System: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg?

o0Julia0o

gehört zum Inventar
hallo - ich habe immer mit alt+d+w+1x nach unten oder so einen neuen Ordner erstellen können. Mit 3x nach oben am Ende war neue Datei. Etwas länger als mit XP, aber klappt. Aber jetzt ist bei Alt+D völlig was anderes da.

Wie erstellt man einen neuen Ordner? Ich glaub irgendwie sehe ich grad den Wald vor Bäumen nicht...

danke

julia :)
 
Anzeige

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Also bei mir geht das in einem geöffneten Explorerfenster (also nicht auf dem Desktop): alt (öffnet die Menüleiste) + d (öffnet das Menü Datei) + n (klappt unter 'Neu' das Untermenü auf und markiert gleich: Ordner) und dann Enter bestätig 'neuer Odner'; oder, wie Du schreibst: 4x nach unten laufen, dann kommt: Neues Worddokument; oder: 1x nach unten: dann kommt neue Verknüpfung.

Was ist denn bei Dir jetzt unter als+d??? Bei mir war seit je noch nie etwas anderes als Menüleiste -> Datei.
 

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Hallo Julia!
Sowohl auf dem Desktop als auch im Explorer erzeugst du einen neuen Ordner mit
- <Strg>+<Shift>+n

auf dem Desktop:
- Rechtsklick auf freie Fläche -> im Kontextmenü "Neu" anklicken -> Ordner oder Verknüpfung auswählen

im Explorer:
- Rechtsklick auf freie Fläche -> im Kontextmenü "Neu" anklicken -> Ordner wählen
- außerdem kann man im Explorer den Befehl "Neuer Ordner" aus dem Menüband benutzen

Mit der Tastenkombination <Alt>+D +N erzeugt man im Explorer ein neues Fenster
 

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

@ Ari45: Alt+D+N erzeugt im Explorer bei mir einen neuen Ordner (Win8); hab's eben noch mal ausprobiert. Der alt-Befehl bezieht sich eigentlich in jedem Fenster (egal welches Programm) auf die Menüleiste.
Den Desktop-Befehl hatte ich vergessen - Danke! :D

P.S. Hast Du vielleicht einen Desktop-Shortcut für 'Neue Verknüpfung'??
 

McC.

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

@Julia
..oder so : du öffnest den Ordner/das Laufwerk wo du einen neuen Ordner erstellen willst , und kilickst einfach mit der Maus auf ''Neuer Ordner''
siehe Screenshot
Unbenannt3.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

McC.

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

ot @ Frankie0815
mein Windows wurde nicht verstümmelt ;) und ich sehe das nicht als regulär , darum schrieb ich : oder so..
 

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Nein, ich habe keine Shortcut-Manager installiert.
So sieht mein Explorer nach Druck auf <Alt>+D aus.
Win8_Explorer_Shortcut.JPG

@Frankie0815
Wenn du Fremdtools installiert hast, die das Menüverhalten von Windows (oder Teilen davon) beeinflussen, solltest du das bei deinen Hilfestellungen erwähnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

@ Ari45
Ach, das ist aber interessant. Bei mir sieht es klassich aus.... alt+d ist Menüleiste -> Datei
 

McC.

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

@Frankie0815
wenn die Ribbons dich so sehr stören *lol* , dann kannst du sie mit einem ''Klick'' auf den kleinen Pfeil in der Ecke ''disablen'' :D

Komentar zu post#10 : wird wohl an der ''Verstümmelung'' liegen
 

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

@ McC.
Nee ich mag auch die bonbonfarbenen Rahmen-tabs nicht ;)

@ Ari45: (ich wusste nichts von diesen Wirkungen des Ribbon-Disablers!! - Sorry, habe ich eben erst herausgefunden)
Das war jetzt wirklich eine Erkenntnis. Offensichtlich ist Deine Angabe eine Funktion des Ribbon. Ich habe eben meinen 'Ribbon Disabler' disabelt und nun ist als+d wie bei Dir ein neues Fenster. Der Ribbon Disabler macht das rückgängig und setzt die alten Shortcuts wieder ein.

Und ich finde: strg+n für ein neues Fenster aber eleganter...
 

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Nein, Frankie0815, ich denke, durch den "Ribbon Disabler", den du installiert hast, wurden die Befehle, die sonst auf dem Ribbon sind, in die Menüs umgelagert. Du hast dein Windows also im Normalverhalten beeinflusst.
 

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Sicher, Ari45, das mag wohl so sein. Allerdings war für mich der Ribbon-Disabler nur eine mehr kosmetische Korrektur (bei mir nicht Verstümmelung). Dass dieses Zusatztool auch die Menufunktionen beeinflusst, steht noch nicht mal bei den Programmierern des Tools auf der Download-Seite.
Aber ich gebe gern zu, dass ich die alte alt-Funktion lieber mag. Wie gesagt strg+n halte ich für ein neues Fenster für eleganter und die bisherigen alt-Befehle auch...
 

McC.

gehört zum Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

Anmerkung : Meiner Meinung nach ist der neue Explorer im Originalzustand sehr gut , die Verstümmelung somit mehr als unnötig.Aber die ewig Gestrigen sehen das evtl. anders ;)
 

Frankie0815

sporadisches Inventar
AW: Shortcut zum Ordner erstellen ist weg!?

ot @ McC.
Als ewig Gestriger lege ich Werrt auf eine einheitliche Ordnung in allen Teilen des RReiches - äh der Anwendungen! Und so soll meine alt-Taste überall dieselbe Funktion haben, so wie es war und ist und sein wirrd! (Mit der Faust auf das Rednerpult klopf!!)
 

McC.

gehört zum Inventar
mach mal einen ''Rechtsklick'' auf eine freie Stelle in einem Ordner , dann im aufklappenden Kontextmenü auf ''Neu'' zeigen...
 

Ari45

gehört zum Inventar
Guten Morgen Julia!
Der Shortcut für einen neuen Ordner lautet nicht "alt+shift+n" sondern "ctrl+shift+n"
Einen Shortcut für "neu Datei" dürfte es kaum geben. Welche Datei soll auch erstellt werden, diese Entscheidung kann kein Shortcut treffen.
Will man eine neue Textdatei müsste Notepad oder WinWord oder Notepad+ oder AbbyWord usw., geöffnet werden
Will man eine neue Grafikdatei müsste Paint oder Paint.Net oder Corel Draw oder Photoshop usw. geöffnet werden
Und so könnte ich die Liste noch um einige Fälle erweitern.
Wäre dafür zum Beispiel "ctrl+shift+d" vorgesehen, müsste mit diesem Shortcut ein Auswahlfenster geöffnet werden, das die verschiedenen Dateitypen auflistet. Aber dann kann man auch gleich die rechte Maustaste benutzen und ist schneller.

Auch für dein anderes Ansinnen (Shortcut für "Neue Verknüpfung") bin ich nicht fündig geworden, das geht wahrscheinlich auch nur über das Kontextmenü (rechte Maustaste).
 
Oben