Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Smartphone wird am USB-Anschluss nicht mehr erkannt - was nun?

DrWindows

Redaktion
Man möchte mal eben schnell ein paar Songs oder Bilder zwischen PC und Smartphone hin und her kopieren, verbindet die beiden Geräte zu diesem Zweck per USB-Kabel, und es passiert...nichts. Haben sicher viele von euch schon mal erlebt. Manchmal hilft...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige
Danke für die Anleitung, wieder etwas dazu gelernt. Stattdessen kann man Dateien jedoch auch drahtlos mit der App "Wi-fi File Sharer" vom Windows-Smartphone auf den Rechner übertragen. Dort erhält man über den Browser Zugriff auf die zu übertragenden Dateien, die auf dem Smartphone liegen, z.B. Bilder. Voraussetzung: Beide Geräte befinden sich im gleichen WLAN.
Dann geht man dem USB-Problem prinzipiell aus dem Weg.
 
"...Abschnitt "Tragbare Geräte" nach seinem Smartphone, dieser Eintrag wird per Doppelklick geöffnet...." Wieso eigentlich Doppelklick? Ich lese das immer wieder mal. Bin ich der einzige der das Doppelklickgetue immer gleich geändert hat? Ich wußte gar nicht daß es das noch gibt. Davon abgesehen, Danke für den Tip
 
Danke für die Anleitung!

Ich selbst erwische immer mal wieder ein unbrauchbares USB Kabel.
Sollte ich vielleicht mal über Bord werfen - ähm entsorgen.
 
Hatte ich mit meinem l950 auch schon , da kam die Meldung Treiber kann nicht Installiert werden. Seit dem ist das so . Mein l930 wird sofort erkannt.
 
Oh, hab schon lange nicht mehr versucht, ob es wieder geht. Wenn nicht, weiß ich ja jetzt, was zu tun ist. Danke :)
 
Weiterer Tipp: Phone im Gerätemanager löschen (evtl. gar nicht anschließen und das "versteckte" Gerät löschen). Dann beides neu starten.
 
Das ist mir schon ins Blut übergegangen. Das Smartphone der Tochter wird regelmäßig nicht mehr erkannt - insb. W8.1.
 
Anzeige
Oben