Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Spiele stürzen ab ! GraKa Treiber ?

Freaky1900

Herzlich willkommen
Hallo liebe Dr.Windows Community ,
Ich habe ein problem mit meiner Grafikkarte oder eher dem Treiber .

Beim spielen kommt es immer häufiger dazu das beim starten eines spieles nach ca 20 sek das Bild erst Schwarz wird und dann das Spiele keine Rückmeldung bekommt und ich eine Fehlermeldung bekomme das der GraKa treiber anscheinend nicht mehr richtig funktioniert und neu gestartet wurde.

Dies passiert aber nicht immer z.B. spiel ich in der letzten Zeit sehr viel Counter Strike:Global Offensive und da kommt es immer in der Aufwärmphase zu 1 - 2 abstürzen und danach läuft alles gut .

Vlt auch noch erwähnenswert ist , das die Fehler erst auftreten seitdem der Computer aus der Reperatur wieder kam (die Festplatte hatte sich zerschossen)

In SEHR seltenen Fällen kommt auch mal ein Bluescreen das ist ca. 2 mal passiert innerhalb 4 monaten.
mit Bluescreenreader kam nur raus das es vom GraKa Treiber ausgeht .
Mehrmals komplett neu installiert ist er schon und die GraKa habe ich vor ca 1. Std auch nochmal überprüft ob alles richtig steckt usw.

Bei der GraKa handelt es sich um eine GeForce GTX 550Ti von Zotac

CPU: Intel Core i5 750 2.67 GHz


Falls ihr sonnst noch daten oder ähnliches braucht antworte ich innerhalb minuten und freue mich schon auf eure Hilfe

MfG Leon :)
-----------------------------------------

Vielleicht auch noch wichtig das es nur im Spiel selbst zu fehlern kommt im Menü läuft alles gut
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Silver Server

gehört zum Inventar
Wenn das neu installieren des Grafikkartentreiber nichts gebracht solltest Du es mit einer anderen Grafikkarte probieren.
Es sei Dir an dieser Stelle auch noch gesagt das die GTX 550Ti keine gute Grafikkarte fürs spielen ist. Außerdem ist die Grafikkarte schon älter.
 

Freaky1900

Herzlich willkommen
Das das gesamte System schon recht alt ist , ist mir bewusst .

In den nächsten monaten wird ein neuer angeschafft mit GTX780Ti , ich probier mal meine ganz alte GTX260 die ich hier noch rumliegen habe , melde mich dann später wieder ^^
 

Silver Server

gehört zum Inventar
Wie sieht den das ganze System aus? Lohnt sich da noch eine neue Grafikkarte?
Außerdem sind die neusten Karte mit einer 9 da vor also zum Beispiel GTX 960, 970 und so weiter.
 

Freaky1900

Herzlich willkommen
Okay ich bin vielleicht kein experte aber ein bisschen kenne ich mich schon aus immerhin habe ich den auch selbst zusammengebaut.

Die GTX 780 Ti finde ich von der Preis/Leistung besser als eine GTX970 und erst recht der 980 ^^ außerdem ist die neueste doch soweit ich weiß die Titan X oder ?

Egal ich hab meine alte , die GTX260 eingebaut und es läuft erstaunlich flüssig mit 100 FPS bei Max einstellungen sogar bei Smokes und Molotov´s :)

Closed und danke nochmal :)
 

Antispy

nicht mehr wegzudenken
Du könntest mal z.B MSI Afterburner runterladen und mal 10 MHz GPU Takt runternehmen oder mal 6mV mehr Spannung auf die Karte geben.
Treiber crashen wenn der Takt zu hoch ist und die Spannung es nicht packt, mit diesem Treibercrash versucht der Treiber die Karte wieder auf die defaulteinstellung zu bringen, da eine Karte mit der Zeit auch verschleiß der Bauteile zeigt.
Der PC kann die Spannung nicht ausgleichen wie bei einem CPU wo die Spannung auf AUTO steht und der PC alles selber regelt, diese Funktion steht der Grafikkarte nicht zu verfügung, da muss man selber ran. :)

Die 780 ti liegt von der Leistung her etwas über der 970 ist dafür aber auch teurer und brauch mehr Strom.
Hatte auch vor die asus matrix 780 ti platinum mal zu kaufen nur was sie mir noch zu teuer damals. :)

Hatte ja auch 2 normale 780 und auch eine 770 im anderen PC , meien Meinung ist die 7x0 Karten der Kepler-Serie sind da sbeste was Nvidia bis jetzt rausgebracht hat, weil die echt gut laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

corvus

gehört zum Inventar
Die Siebener sind, wenn sie nicht auf der Titan basieren, was vllt bei der 780ti zutrifft, einfach übertaktete und overvoltete 6er. Somit kann man die 6er als den großen Wurf bezeichnen.
Jedenfalls ist die 9er Generation beim Verbrauch zwei Generationen zurück, und von der Leistung aktuell, außerdem dank DirectX 11.2 ein bissel zukunftssicherer. Auf die in Aussicht gestellte DX12 Konformität würd' ich nix geben, NVIDIA erzählt ja gern was vom Pferd.
 
Anzeige
Oben