[gelöst] Sicherung bricht am Ende ab mit Fehlercorde 0x8100002F

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Hallo ich bin neu hier und habe leider ein Problem mit meinem Windows 10Pro. Bisher hat die Dateiverlaufssicherung und Sicherung über Windows 7 immer geklappt. Komplettsicherung wurde immer Sonntags um 19 Uhr gestartet. Nun auf einmal funktioniert weder die Dateiverlaufssicherung noch die Sicherung unter Windows 7 es kommt die Sicherung konnte nicht vollständig ausgeführt werden. Es wird dann bei weiteren Optionen der Fehlercode 0x8100002F angezeigt.

Selbst eine Widerherstellung hat nicht funktioniert. Was soll ich tun mit Windows 7 kannte ich mich aus mit Windows 10 leider nicht.

Bedanke mich im Voraus.
 
Anzeige

.Manfred

It's me
Hallo und Willkommen.
Leider lässt die Windows eigene Sicherung von Daten zu wünschen übrig. Selbst Microsoft bittet mittlerweile eine externe Software für die Sicherung zu verwenden, also Backup Programme.
Die hier im Forum empfohlenen Programme sind z.B. Aomei Backupper Free oder Macrium Reflect Free.
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Danke Manfred hat aber immer funktioniert und jetzt geht es plötzlich nicht mehr was ich schon komisch finde.

Vielleicht hat mir noch jemand einen Rat welches die beste Backup Software ist der Preis spielt keine Rolle sollte gut und einfach sein.
 

.Manfred

It's me
Das ist sehr vielen so wie dir gegangen, mir im übrigen auch.
Es gibt nicht die "beste" Backup Software, es gibt leider nur die Backup Software mir der man am "besten" umgehen kann.
Ich z.B. habe als Backup Acronis genutzt, bis ich über Aomei Backupper Pro "gestolpert" bin.
Da ich persönlich Aomei in der Bedienung leichter finde habe ich die "Lager" gewechselt.
Bevor man sich auf ein Backup Programm festlegt sollte man es vorher eine Zeit ausprobieren, daher gibt es eben häufig die "Free Versionen".
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Ganz lieben Dank ich werde es ausprobieren:)

Ach noch etwas jetzt habe ich gerade über Sfirm meine Kontoauszüge abgeholt und diese wurden immer in Adobe geöffnet jetzt auf einmal im Browser local. Kommt das von der Widerherstellung ich habe keine Ahnung bin nur eine Frau, Sorry aber ihr seit so nett und hilft mir bestimmt. Denn das macht mich schon ein wenig stutzig ist irgendwas nicht in Ordnung. Ach ja Sfirm ist die Banksoftware weil ich nicht über den Browser Banking machen möchte und deshalb wundert es mich das die Kontoauszüge jetzt im Browser local angezeigt werden.

Hoffe ich frage euch keine Löcher in den Bauch:ROFLMAO:
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Setzte in den Einstellungen > Apps > Standard-Apps > Standard-Apps nach Dateityp auswählen > .pdf auf Adobe (bei mir ist es der Foxitreader)

screenshot.1.jpeg

Alternativ beim Rechtsklick auf die Datei "öffnen mit" und Adobe als Standardanwendung auswählen (den Haken setzen nicht vergessen).
Ach ja Sfirm ist die Banksoftware weil ich nicht über den Browser Banking machen möchte und deshalb wundert es mich das die Kontoauszüge jetzt im Browser local angezeigt werden.
... vermutlich hat ein Windowsupdate mit dem neuen Edge sich die Standardanwendung geangelt.
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Oh Schreck da ist eine riesige Schlange und die Apps alle drei und vierfach aufgeführt bei Adobe steht .fdf ich denke Adobe ist pdf.

Ich bin links unter Einstellungen Apps und nach Dateityp und bekomme eine riesige Reihe und blicke das im Moment nicht. Bitte verzeiht aber ich bin kein Experte und scheine irgend etwas falsch gemacht zu haben.

ach ja und geöffnet hat sich der Bing Browser obwohl Chrome mein Standardbrowser ist
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Wieso Browser ? Der TE benutzt eine spezielle Banking-Software und wird vermutlich die Kontoauszüge per PDF lokal abgespeichert.
Ach ja Sfirm ist die Banksoftware weil ich nicht über den Browser Banking machen möchte und deshalb wundert es mich das die Kontoauszüge jetzt im Browser local angezeigt werden.
@Florinchen
deine Kontoauszüge lädst du dir lokale runter ? Wenn ja, welche Dateiendungen haben diese ?
Und in meinem Screenshot musst du den Dateityp .fdf eben Adobe zuweisen, also .pdf und .fdf Adobe als Standardanwendung.
 
Zuletzt bearbeitet:

.Manfred

It's me
Nein du scheinst nichts falsch gemacht zu haben. Es sind alle Dateitypen aufgeführt die auf dem Rechner installiert sind.
Auf der linken Seite stehen die Dateitypen, suche also auf der linken Seite nach pdf.
Wenn du die Zeile mit pdf gefunden hast steht auf der rechten Seite das Programm mit dem pdf im Moment geöffnet wird.
Jetzt machst du einen Rechtsklick auf das Programm und es öffnet sich ein Menue mit mehreren programmen und hier wählst du dann Adobe aus.
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Danke Manfred ich bin aber so etwas von erschrocken und schaue gleich noch einmal ob ich pdf finde
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
wow hat geklappt vielen Dank:love:

jetzt schaue ich es mir in Sfirm an denn bei pdf stand der Browser da habe ich wirklich überhaupt nichts verstellt

Super(y)(y)(y) ihr seit alle Spitze;)
 

.Manfred

It's me
Ich beantworte jetzt mal eine Frage aus #7. Durch die Wiederherstellung werden sich die "Standardeinstellungen" wieder aktiviert haben, dadurch kommt jetzt dein "Kuddelmuddel".
 

Florinchen

von Computern keine Ahnung
Sodele ich wünsche euch allen einen schönen Abend habe die Nase vom Computer voll und Dank eurer Hilfe haben sich meine Probleme bis auf ein richtiges Backup Programm erledigt.

Sehr gerne komme ich wieder zu euch es macht Spaß und ihr habt es echt auf dem Kasten da kann ich lange in meinen Büchern suchen und lesen und ich frage mich woher ihr das alles herhabt.

Bei Windows 7 Prof und Vista Ultimate hatte ich nie Probleme nur mit Windows 10 liegts an der Software oder am Alter ist aber auch egal.

Nochmals ganz lieben Dank für die tolle Hilfe und bleibt bitte alle gesund ich komme wieder zum lesen und hoffentlich nicht wegen Problemen so kann ich mich auch besser in Windows 10 einarbeiten. (y) 😘
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Sodele ich wünsche euch allen einen schönen Abend
... Danke dir auch 😘
habe die Nase vom Computer voll
... aber nicht doch :cautious:
Dank eurer Hilfe haben sich meine Probleme bis auf ein richtiges Backup Programm erledigt.
... schaue dir AOMEI Backupper an, und hier zum Einlesen die erstklassige Hilfe dazu:
AOMEI Backupper Anleitungen: Backup, Wiederherstellen und Klonen
Bei Windows 7 Prof und Vista Ultimate hatte ich nie Probleme nur mit Windows 10 liegts an der Software oder am Alter ist aber auch egal.
... ja, man muss sich bei einem neuen Betriebssystem oder Software immer einarbeiten. Und hält auch im Seniorenalter geistig fit ;)
 
Oben