Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Slowring Build 20H1 19025.1052 zum Download

teorema67

gehört zum Inventar
Im Slow Ring ist 19025.1051 angekommen :D
 
Anzeige

teorema67

gehört zum Inventar
AW: Slowring Build 20H1 19013.1122 zum Download

Das hoffe ich doch, [edit: im Fast war 19025.1, jetzt auf 19025.1051 aktualisiert,] sie sollten ja zwischenzeitlich daran gearbeitet haben :angel
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
AW: Slowring Build 20H1 19025.1051 zum Download

Sorry,sorry,hatte wohl Tomaten auf den Augen. Die 19025 ist sogar fast aktuell und erst am 16. Nov. in den Fastring gekommen.
Das hab ich echt nicht gesehen und wohl gar nicht erwartet,dass so eine frische Build in den Slowring kommt.
Das lässt dann das ganze wieder in einem anderen Licht erscheinen.Zeigt,es geht in Riesenschritten voran.
Ich schätze mal,die 20H2 oder 21H1 ist im Fastring schon in den Startblöcken !
 

teorema67

gehört zum Inventar
AW: Slowring Build 20H1 19025.1051 zum Download

Sorry, ich hab mich unklar ausgedrückt: Ich ging davon aus, dass die .1 aus dem Fast Ring überarbeitet wurde, bevor sie als .1051 gestern Abend im Slow auftauchte.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: Slowring Build 20H1 19025.1051 zum Download

Genau die Build hat nur eine neue Nummer bekommen

Übersetzung für Artikel vom November 15, 2019 10:04 am

Hallo Windows-Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19025 (20H1) für Windows-Insider im Fast-Ring. Wenn Sie einen vollständigen Überblick darüber erhalten möchten, welche Version in welchem ​​Insider-Ring enthalten ist, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können auch den Rest unserer Dokumentation lesen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus veröffentlicht wurden.
Sehen Sie keine der Funktionen in diesem Build? Überprüfen Sie Ihre Windows Insider-Einstellungen , um sicherzustellen, dass Sie sich im Fast Ring befinden. Senden Sie uns hier Ihr Feedback , um uns mitzuteilen, ob die Dinge nicht so funktionierten, wie Sie es erwartet hatten.
[h=1]Weitere Updates für Insider[/h][h=2]Verbesserung der Windows-Suche[/h] Wie Insider wissen, haben wir uns im Laufe der Veröffentlichungen weiter darum bemüht, die Suchergebnisse auf der Grundlage Ihres Feedbacks zu verbessern. Einschließlich des erweiterten Suchmodus (Hinzufügen einer einfachen Option zum Erweitern der Suche in allen Ordnern und Treibern) in 19H1 sowie der Integration der Windows-Suche in den Datei-Explorer , um konsistentere Ergebnisse zu erzielen, unabhängig davon, wo Sie Ihre Suche starten.
In 19H1 fragten wir Insider, warum sie den Suchindexer ausschalten. Ihr Feedback hat uns geholfen, Verbesserungen vorzunehmen und uns auf drei Hauptverbesserungsbereiche in 20H1 zu konzentrieren: übermäßige Festplatten- und CPU-Auslastung, allgemeine Leistungsprobleme und geringer wahrgenommener Wert des Indexers.
Auf dieser Grundlage führen wir einen Algorithmus ein, der eine hohe Festplattenauslastung und -aktivität erkennt, damit Spitzenauslastungszeiten besser erkannt und der Indexer entsprechend verwaltet werden kann. Wir nehmen auch Änderungen für Entwickler vor, um die Suche in bestimmten Repositorys und Projektordnern zu verhindern und die Datenträgernutzung zu verbessern.
Weitere Informationen zu diesen Funktionen, an denen wir in 20H1 gearbeitet haben, sowie hilfreiche Tipps und Informationen zur Fehlerbehebung, damit Sie die Windows-Suche optimal nutzen können, finden Sie in unserem Artikel Supercharging Windows Search .
[h=1]Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC[/h]
  • Wir haben ein Problem aus dem vorherigen Flug behoben, durch das Sandbox und WDAG nicht mehr funktionierten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Fingerabdruckleser ab Build 19013 nicht mehr funktionierten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die VPN-Einstellungen nach dem Upgrade hängen blieben.
  • Wir haben einige Anstrengungen unternommen, um ein Problem zu beheben, das dazu führen kann, dass bestimmte moderne Benutzeroberflächenkomponenten (einschließlich Benachrichtigungen und das Netzwerk-Flyout) zu groß oder zu klein skaliert werden, nachdem ein externer Monitor angeschlossen oder von einem Monitor mit einem in den Computer entfernt wurde verschiedene DPI.
  • Wir haben ein Problem behoben, das die Anmeldeleistung einiger Benutzer in den letzten Builds beeinträchtigte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Windows Hello-Authentifizierung in den letzten Builds mit bestimmten Apps nicht funktioniert.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Mauszeiger beim lokalen Anmelden an einem PC nach dem Remoting nicht angezeigt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem sich die Tasten bei Verwendung der auf einem großen Bildschirm angedockten Touch-Tastatur über die gesamte Breite des Monitors erstreckten, anstatt eine optimale Breite für die Touch-Interaktion beizubehalten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass ctfmon.exe abstürzt, wenn in bestimmten Textfeldern die Konvertierung mit dem japanischen IME verwendet wird.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Webaktivitäten in der Zeitleiste nicht geöffnet wurden, wenn Sie Edge neu installiert hatten.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das eine hohe Anzahl von App-Bereitstellungsfehlern in kurzer Zeit dazu führen konnte, dass evtx-Dateien, die unter% windir% \ temp gespeichert wurden, unerwartet viel Speicherplatz beanspruchten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige Apps nicht mit dem Fehler 0x8007000A aktualisiert werden konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das zu Jitter führte, wenn Magnifier in bestimmten Konfigurationen mit mehreren Monitoren verwendet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Mauszeiger nicht an der Stelle startete, an der sich das Vergrößerungsfenster befand, wenn er sich vom Tippen entfernt hatte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das das Vorlesen der Narrator-Leistung in Outlook beeinträchtigte, nachdem der Fokus von einer E-Mail zurück auf die Liste der E-Mails in Ihrem Posteingang verschoben wurde.
  • Wir haben einen Speicherverlust in EoAExperiences.exe behoben, nachdem die Textcursoranzeige für längere Zeiträume verwendet wurde.
[h=1]Bekannte Probleme[/h]
  • BattlEye und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme aufgrund von Änderungen im Betriebssystem zwischen einigen Insider Preview-Builds und bestimmten Versionen der BattlEye-Anti-Cheat-Software festgestellt. Um Insider zu schützen, die diese Versionen möglicherweise auf ihrem PC installiert haben, haben wir für diese Geräte eine Kompatibilitätsbeschränkung eingeführt, um zu verhindern, dass ihnen betroffene Builds von Windows Insider Preview angeboten werden. Siehe diesen Artikel für Details .
  • Wir haben gehört, dass Einstellungen außerhalb des Startens über die URI (ms-settings :) für einige Insider noch nicht verfügbar sind und untersuchen.
  • Einige Insider berichten, dass nach der erfolgreichen Installation der Druckertreiber aus dem Abschnitt "Optionale Updates" immer noch derselbe Treiber angezeigt wird, der für die Installation verfügbar ist. Wir untersuchen das Problem.
  • Wir untersuchen Berichte, in denen bestimmte externe USB 3.0-Laufwerke nicht mehr mit Startcode 10 oder 38 reagieren, wenn sie angeschlossen sind.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
AW: Slowring Build 20H1 19025.1051 zum Download

ja,teorema67,du hast schon recht. Die Nummer nach dem Punkt haben sich geändert,aber ich bezog mich einfach nur auf 19025 als Gesamtes.Die Version im Slowring hat ein paar Fehlerbereinigungen, oder so, dazu erhalten.
 

gerd.schmidt

treuer Stammgast
Das "Cumulative Update for Windows 10 Version Next (10.0.19025.1052) (KB4531955)" lässt sich über WU weder auf meinem Notebook noch auf meinem Desktop installieren. Es wird der Fehler 0x80092004 angezeigt. Auch das manuelle Update über die cab-Datei schlägt fehl. Hat niemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gerd
 

teorema67

gehört zum Inventar
Angeblich soll für AMD64_PresentationFramework.Resources ein Hash fehlen. Bei mir läuft jede Installation ins Leere, egal ob WU oder .cab-manuell.
 
Anzeige
Oben