu installiert. Ein Fehler auf der ISO?
 

Gohrbi

gehört zum Inventar
Ich versuche das Win10 von deinem Link zu laden. Alles normal, bis bei 2 MB Download der Netzwerkfehler das laden beendet.

Bin jetzt bei Firefox, da scheint es zu gehen, der Google macht die Probleme.
Der auch, nach 1,1 GB "fehlgeschlagen"
 

frankyLE

gehört zum Inventar
Vielleicht stimmt etwas mit deinem Netzwerk nicht.
Durch meinen Link kommt wieder nur eine ISO und muss danach gebrannt werde.

Lade das Media Creation Tool damit umgehst du alles andere und hast ein fertiges Medium.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

>>>Tool jetzt herunterladen

herunter, starte es, wähle Installationsmedium für einen anderen PC erstellen.
Später dann USB Stick auswählen (muss am Rechner eingesteckt sein) mind. 4 besser 8 GB.

Hier eine komplette Anleitung:

Windows 10: Download mit dem Media Creation Tool ? Teil 1 | Borns IT- und Windows-Blog
 

frankyLE

gehört zum Inventar
Ich habe hier zwei Beiträge im Forum vermischt. beachte mal #32 nicht. Du willst ja nicht installieren.
Damit auch #29 nicht zutreffend.
 

Gohrbi

gehört zum Inventar
So, ISO ist fertig und eine Image Datei ist auch auf der Festplatte.

Gibt es eine install.esd drauf.

Ach so, zur Frage weiter vorne, die ISO die jetzt installiert ist, ist vom23.03.
 

Anhänge

  • win.JPG
    win.JPG
    27,4 KB · Aufrufe: 66

frankyLE

gehört zum Inventar
Gehe jetzt in den Speicherort der ISO. Klicker die ISO mit rechts an und wähle bereitstellen aus.

Dann kannst du in der Eingabeaufforderung Administrator den Befehl:

dism /online /cleanup-image /restorehealth /source:wim:X:\Sources\Install.wim:1 /LimitAccess

eingeben.
Beachte aber, dass X durch den Buchstaben des Laufwerkes ersetzt werden muss welches das bereitgestellte Image hat. Es wird im Explorer als ein DVD angezeigt.
Am besten du kopierst dir hier den Befehl in ein Textprogramm, änderst den Laufwerkbuchstaben und fügst den gesamten Befehl in die Eingabeaufforderung ein >>> OK und warten
 

frankyLE

gehört zum Inventar
Das X ersetzen mit dem Laufwerkbuchstaben deines bereitgestellten Images nicht dort wo die ISO ist. Es müsste im Explorer > Mein PC zu sehen sein. Es wird als DVD LW angezeigt. Blau mit grünem Pfeil - diesen LW Buchstaben nehmen.
 

frankyLE

gehört zum Inventar
Wie groß ist die ISO?

Im Befehl ist das wim:X:\ oder wim: X :\

Bitte keine Leerzeichen vor und hinter I.
 
Anzeige
Oben