Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Surface Pro 7: Berichte über Probleme bei der Stiftnutzung: Bildschirm flackert und wird schwarz

DrWindows

Redaktion
Surface Pro 7: Berichte über Probleme bei der Stiftnutzung: Bildschirm flackert und wird schwarz
Surface Pro 7+


Besitzer des Surface Pro 7 berichten online über Probleme bei der Benutzung des Stifts: Sobald man sich mit der Stiftspitze dem Display nähert oder sie aufsetzt, beginnt der Bildschirm zu flackern, friert ein oder wird kurzzeitig komplett schwarz.

Wie immer, wenn es um solche Probleme geht, lässt sich das Ausmaß schwer abschätzen. Ich wurde durch einen Leser darauf aufmerksam gemacht, der seit einiger Zeit mit diesem Problem kämpft. Online-Berichte darüber findet man im deutschen Forum von Microsoft Answers und in den englischen Foren beispielsweise hier und hier. Auch wenn es mutmaßlich kein generelles Problem ist, das auf allen Geräten auftritt, so lässt die Häufigkeit der Fälle zumindest vermuten, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt, das unter bestimmten Umständen jeden Nutzer treffen kann.

Das Problem äußert sich derart, dass der Bildschirm bei Annäherung oder Aufsetzen des Stifts für mehrere Sekunden komplett einfriert, während dieser Zeit reagiert das Gerät auf keine anderen Eingaben. Anschließend wird der Bildschirm kurz schwarz, danach kann man normal weiterarbeiten. Beim Erneuten Aufsetzen des Stifts beginnt das Spiel wieder von vorne.

Von der Beschreibung her würde ich am ehesten auf einen Absturz des Grafikkartentreibers tippen, aber dafür müsste man einem betroffenen Gerät mal unter die Haube bzw. in die Ereignisanzeige schauen können. Naheliegende Lösungsschritte wie ein Austausch der Stift-Batterie, ein erneutes Pairing oder eine Kalibrierung des Stifts scheinen nicht für Abhilfe zu sorgen.

Jonas, der mir von dem Problem berichtet hat, nahm Kontakt mit dem Microsoft Support auf. Dort gab man an, das Problem nicht zu kennen, nahm aber dennoch einen Austausch vor. Zunächst erhielt Jonas einen neuen Stift, dann sogar ein neues Surface Pro 7. Das Problem trat sofort wieder auf, was meine Theorie, es könnte an einer bestimmten Drittanbieter-Software liegen, zunichte machte, ehe ich sie zu Ende gedacht hatte.

Ich reiche die Frage an unsere Leser weiter: Hatte oder hat jemand ähnliche Schwierigkeiten mit dem Surface Pro 7?


Hinweis: Der Artikel wird möglicherweise nicht vollständig angezeigt, eingebettete Medien sind in dieser Vorschau beispielsweise nicht zu sehen.

Artikel im Blog lesen
 
Anzeige

Agredo

nicht mehr wegzudenken
Ja habe auch das Problem sehr lange. Sehr lästig... Bin aber auch generell mit der 7er Generation eher unzufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

schneeflocke

Herzlich willkommen
Gleiches Verhalten seit mehreren Monaten beim Suface Book 3. Maus-Cursor friert ein und nach ein paar Sekunden wird der Bildschirm schwarz und anschließend geht es wieder.

Seit den Firmware und Treiber Updates vom Mai 2021 ist das Problem bisher nicht mehr aufgetreten. Bisher trat es 2-3 mal am Tag auf.
 

JH09K

Kommander
Ein Kollege hat das beschriebene Problem auch.
Auch bei ihm wurde schon getauscht.
Jetzt hofft er auf ein Software-Update.
 

Quentix

bekommt Übersicht
Das Problem tritt bei mir ebenfalls auf. Nach jedem Bootvorgang friert das System ein und das Display wird einige Sekunden lang schwarz, sobald ich den Stift das erste Mal auf das Display setze. Danach funktioniert der Stift zuverlässig, auch wenn das Surface zwischenzeitlich im Standby war.
Eine Treiberneuinstallation hat bei mir leider nicht geholfen. Das Ganze ist nervig, aber die 5-10 Sekunden Verzögerung vor der ersten Notiz des Tages haben mich bisher nicht schlimm genug gestört, mich gründlicher mit dem Fehler zu befassen, oder mich gar um ein Austauschgerät zu kümmern.
Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass ein Surface ohne Treiberprobleme kein echtes Surface wäre...
 

AnTim

treuer Stammgast
Bei mir auch, seit ich es im Januar kaufte. Beim aufsetzen des Stiftes wird alles kurz schwarz und dann ist alles soweit OK. Nutze sehr viel OneNote.
Nur Teams muss ich beenden, da ich nur schwarz sehe. Nach dem erneuten Start von Teams ist alles wieder sichtbar.
 

data68

nicht mehr wegzudenken
Ich nurze den Stift gerne in PDFs. Hier kommt es in 90% der Fälle vor, dass der Bildschirm schwarz wird und es dann erst geht
 

JH09K

Kommander
Das klingt nicht gut.
Die Surface scheinen aber auch wirklich anfällig zu sein.
Normalerweise habe ich immer das Pech und erwische die Montagsgeräte. 😅
 

DetAp

bekommt Übersicht
Bei mir trat das Problem auf. Ich hatte den Stift aus der Geräteliste entfernt und neu hinzugefügt. Seit dem gab es das Problem nicht mehr. Ob dies tatsächlich die Heilung brachte, kann ich jedoch nicht abschließend sagen, da kurze Zeit später die regulären Updates aufgespielt wurden.
Interessanterweise trat bei einem von mir betreuten zweiten Pro7 das Problem bisher gar nicht auf.
 

Yannik O.

treuer Stammgast
Hatte das gleiche Problem. Ich habe vor ein paar Wochen einen Windows Clean Install durchgeführt und seit dem taucht der Bug nicht mehr auf.
Hatte das auch schon im Feedback Hub erwähnt wurde aber von MS irgendwann entfernt.

Hatte das Problem aber bei allen drei Surface Pro 7 Geräten.
 

Ohnry

kennt sich schon aus
Der Fehler tritt bei mir ab und an wie folgt auf: PEN berührt erstmalig nach dem Start den Bildschirm, Bildschirm wird kurz schwarz und danach ist alles ok. Ist meiner Meinung nach ein Software/Treiberfehler. Bei HW wäre der Fehler permanent da, ist er bei mir aber nicht (arbeite ausschließlich mit dem Stift).
 

Lextor

gehört zum Inventar
Moin,

Bei mir ist es auch genau so...nutze ich den Stift...erstmalig nach längerem Zeitraum...reagiert der Bildschirm nicht...wird Schwarz und dann geht es aber.....bis zum nächsten mal...ich könnte mir vorstellen, das es was mit dem Energiemodus zu tun hat? Der Stift ist ja bei nicht Nutzung im Sparmodus...wenn man ihn in die Hand nimmt, so ändert sich auch die Anzeige unter den BT Einstellungen wo der Pen aufgeführt ist.

Gruß Lextor
 

AMD_A10

kennt sich schon aus
Das ist mir in den letzten Monaten auch bei meinem Terra Pad 1162 aufgefallen, besonders bei PDFs in Edge ist es besonders häufig vorgekommen. Für einige Sekunden hat alles nur schwarz geflackert. Ob es immernoch so ist, kann ich nicht sagen, da ich jetzt keine Schule mehr habe und ich den Stift so kaum noch nutze.
 

minimakromarkt

Erster Beitrag
Hi, gleiches Problem auch bei mir. Screen wird kurz schwarz, danach läuft alles, als ob nichts gewesen wäre. Das Verhalten beobachte ich aber erst seit ca. 2 Monaten. Aus diesem Grund denke ich auch, dass hier Software das Problem ist und nicht HW.
 

max009

treuer Stammgast
Ja, hab das gleiche Problem. Tritt ab und zu mal seit ein paar Monaten, also Software-Fehler. Stört nicht besonders...
 

sihout

Erster Beitrag
Ich habe das selbe Problem beim Surface Pro 3 vor etwa anderthalb Jahren gehabt, es hat sich auch nicht gelöst. Aber ich konnte natürlich nicht mehr zum Support rennen damit.

Ich habe es dann gegen ein 6er ausgetauscht, bei dem bisher alles gut läuft. Das 3er steht jetzt bei meiner Mutter in der Küche als Rezeptregister.
 
Anzeige
Oben