Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] SSD wird nicht erkannt beim Booten.

November

treuer Stammgast
Hallo liebe Windowsler,

Gestern wollte ich eigentlich meinen PC zusammenbauen, dies wurde aber leider verhindert. Das Mainboard erkennt meine SSD nicht.

Mal zur Hardware:

Intel Core i7 4770 Referenztakt
MSI Gaming 5 Z97 mit BIOS 1.90
Samsung RAM 2x 4GByte 1600 MHz
Intel SSD 160 GByte (Von meinem alten HP EliteDesk, dürfte eine 520/530er sein)

Der Modus im UEFI ist auf AHCI eingestellt.
Gestern könnt ich mit einem bootbaren USB Stick Windows 8.1 installieren, das die SSD problemlos erkannte. Nach einem kompletten trennen vom Strom Wars aber vorbei. Im UEFI selbst erkennt es, das auf den SATA Port 4 eine SSD von Intel mit 160 GByte steckt. Bloß Booten klappt nicht. Es erscheint immer die Shell des UEFI. Kann es sein, dass die SSD einen dieser inkompatiblen Sandforce Controller besitzt? Werde es dann nochmal testen, die SSD am Port 0 und 1 anzustecken.

Ich bitte dringend um eure Hilfe :)

MfG, November
 
Anzeige
R

Rheinhold

Gast
Windows 8 auf dieser SSD installiert!
PC vom Strom getrennt?, nicht normal runtergefahren?
Wenn die SSD nicht kompatibel wäre durch den Controller, wie hast du dann gestern Windows 8 da drauf bekommen?
 

November

treuer Stammgast
Habe von einem Bootbaren USB Stick gebootet, danach die SSD formatiert und Windows 8.1 installiert. Dann alle Treiber des MSI Board per Live Update 6 installiert und UEFI aktualisiert. Ich weiß nicht wieso Windows die SSD problemlos erkennt. Ich weiß nicht wieso Windows das Problemlos beim erstenmal Neustarten erkannt hat, Vermutung von mir liegt beim Bios flashen. Nachdem neu starten habe ich nur den Intel Grafik Treiber für die 4600 installiert, damit meine AMD Karte keinen Blackscreen mehr verursacht. Habe das System normal heruntergefahren. Danach vom Strom getrennt um die AMD Karte einzusetzen. Beim anstecken und Booten, erkannte er dann nicht mehr die SSD. Beim Booten vom USB hingegen klappt das und ich sehe meine Intel dann korrekt angezeigt.. Jedoch nicht beim Booten. Er kann die SSD nicht erkennen..
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, nehme an das System ist im UEFI (GPT) Modus installiert daher muss im Bios dieses Laufwerk an erster Stelle stehen Windows Boot Manager : xxxxxx =deine SSD und damit booten ! ;)

Gruß :)
 

November

treuer Stammgast
Habe die SSD auf Port 1 angeschlossen und im Uefi als 1. definiert. Leider ist, aus welchen Gründen auch immer, das installierte Windows 8.1 hin... Jedoch denke ich das es jetzt klappen wird und bedanke mich bei euch beiden für die kompetente Hilfe!

Mfg November :)
 

November

treuer Stammgast
Danke sehr, das Problem scheit behoben zu sein. Habe nur aber ein anderes, bzw. eher eine FRage, dafür werde ich aber einen extra Thread erstellen.
 
Anzeige
Oben