Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Shutdown-Tipp: Nutzer der Consumer- oder Release Preview gesucht

Martin

Webmaster
Teammitglied
Heute morgen bin ich über einen Tipp gestolpert, wie man Windows 8 vollständig herunterfahren kann (das normale Herunterfahren in Windows 8 ist nur ein erweiterter Ruhezustand).
Und zwar soll man dafür auf der Kommandozeile den Befehl

shutdown /s /full /t 0

eingeben. Neu ist daran der Schalter /full - diesen hat Microsoft sogar selbst einmal in einem Blogbeitrag dokumentiert (ganz unten) - das war mir seinerzeit wohl entgangen oder ich habe es wieder vergessen.

Jedenfalls wollte ich das in der RTM-Version von Windows 8 ausprobieren, aber da funktioniert die Option /full nicht.
Könnte mal jemand in der Release- oder Consumer-Preview nachschauen?
Sieht für mich jedenfalls so aus, als sei das wieder ausgebaut worden.
 
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, habe auch nur noch Win 8 RTM, möchte aber darauf hinweisen, nur wenn der Shutdown über das eigene Herunterfahren betätigt wird,(Bild) wird das System in einen Hybrid (erweiterter Ruhezustand) für den Neustart vorbereitet ! ;)
Habe mir mal diverse Tools (vom Internet) oder auch die selber erstellten, die für das Shutdown genommen werden betrachtet, die meisten fahren das Win 8 immer vollständig herunter ! :cry:
Es sollte im Shutdown immer diese Option vorhanden sein /hybrid ! :)

Gruß :)
 

Anhänge

  • herunterfahren.PNG
    herunterfahren.PNG
    44,7 KB · Aufrufe: 262

DM-moinmoin

gehört zum Inventar
Die Funktion /full wurde wieder ausgebaut, Martin.
Hatte mich damals auch gewundert als ich das Tutorial zusammengestellt habe.

Möglich sind nur noch diese Varianten.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
@DM-moinmoin
Möglich sind nur noch diese Varianten.
da sind aber einige Sachen nicht richtig ! ;) [h=2]Mit einem Tool im Metro Menü fährt das System auch immer Voll herunter ! :)[/h]Bei (Empfohlen Neue Art des Herunterfahrens. Startet Windows 8 um einiges schneller. )
muss unbedingt noch die Option /s dabei sein, sonst fährt das System nicht herunter !
Auch in der twinui.dll ist dieses Symbol nicht vorhanden ! ;)

Gruß :)
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Besten Dank für die Antworten, nun weiß ich Bescheid.
Einen echten Neustart macht Windows ja nur, wenn man einen solchen auch ausführt. Wer sein System immer nur hoch- und wieder runterfährt, kann da ein paar unangenehme Überraschungen erleben, damit experimentiere ich gerade herum.
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Also ich habe folgende Zeichenfolge [ %windir%\system32\shutdown.exe /s /t 0 ] beim Anlegen einer neuen Verknüpfung (vollständiges Herunterfahren) eingegeben, um Windows 8 RTM Pro herunterzufahren. Angelegt habe ich diese Verknüpfung im METRO-UI und auf der Taskleiste.

Ergebnis:
Windows 8 fährt unmittelbar nach dem draufklicken sofort komplett den PC herunter.
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Danke für den Tipp hansjorg71, kenne ich ja bereits den Hybrid Mode. ;)
Da ich aber Win Vista, Win7, Win 8 Consumer Prev., Win 8 Release Prev und Win 8 Pro RTM im Bootsystem habe, ist es oft nervig, wenn ich Abends von Win 8 im Hybrid Mode runterfährt, ich am nächsten Tag morgens aber Win Vista für den Bürokram brauche.
Dann ist das booten im Hybrid-Mode vom Vortag noch aktiv und muss erstmal von dort komplett Neustarten um dann Vista zu booten.
 

McC.

gehört zum Inventar
@Multi_OS
..die erfahrung hab ich auch gemacht(...multibootsystem) , es gab sogar probleme beim OS-wechsel.

mfg McC.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, das /hybrid bei Win 8 hat nichts mit dem normalen Hybrid-Mode zu tun, es existiert natürlich auch bei Win 8 der bekannte Hybrid-Mode ! ;)
 

McC.

gehört zum Inventar
..nach ausgiebiger testerei *schwitz* bin ich für mich zu dem entschluß gekommen , Windows 8 ist nicht wirklich gut geeignet für ein dual-(multiboot)system.
im ''standalone''-betrieb bin ich allerdings positiv überrascht ! :)

mfg McC.
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Genauso habe ich es auch gemerkt McC.

Dual-/Multiboot (bei mir sind es ja 5 OS) ist Windows 8 nicht so gut mit dem in Windows 8-herkömmlichen "Herunterfahren" - wegen dem hybrid...

Also daher komplett aus die Maus (Win 8) um beim nächsten Mal den klassischen Bootbildschirm zum booten des gewünschten Systems vor sich zu haben.:smokin
 

DM-moinmoin

gehört zum Inventar
@ hansjorg71
Besten Dank mit dem /s. Das ist wirklich untergegangen.
Mit einem Tool im Metro Menü fährt das System auch immer Voll herunter !
Dafür kann ich nichts. Ist Toolbedingt Hatte auch nichts mit Hybrid dort eingetragen. Werde es aber hinzufügen.
Das Icon ist auch in der finalen Version (9200) noch in der twinui.dll :)
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Welches Icon?

Ick hab da nur so nen dunklen offenen Ring mit nem Strich.
Lässt sich auch net anpassen das Icon im Windows Start-UI bzw. auf der Taskleiste/Desktop.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
@DM-moinmoin
Mit einem Blank.ico kann man das Icon auch verschwinden lassen, so das nur noch der Text angezeigt wird.
Die leeren Icons in der Imageres.dll und shell32.dll bringen nur ein schwarzes Viereck

bin gerade über dieses gestolpert, wenn du ein richtiges Blank.ico verwendest funktioniert es !
Hier ein overlay.ico !

Gruß :)
 

Anhänge

  • overlay.zip
    215 Bytes · Aufrufe: 42
Anzeige
Oben