Sport Thread

build10240

gehört zum Inventar
Wie Hyballa gestern im Sportstudio sagte, das Spiel mit den beiden derzeit besten Mannschaften Deutschlands. Dortmund gehört leider nicht dazu. Keine Ahnung ob's am Spielermaterial oder am Trainer liegt, aber die spielen einfach schon seit Jahren nicht konstant genug und lassen zu viele Punkte liegen. Obwohl Bayern auch Punkte liegen läßt wie gegen Bremen, wird's für Dortmund so ganz schwer.

Wenn Kimmich zurück kommt, die Abwehr mal nicht jede Woche wegen Verletzungen umgebaut werden muß und nach etwas gemeinsamen Training mit allen Neuzugängen, also vermutlich nach der für Bayern zweiwöchigen Winterpause, sieht's nicht gut aus für eine spannende Bundesliga.
 
Anzeige

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Aber was ist nur mit den Dortmundern? Entweder wollen oder können die nicht!?

Sie wollen schon - aber können nur manchmal. Und wenn Haland jetzt länger ausfällt,
können sie die Bayern nur noch per Fernrohr beobachten. Eigentlich schade, denn der
Kader ist vielleicht etwas breiter aufgestellt als bei den Bayern. Die brauchen aber
nicht nur einen breiten Kader, sondern auch eine breite Brust. Und die fehlt.

Will Jogi sich nicht heute öffentlich "erklären"? An Müller in derzeitiger Verfassung
kommt er doch nicht vorbei. Schaun mer mal, was er zu sagen hat.

Für´s Protokoll:
Motorsport in allen Varianten ist nicht mein Ding. Kann ich nichts mit anfangen.
 

build10240

gehört zum Inventar
Vielleicht ist die Bedingung für die Weiterbeschäftigung von Jogi seitens des DFB eine Rückholaktion für das ganze oder einen Teil des Trios.

Motorsport in der derzeitigen Form ist vor allem langweilig. Interessant war die DTM der 90er oder die Formel 1 bis vor der Ferrari-Siegesserie. Heute gewinnt nicht der mit den besten Fähigkeiten, sondern nur noch der mit dem besten Auto. Konnte man gestern schön sehen, als der Hamiltonersatz einfach so um die ersten beiden Plätze mitfahren konnte. Und bei der Autoentwicklung geht's schon lange nicht mehr um faire Ingenieursleistungen, sondern nur noch darum wie die Regellücken am besten ausgenutzt werden können. Zusätzlich entsteht der Eindruck, daß es immer wieder eins oder mehrere Teams gibt, die von den Regelhütern gerade noch so die Legalität ihrer Tricks bestätig bekommen, während alle anderen Pech haben. Momentan ist das Mercedes, früher aber auch schon mal Ferrari.
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Achtung, Achtung!

Heute geht es ja schon wieder weiter in der Bundesliga!
Wäre jetzt fast vom Stuhl gerutscht als ich das mitbekommen habe. 😮

Also, Schau'n mer mal! 🤓
 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Und meine Bremer spielen schon - und ich habe noch keine Ahnung vom Spielstand!
Und deine Bayern sind natürlich wieder "Weihnachtsmeister"!
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Und deine Bayern sind natürlich wieder "Weihnachtsmeister"!
Sorry, tut mir ja leid, aber die anderen wollen einfach nicht! :whistle:

Bin ja heute Nachmittag auf Dortmund, und am Abend auf die Bayern gespannt.
Leipzig hat ja vorgelegt und Leverkusen geschwächelt!

Nur gut für Deine Bremer dass Augsburg gegen Köln gewonnen hat.
Aber wenn man sieht wie eng die Tabellenmitte zusammenliegt, es kann auch schnell wieder nach oben gehen.
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Nun ja, viel hat sich ja nicht geändert. Erst in Rückstand geraten aber dann doch noch gewinnen.
So langsam wird das anscheinend zur Gewohnheit.
Hansi Flick war allerdings wenig amused. Er kündigte absoluten Redebedarf mit einigen Herrschaften an.
Recht so, wie ich meine. Denn auf Dauer wird das wohl nicht gut gehen.

Dem Joshua Kimmich beim kicken zuzusehen macht einfach Freude. Und zu Thomas Müller braucht man wohl auch nichts mehr sagen. Die Arbeiten wirklich Fussball, und die meisten anderen ziehen zumeist auch mit.
Sorry, jetzt hätte ich fast Manuel Neuer vergessen - absolute Weltklasse. Unglaublich was der wieder so alles rausgeholt hat.

War wirklich ein munteres Spielchen, was auch in den ersten 45 Minuten, und teilweise auch in der 2. Halbzeit, an den Mainzern lag.
Hätten die Ihre Chancen besser genutzt, wer weiß wie das Spiel ausgegangen wäre.
 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Gratulation an die Bayern, die haben mal wieder deutlich ihren Kopf aus der Halbzeit-Schlinge
gezogen. Leipzig & Co gehen auf Respektabstand, der Vorsprung wird auch noch größer werden.

Und über meine Bremer will ich gar nicht mehr reden. Kein Aufbäumen, keine Kampfkraft, keine
Spielidee und kein garnix. So spielt ein Absteiger.

Aber zum Glück gibt es noch andere Sportarten. Bin auf die Handball-WM gespannt. Die Vorrunde
müßte überstanden werden, trotz Absage von 9 Spielern, die meisten von denen eigentlich
nicht ersetzbar (Abwehr!).
Und der Wintersport ist auch nicht so ohne. Abgesehen von den "Selbstläufern" (Bob, Rodel usw)
habe mich die alpinen Herren etwas überrascht. Auch ohne Dreßen schon einige TopTen-Plätze.
Das war schon länger nicht der Fall. Und die Mädchen sind nur Trainingsweltmeisterinnen.

Ein gutes und stressfreies neues Sportjahr!
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Stimmt, kam wie aus dem nichts. Ich war ebenfalls positiv überrascht! 👍
Und heute geht es auch mit Biathlon wieder weiter (sehe ich auch sehr gern).
Ich frag mich immer wie die das hin bekommen, nach dem Lauf auf die kleinen Ziele zu schießen und auch noch zu treffen.
Ich glaube bei mir müsste der Zieldurchmesser mindestens 5x größer sein. 😇
 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Und heute geht es auch mit Biathlon wieder weiter (sehe ich auch sehr gern).
Ich auch. Aber die Leistungen sind sehr durchwachsen. Auch wenn Arnd Pfeifer bisher 1x gewonnen hat.
Verfolgung und die Staffeln gefallen mir am besten.

Ich frag mich immer wie die das hin bekommen, nach dem Lauf auf die kleinen Ziele zu schießen und auch noch zu treffen.

Denise Herrman ja leider nicht. Und das Laufen hat sie auch fast verlernt .. :rolleyes:
 

Wolli218

gehört zum Inventar
bist du sicher das 5x größer langt?;)
:whistle: Darum habe ich ja auch geschrieben "mindestens", also nach oben hin offen. :D
Hatte zwar mal ein bisschen Übung im Schießen während meine Wehrdienst-Zeit, aber
a - ist das schon ein Weilchen her und
b - musste ich da nicht vorher noch rennen bis mir die Lunge aus dem Hals raus hängt! :LOL:

Au, Backe! Jetzt haben meine Bayern verlernt in Führung gehend ein Spiel zu gewinnen.
Anscheinend müssen sie erst ein, zwei Tore kassieren damit sie noch Unentschieden spielen oder gewinnen.
Aber für die Liga ist es ja mehr als Unterhaltsam. Spannend wie seit Jahren nicht mehr.
Und heute Abend auch noch das Spitzenspiel zwischen Leipzig und Dortmund.
Also ich drücke heute Abend den Dortmundern die Daumen (o_OAutsch...., hab ich das grad wirklich gesagt)! :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Die Bayern-Abwehr schwächelt zur Zeit, wird aber von der Konkurrenz noch nicht so richtig ausgenutzt.
Aber vielleicht bleibt es ein knappes Ende bis zum Saison-Schluss, wäre mal was anderes.

Zur Handball-WM:
Gegen Oesterreich haben sich die - nicht eingespielten - Jungs ganz passabel dargestellt. Aber ein
erster Härtetest kommt in der Vorrunde gegen Ungarn.
Imponiert hat mir der Metzner in seinem 1. Länderspiel. Den kannte ich überhaupt nicht. Seine Würfe
sind richtige Albträume für den Torwart. Der kann noch wertvoll werden.
 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Jetzt hat es die Bayern in Kiel aber richtig erwischt. In der Nachspielzeit der Ausgleich und das Elfmeter-
Schießen verloren. Die Konkurrenz hat jetzt offensichtlich ein Rezept gegen "mia san mia" gefunden.
Leverkusen und Dortmund sind jetzt meine Favoriten für den Pokalsieg.
Und meine Bremer sind immer noch dabei :D.
 

miriuta

gehört zum Inventar
Glückwunsch an die Kieler Truppe!

Und ein Danke an das deutsche Fernsehen.
So ein Spiel ist auch Werbung für den Fussball in Deutschland und die sogenannten kleineren Vereine.
Alle Elfmeterschüsse waren Spitze und die gute Orientierung des Kieler Tormanns,super.
Die Bayern haben jetzt Diskusionsbedarf und Kiel bekommt etwas mehr Geld für den Fussball im Verein.
Gruss miriuta ;)⚽
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Muß man neidlos anerkennen. Die Kieler haben es sich redlich verdient weiter zu kommen.
Wenngleich es auch für die Bayern etwas unglücklich lief.
Aber wie sich die Kieler da reingeworfen haben, allen Respekt.
Und das Abwehrproblem der Bayern wird wohl noch weitere Kreise ziehen.
Ich hoffe nur dass sie sich mal da hinten ein wenig zusammenreißen.
 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Und das Abwehrproblem der Bayern wird wohl noch weitere Kreise ziehen.
Teils, teils. Die Bayern wurschteln sich trotzdem durch - und die Konkurrenz nimmt sich gegenseitig die Punkte weg. Und wenn den Bayern ein Punktverlust droht, verschießt Augsburg eben den Elfmeter zum Ausgleich.

Aber heute abend ist Handball angesagt - gegen Spanien muß ein Sieg her! Schade, dass gegen Ungarn "mein"
Metzner nicht eingesetzt worden ist. Körperlich kann er locker mithalten, zumindest einen Versuch hätte
man wagen können.

Dann bis heute abend und Daumen drücken!
 
Oben