[gelöst] Suche Software zum Entfernen von Adware

pc-laie

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

leider brauche ich erneut Eure Hilfe:

auf meinem System hat sich Adware eingenistet, die ich nicht deinstalliert kriege.

U.a. passiert Folgendes: wenn ich nach einer Googlesuche aus der Ergebnisliste einen URL aufrufe, habe ich vor dem gewünschten URL tracking999.com... und ich muß den eigentlich gewünschten URL manuell eingeben :( Z.T. werde ich auch nach dem Aufrufen einer Site auf eine Werbeseite umgeleitet :(

Nach dem Ergoogeln von tracking999.com fand ich die Software adwcleaner.exe, die aber nicht geholfen hat:

# AdwCleaner v2.005 - Datei am 28/10/2012 um 09:41:43 erstellt
# Aktualisiert am 14/10/2012 von Xplode
# Betriebssystem : Windows Vista (TM) Business Service Pack 2 (32 bits)
# Benutzer : PC - PC-PC
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Downloads\adwcleaner.exe
# Option [Löschen]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****

Datei Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\1vse6uy2.default\searchplugins\SearchAmong.xml
Datei Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\1vse6uy2.default\searchplugins\Web Search.xml
Ordner Gelöscht : C:\Program Files\Free Offers from Freeze.com
Ordner Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\Local\Smartbar
Ordner Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\LocalLow\boost_interprocess
Ordner Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\Roaming\OpenCandy
Ordner Gelöscht : C:\Users\PC\AppData\Roaming\pdfforge

***** [Registrierungsdatenbank] *****

Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\IGearSettings
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{006EE092-9658-4FD6-BD8E-A21A348E59F5}
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Management\ARPCache\AVG Secure Search
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{AE07101B-46D4-4A98-AF68-0333EA26E113}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{E7DF6BFF-55A5-4EB7-A673-4ED3E9456D39}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{03E2A1F3-4402-4121-8B35-733216D61217}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{9E3B11F6-4179-4603-A71B-A55F4BCB0BEC}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{9C049BA6-EA47-4AC3-AED6-A66D8DC9E1D8}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\Software\Freeze.com
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{006EE092-9658-4FD6-BD8E-A21A348E59F5}
Schlüssel Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}
Wert Gelöscht : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar [{AE07101B-46D4-4A98-AF68-0333EA26E113}]

***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v9.0.8112.16421

Ersetzt : [HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main - Search Page] = hxxp://www.searchamong.com/searchview.php?query={searchTerms}&cat=webs&bar=true --> hxxp://www.google.com
Ersetzt : [HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main - Start Page] = hxxp://www.searchamong.com --> hxxp://www.google.com
Ersetzt : [HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main - Search Bar] = hxxp://www.searchamong.com/searchview.php?query={searchTerms}&cat=webs&bar=true --> hxxp://www.google.com
Ersetzt : [HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search - Default_Search_URL] = hxxp://www.searchamong.com/searchview.php?query={searchTerms}&cat=webs&bar=true --> hxxp://www.google.com
Ersetzt : [HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search - SearchAssistant] = hxxp://www.searchamong.com/searchview.php?query={searchTerms}&cat=webs&bar=true --> hxxp://www.google.com

-\\ Mozilla Firefox v14.0.1 (de)

Profilname : default [Profil par défaut]
Datei : C:\Users\PC\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\1vse6uy2.default\prefs.js

Gelöscht : user_pref("avg.install.installDirPath", "C:\\ProgramData\\AVG Secure Search\\12.2.0.5");
Gelöscht : user_pref("keyword.URL", "hxxp://www.searchamong.com/searchview.php?cat=webs&bar=true&query=");

*************************

AdwCleaner[R1].txt - [3793 octets] - [28/10/2012 09:38:36]
AdwCleaner[S1].txt - [3586 octets] - [28/10/2012 09:41:43]

########## EOF - C:\AdwCleaner[S1].txt - [3646 octets] ##########

Auch wenn sich das so liest, die Probleme sind nicht behoben!

Kann mir jemand BITTE eine Ad-Removal-Software empfehlen, die wirklich gut ist?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Marco1976

Bin (fast) immer da
Ja schon, aber Dein System ist versaut, verseucht, infiziert, usw., da beißt keine Maus mehr nen Faden ab.
 

pc-laie

nicht mehr wegzudenken
"versaut, verseucht, infiziert" läßt sich vielleicht mit geeigneter Software noch 'heilen'. Das ist mir tausend mal lieber als Neuinstallation. Vielleicht empfielt mir ja hier noch jemand eine gute Adremoval-Software. Wenn die nicht funktioniert, kann ich immer noch neu installieren.
 

ttoelle66

Moderator a.D.
@pc-laie,

auf Grund Deiner bisher geschilderten Probleme, gebe ich @Marco1976 vollkommen recht.

Wenn du Dir deine bisher investierte Zeit anschaust und diese Deinem Erfolg es zu lösen, gegen über stellst > wo führt es hin und kannst du Dir je sicher sein alles behoben zu haben?

Entscheide selbst: Ad- und Malware kannst du mit Malwarebytes : Malwarebytes Anti-Malware PRO removes malware including viruses, spyware, worms and trojans, plus it protects your computer bekämfen, sowie dies anwenden: Norton Power Eraser | Free Tool |Easily remove scamware that traditional virus scanning can
 

FAT32

Bit-Zähler
"versaut, verseucht, infiziert" läßt sich vielleicht mit geeigneter Software noch 'heilen'

Nur wenn der Virus irgendwas lapidares ist, wie DVD-Laufwerk auf und zu machen, aber selbst dann wäre eine Neuinstallation besser, da man nie weiß, welche Tür und welches Tor noch durch die Schadsoftware geöffnet wurde und alle diese Pforten bekommt man eigentlich nur mit einer Neuinstallation geschlossen.
 

pc-laie

nicht mehr wegzudenken
ttoelle66,

ich versuche es erst mal mit deinen Software-Empfehlungen. Wenn die nicht funktionieren, kann ich immer noch alles neu machen.
 

Kadauz

treuer Stammgast
Diese Flickschusterei bringt im Endeffekt überhaupt nichts - ich spreche aus eigener Erfahrung :D

Das System neu aufsetzen dauert ja nicht lange - es sind halt die Updates die eine ganze Zeit verschlingen,aber das nimmt man ja dann für ein sauberes System gerne in Kauf (y)

Mfg:Kadauz
 

0815 fummler

Mehr Glück als Verstand
"http://www.nirmaltv.com/2012/10/26/repair-browser-settings-changed-by-malware/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+LifeRocks20+%28Life+Rocks+2.0%29"

ICH habe es selbst nicht getestet.
ICH bin auch eher der Typ, der dann lieber sein System neu aufsetzt, da all meine Daten/Dokumente/usw. immer auf einer Externen Festplatte lagern.
Und JUP, die Updates verschlingen 10 mal mehr zeit als die Installation von Windows an sich.
Deshalb bevorzuge ich eine angepasste Windows.iso
Wie das geht "http://www.win-lite.de/wbb/board195-windows-7/board196-win7-tools-zur-image-bearbeitung/board269-special-win-toolkit/16088-win-toolkit-von-legolash2o-mit-anleitung/"
Bis neulich!!
 

ttoelle66

Moderator a.D.
@pc-laie,

ließ den Post von @Rheinhold richtig. Er unterstellt Dir nichts, sondern erklärt was Adware auf deinem PC machen bzw. auslösen kann.
 
R

Rheinhold

Gast
Das ist nur ein Hinweis darauf was durch solche Schadprogramme alles passieren kann.!
Muss ja nicht sein, ist aber möglich.
Je größer der Schreck, desto eher ist man bereit vorsichtiger zu sein.
So jedenfalls meine Erfahrung.
 

McC.

gehört zum Inventar
...weil diese adware andere SCHADSOFTWARE nachladen kann und dein rechner im schlimmsten fall dann von außen kontrolliert und für kriminelle sachen mißbraucht wird...von wem auch immer.

mfg McC.

p.s. : bei den problemen die du hast , empfehle ich dir ,genau wie alle anderen die wissen was sie tun , dein system KOMPLETT neu aufzusetzen , auch ältere abbilder deines systems könnten durchaus ''verseucht'' sein.
 

csmulo

gehört zum Inventar
@pc-laie, nur zur Info.
Ich habe hier regelmässig Rechner von Kunden die ähnliche Probleme wie du hatten.
Mir feiner Regelmässigkeit kommen die immer wieder. Wenn du wüßtest was die alles ohne ihr Wissen auf ihrem Rechner hatten, hättest du schon längst neu aufgesetzt!
Manchmal bringt nicht einmal das neu aufsetzen etwas, sondern nur noch ein richtiges LowLevel formatieren nach Herstelleranweisung.
Einige Festplatten gehen bei mir aus der Wekstatt sogar direkt zur Kripo, um dort von der Forensik, der Abteilung für Internetkriminalität richtig untersucht zu werden.
Dann steht so ein Rechner manchmal wochenlang ohne Festplatte hier rum.
Wenn du von denen erst einmal Besuch bekommen hast, wirst du bei Schädlingsbefall genau so reagieren wie wir.
Sicher ist halt sicher und wer weiß welche Löcher bei dir noch offen sind!
Deine Ignoranz der gut gemeinten Ratschläge hier ist schon strafbar!
Aber manche lernen halt leider erst, wenn die Dinger beschlagnahmt werden.
Zu diesen zähle ich dich zwischenzeitlich leider auch.
mfg
csmulo
 

pc-laie

nicht mehr wegzudenken
Deine Ignoranz der gut gemeinten Ratschläge hier ist schon strafbar!

Ignorieren tue ich Eure Vorschläge keineswegs aber Ihr könnt von mir weder erwarten daß ich das gleiche Wissen habe wie Ihr, noch daß ich zwangsläufig sofort alles glaube und tue, was man mir vorgibt

Falls es Euch aber 'beruhigt', ich habe zwischenzeitlich verschiedene Removal-Programme laufen lassen und mußte feststellen, daß der Malwarebefall doch größer ist bzw. war als angenommen (1 Trojaner + irgendwelche Java-Viren (oder so ähnlich)). Das heißt ich werde wohl oder übel das System neu aufsetzen müssen.
 

McC.

gehört zum Inventar
..des weiteren solltest du mal über dein ''surfverhalten'' nachdenken , im internet ist es in manchen ''dunklen ecken'' genau so gefährlich wie im realen leben , dort fängt man sich auch schnell mal was ein ... ;)
 
Oben