Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Startprobleme mit MEDION Rechner und Vista

Loomi

Herzlich willkommen
Hallo zusammen,

erstmal möchte ich sagen dass ich mitlerweile schon sehr viele probleme mit meinem MEDION Pc hatte, doch habe ich gerade durch eben diese probleme viel über pc´s gelernt und so freue ich mich, auch dieses mal hoffentlich etwas neues lernen zu dürfen :)

Nun zu meinem problem: In letzter zeit startet mein pc nur richtig wenn er grade mal lust dazu hat. So kommt es mir jedenfalls vor. Aber die meiste zeit beginnt er am anfang mal kurz hochzufahren und geht dann gleich wieder aus, ohne dass irgendetwas nennenswertes passiert. Danach beginnt er von selbst einen neuen startversuch, doch auch dieses mal passiert nichts weiter. Aber nun geht er nicht von selbst wieder aus sondern bleibt in einem zustand, in dem nichts auf dem bildschirm kommt und das normalerweise blau leuchtende dreieck neben dem knopf aus ist. Dazu kommt noch, dass er jetzt auch noch angefangen hat hochzufahren und sich dann jedes mal aufzuhängen. Daher bin ich auch grade mal froh dass er läuft und es ausnahmsweise mal keine probleme gab.

Hat vielleicht irgendwer eine ahnung was das problem sein könnte?

MfG Loomi
 
Anzeige

JochenPankow

Experimentiert sehr gerne
AW: Starprobleme mit MEDION Rechner

Hallo @Loomi,

willkommen hier im Forum! Damit wir Dir helfen können, wäre es von Vorteil, die verbaute Hardware in Deinem MEDION und die Windows-Version zu wissen...

Das erreichst Du am besten, wenn Du "Mein System" in Deinem Profil ausfüllst.
 

Loomi

Herzlich willkommen
AW: Starprobleme mit MEDION Rechner

Ok ich habe jetzt alles eingetragen was ich irgendwie rausbekommen konnte. Wird bestimmt falsch sein, weil wie gesagt viel ahnung habe ich nicht. :)
Wo kann ich denn den rest rausbekommen?
 

Nadir

gehört zum Inventar
AW: Startprobleme mit MEDION Rechner

Sorry, da war schon wieder einer eine Sekunde schneller! :D

SIW

Wenn Du das kostenlose SIW runterladest, zeigt er Dir alle Informationen an die Du brauchst.
 
Zuletzt bearbeitet:

JochenPankow

Experimentiert sehr gerne
AW: Startprobleme mit MEDION Rechner

Das Ganze spricht eher für ein Hardware-Problem. Vielleicht muss der Lüfter des Netzteils und die "Innereien" von Staub und Flusen gereinigt werden...?
 

Loomi

Herzlich willkommen
onke danke für den tipp mit dem program, aber zb das netzteil habe ich jetzt immernoch nicht gefunden

und was ich oben noch vergessen habe zu erwähnen ist, dass ich nach auftreten der startprobleme bereits 2 mal vista neu aufgespielt habe und nach beiden malen lief es für eine weile völlig problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Loomi

Herzlich willkommen
der ist jetzt 3.5 jahre alt also ca

und das habe ich jetzt mal durchlaufen lassen mal schaune obs was bringt danke schonmal
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

FAT32

Bit-Zähler
Ich sehe momentan drei Fehlerquellen:
- die BIOS-Batterie ist leer und das würde die Neustarts erklären
- einer der RAM-Riegel gibt nach
- das Mainboard hat einen Schaden

MfG
FAT32
 

[email protected]

treuer Stammgast
Hallo Loomi,
ich hatte mal das gleiche Problem und bei mir lag es an einem nicht richtig eingesteckten 4 Pol Stecker (zusätzlisch zum ATX-24 Pol Stecker) auf dem Mainboard.
Schau mal nach, ob alle Stecker richtig sitzen.
 

Rudolf74

treuer Stammgast
netzteildate findest du nur auf der seite des netzteils. die daten werden von softwaretools ala siw, aida64 etc nicht ausgelesen.

falls du ein anderes netzteil zur hand hast, kannst du das testen. musst es nichtmal einbauen dafür. am besten dann minimalkonfiguratuin sprich 1 ramriegel, grafikkarte/onoardgrafik und systemfestplatte.
netzteile verlieren i.d.r 5-10% ihrer leistungsfähigkeit/jahr(nicht alleine bezogen auf die wattzahl, sondern wie regelt es die einzelnen spannungen, verscheliss von wandlern, schaltungen, spulen), vorallem noname netzteile, die keine hochwertigen komponenten verbaut haben gehen mit den jahren in die knie

CPU-temperatur mal im bios beobachtet? meist zu finden unter HW monitor. wärmeleitpaste sollte man je nach gebrauch des pcs alle jahre neu auf die cpu auftragen, da diese mit der zeit verdunstet und somit dann die cpu temperatur steigt.


ab und an kann auch ein biosupdate helfen. für deinen medionrechner bekommst du allerdings das biso nur auf deiner medionseite, nicht von MSI
 
Anzeige
Oben