Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Tuning Symbole für die Anzeige der Taskleiste ausblenden

o0Julia0o

gehört zum Inventar
hey, wie blende ich die Optionen aus im Menü "Symbole für die Anzeige der Taskleiste":
2022-09-21 12_48_29-Window.png
Also so, dass die Option gar nicht mehr auftaucht, z.B. Lautstärke:
2022-09-22 13_48_57----.png
 
Anzeige

o0Julia0o

gehört zum Inventar
für mich liest sich das so, als wolle sie die Optionen generell ausblenden

das wird nicht funktionieren
Genau. Manche sind auch doppelt da drin. Dann nach ein paar Wochen gucke ich hinein - und es sind ganz andere dort drin - und welche die drin waren, nicht mehr dort drin. Da muss es doch irgendwo einen Ort geben, wo diese Optionen gespeichert sind...
 

MSFreak

gehört zum Inventar

MSFreak

gehört zum Inventar
Ich habe das Gefühl, du bist ungemein scharf darauf, dein System zu verhunzen, wie willst du dann in Zukunft auf die Lautsprechereinstellungen zugreifen ? Aber bitteschön ist dein System und du kannst damit machen, was du willst, aber komme bitte nicht in Zukunft damit an auf Windows und Microsoft zu schimpfen, weil dies und das nicht mehr korrekt funktioniert 🤨
 

o0Julia0o

gehört zum Inventar
Lautsprechereinstellungen war ein Beispiel. Wenn man das Programm startet und dann dieses Einstellungsmenü öffnet, wird das Programm dort aufgeführt, wenn es ein Taskleistensymbol hat. Von daher wäre das kein Problem.

Wo ist denn der Speicherort dieser Liste?
 

Iskandar

gehört zum Inventar
@o0Julia0o
Das ist überhaupt kein Problem ( aber wenig sinnreich.) Jedenfalls, das System zerschiesst du dir damit keinesfalls ! Du kannst alles wieder auf ON stellen.
icon c.png

Wie du siehst,Systemsymbole (fast) leer ! Defender und Onedrive kannst du auch noch verstecken hinter einem Winkel.
icon b.png

Dazu benutze "Select which icons...." und dort Defender+Onedrive auf OFF, aber der Winkel wird dort weiterhin prangen.
Wie gesagt, ich betrachte dies Anleitung als unsinnig, aber wenn du das denn willst....!
 

o0Julia0o

gehört zum Inventar
Genau, ich möchte, das z.B. Location komplett aus den Vorschlägen(welche man mit On Off aktivieren bzw. deaktiviren kann) in der Liste herauslöscht. Die Tauchen dann beim nächsten Gebrauch des entsprechenden Programms wieder als Vorschlag auf. Das ist ja auch o.k.

Bei der Deskmodder-Anleitung steht, dass so alle Einstellungen verschwinden: "Alte Einträge sind jetzt verschwunden." Bedeutet dies, dass auch die eingestellten Werte weg sind. Also, dass Programm X jetzt nicht mehr eingeblendet wird in der Taskleiste - obwohlh ich die Option zuvor auf On gesetzt hatte?

Kann man nicht spezifische eine Option in der Registry löschen?
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Bedeutet dies, dass auch die eingestellten Werte weg sind.
Nein, dies bedeutet, dass alle alten sowie doppelte Einträge entfernt werden.

Du kannst ja vorher den Registry-Schlüssel vorher sichern, siehe wie folgt:
 
Anzeige
Oben