Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Sicherung nicht mehr möglich

OpaRolf

kennt sich schon aus
Bisher hat die Windows7 Sicherung wunderbar ihren Dienst versehen, wie vorgesehen im Hintergrund. Jetzt habe ich aber mit Erschrecken festgestellt, dass die letzte Sicherung zwei Monate zurückliegt. "Sicherung jetzt ausführen" reagiert gar nicht, und eine "Sicherung einstellen" ist nicht mehr vorhanden. In der Hilfe ist dazu nichts zu finden und die "Problembehandlung" findet kein Problem. Kann mir jemand helfen?
OpaRolf
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
hat sich möglicherweise an den Laufwerksbuchstaben etwas verändert?
oder ist das Ziellaufwerk zu voll?
 

OpaRolf

kennt sich schon aus
Mein Atmung ist normal und die Fehlerquelle hat ein externes Laufwerk mit 150 GB Freiraum. Auch die Laufwerkbuchstaben sind unverändert.
Vielen Dank für die schnellen Ratschläge.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
ich habe mal zwei Screenshots von mir reingestell

hier wenn mein Ziellaufwerk angeschlossen ist
Unbenannt.JPG

hier wenn ich es abstöpsel
Unbenannt1.JPG

wie sieht das bei dir aus?
 

Jogi1986

nicht mehr wegzudenken
Bei mir funktioniert die Sicherung gar nicht. (siehe anhang)

Weiß jemand was das sein könnte?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    27,2 KB · Aufrufe: 1.428

OpaRolf

kennt sich schon aus
ich habe mal zwei Screenshots von mir reingestell

hier wenn mein Ziellaufwerk angeschlossen ist
Anhang anzeigen 21241

hier wenn ich es abstöpsel
Anhang anzeigen 21242

wie sieht das bei dir aus?

Vielen Dank
Nun habe ich den Übeltäter doch gefunden. Die "Deutsche ANTI-BOT-CD" hatte mir offensichtlich den Dienst`"Windows-Sicherung" (und nicht nur Diesen) deaktiviert! Dieses DE-Cleaner Rettungssystem wurde von der COMPUTER-BILD auf einer Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik - herausgegeben.?! Vielleicht hilft das Anderen auch, denn ich sehe es haben Mehrere damit Probleme.
OpaRolf
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
@slobofree: Bitte auf keinen Fall persönlich nehmen - aber das verlinkte Tool ist Nepp.
Schau mal auf die Startseite von simple-pc-help.com, da wirst Du schnell feststellen, dass die nur eines dieser generischen Registry-Reparaturtools anbieten, "RegCure" genannt.
Diese Tools können in aller Regel nichts, außer den Autor reich machen.
Wenn dann noch das Webdesign täuschend nach Microsoft aussieht und zahlreiche begeisterte, höchstwahrscheinlich erfundene Kunden-Feedbacks zu sehen sind - Finger weg :).

Der Fehlercode 0x80070422 weist sehr eindeutig darauf hin, dass ein erforderlicher Dienst nicht gestartet ist.
Mit diesem Tool kann man die Windows 7 Dienste wieder auf ihre Standardeinstellung zurücksetzen:
http://www.drwindows.de/windows-tools/9121-windows-7-dienste-konfigtool.html
 
Anzeige
Oben