Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Systemabbild mit Windows 8.1 nicht möglich

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
wollte mit Windows 8.1 x64 ein Systemabbild erstellen. Auf der externen Festplatte ist genügend Platz vorhanden.
Es kommt folgende Fehlermeldung:

Gruß Bernd
 

Anhänge

  • Sysabbild.PNG
    Sysabbild.PNG
    17,8 KB · Aufrufe: 899
Anzeige
@bmueller
Es geht auch darum, das auf der zu sichernden Partition noch genügend Platz ist. Denn die Schattenkopie wird in "System Volume Information" der zu sichernden Partition zwischen gespeichert.
 
Hallo,
habe auf der externen HD eine andere, größer Partition gewählt (ca. 170GB).
Es kommt die gleiche Meldung.

Komme nicht weiter.

Gruß Bernd
 
das ist aber komisch .. hab heute selbst auf der internen festplatte ein 50 gb große partition erstellt und auf der ein systemabbild erstellt ..
 
bmueller!
Und wie sieht der freie Platz auf der Partition aus, die gesichert werden sollt (nicht wohin gesichert werden soll)?
 
..ich habe versucht eine andere Partition zu nehmen. Vorrat 90GB und zu sichern wären 64 GB auch da
wäre die Sicherung möglich gewesen....vielleicht doch C:\ zu groß? Kannst du Teile sichern?
 
Hallo,
auf der der HD war noch eine versteckte Partition. Habe HD komplett gelöscht (mit diskpart) und anschließend Windows 8.1 neu installiert.
Jetzt funktioniert das Systemabbild.

Gruß Bernd
 
Hallo ich hoffe ich bin hier richtig. Habe jetzt Win8.1 inklusive aller Updates installiert. Läuft auch alles rund. Bis auf ein problem. Das man keine geplanten Sicherungen mehr auf die interne Platte machen kann ist mir klar. Aber unter der Rubrik Dateiversionsverlauf - Systemabbildsicherung - springt er sofort auf DVD um und zeigt mir meine Festplattenpartition nicht an. Wollte eben eine manuelle Sicherung durchführen. Ich habe ja die normale c:Windows Partition und dann noch eine D: Partition. Natürlich auch die Systemreservierte Partion zum booten. Auf jeden Fall müsste er mir doch hier bei Festplatte die D: Partition anzeigen. Klicke ich Festplatte an kann ich zwar aktuallisieren aber es passiert nichts. Was kann ich tun??? Ich habe keine ext. Festplatte. Danke für eure Hilfe.
 
Sorry aber das hilft mir alles nichts. Wie gesagt ich habe kein ext. Laufwerk möchte die Sicherung auf Partition D machen wie unter WIN7. Gestern zeigte er mir die Partition noch an. Hab aber die Sicherung abbrechen müssen. Kann es vielleicht daran liegen weil ich auf lokales Konto umgestellt habe??? den danach ging es nicht mehr. Unbenannt.PNG habe es unter PowerShell versucht will er nicht machen. Wie gesagt unter Systemabbilsicherung zeigt er mir überhaupt keine Festplatte an danke

ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Ist das richtig das er keine Sicherung von D auf D erstellen kann?? Ok wie kann ich D ausschliesen???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Erstens habe ich keine 2. Festplatte. Und das was du sagst ist nicht ganz richtig. Mir wurde gestern unter Dateiverlauf-Systemabbildsicherung die Partition angezeigt heute nicht mehr. Das ich den Dateiverlauf nicht einschalten kann ohne externes oder 2. Laufwerk das weiß ich.
 
Ich kann dir nur sagen was im Web steht und genau daran habe ich mich gehalten bei meiner Sicherung.
Entweder exteren Platte kaúfen, interne Platte, oder zig DVDs.

Was dir angezeigt wurde oder was nicht und warum jetzt nicht mehr ist mir egal.
Ob die Sicherung überhaupt funktioniert hätte selbst wenn dir was angezegt wird, weißt du ja auch nicht.
In deinem Screen Post 12 steht doch es geht nicht und die Meldung würde bestimmt immer kommen.
 
Windows weigert sich weil auf den Datenträger die System + Startpartition=BS
befinden.Was nützt dir eine Sicherung auf "D" wenn die Festplatte ausfällt.
Und genau das moniert Windows.Zumal LW "D" komischerweise mit einbezogen
wird.Ist die Partition als Aktiv markiert?
 
Wieso sollte die Sicherung nicht gehen. Es steht in zig Anleitungen drin wo man das macht. Ich will einfach nur das meine Partition wieder angezeigt wird. Danke für produktive Hilfe.


Darf man sich gerne durchlesen.
Systemabbild mit Windows 8.1 erstellen - PC-WELT

Es muss also gehen. Ach ja und es gleich vorwegzunehmen die D Partition hat fast 400GB Platz. Aber es Wir mir ja nichts angezeigt nur ein leeres Feld.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
in dem Pc Welt Link steht auch nichts anders.
was verstehst du daran nicht?
Auf Festplatte“, „Auf DVD“ und „An einer Netzwerkadresse“. Hier können Sie wählen, ob Sie die Sicherung auf eine interne oder externe Festplatte schreiben möchten oder auf mehrere DVDs.
Ich will einfach nur das meine Partition wieder angezeigt wird
Was mit deiner D: Partition ist wissen wir auch nicht, weil noch keiner das versucht hat was du gemacht hast.
Ist da überhaupt noch was drauf auf D: ist die von Windows bei deiner Bastelei schon gelöscht worden, oder sonst etwas, keine Ahnung.
Gibt es die Partition überhaupt noch in der Datenträgerverwaltung?
Selbst wenn du D: löscht oder formatierst und die Partition wieder angezeigt wird bei der Sicherung bin ich der Überzeugung, dass es nicht funktioniert.
Ich habe meine D: Partition nicht mit gesichert auf meiner externen Platte. Nur System und C:
Ich konnte auswählen ob ich die D: Partition mit sichern wollte oder nicht.
 
Microsoft kann mir wohl kaum vorschreiben wo ich meine Sicherungen zu machen hab. Und ja D existiert und ist in Datenträgerverwaltung. Und sie War gestern sichtbar. Und in dies link steht auch das ich eine Partition auswählen kann also bitte halte mich nicht für doof. Und gestern wurde es mir angeboten. Mußte dann aber die Sicherung abbrechen. Aber passt schon Win8 ist eh Müll was da betrieben wird. Ich geh wieder auf Wind zurück da weiß ich was ich hab.
 
Microsoft schreibt dir das vor was Microsoft will.
Entweder du akzeptierst das was Microsoft anbietet oder de verwendest andere Programme.
Was diese Programme machen und anbieten weiß ich nicht.
Aus deine PC Welt Link.
Eine Warnung erscheint auch, wenn Sie das Abbild auf ein Laufwerk speichern wollen, das auf derselben Festplatte wie das zu sichernde System liegt
Für mich war es das hier.
 
Anzeige
Oben