Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Systemabstürze Kernel Power

DaNi1337x

kennt sich schon aus
Hallo Leute ich habe vor ein paar Wochen mein PC etwas umgebaut (Tower,RAM,Mainboard und CPU Lüfter), seit dem habe ich öfters beim Spielen das Problem das mein PC einfach neustartet. Im normalen Betrieb ist es bei mir noch nicht passiert aber bei diversen spielen, manchmal spiele ich 1min und er geht aus oder auch 1 Stunde und er geht aus oder auch gar nicht. Ich weiß nicht was ich dagegen machen kann, da steht Kernel Power Ereignis ID 41.

Kann mir einer helfen? :(
 
Anzeige

Charleseduard

gehört zum Inventar
Ich wuerde mal mit diversen Tools den Computer durchchecken,wie etwa : "Crystal Disc Info"/"CoreTemp_1.0.rc6"/"Cpu-Z 168" oder Gpu-Z.(das sind alles Gratistools) Vielleicht wird dein PC zu heiss? Die ID 41 ist quasi eine Notabschaltung des Systems,um deinen PC zu schuetzen !
 

Ari45

gehört zum Inventar
Guten Morgen DaNi1337x und willkommen bei Dr. Windows!
Wenn der PC neustartet hat er zeit gehabt, ein Crashdump zu schreiben. Bitte schau unter
C:\Windows\Minidump nach. Dort sollten Dateien liegen, die im Dateinamen das Datum enthalten und die Erweiterung .dmp haben.
Die letzten zwei oder drei Dateien kopierst du (zB auf den Desktop) und packst sie zusammen als ZIP- oder RAR-Archiv. Dieses Archiv kannst du als Dateianhang an deine nächste Antwort anhängen.
Du kannst dir auch den Bluescreen-Viewer von Nirsoft herunter laden und die Dateien selbst analysieren und uns nur das Protokoll davon hoch laden.
http://www.drwindows.de/sonstige-sy...icherabbilddateien-nach-bsod-systemcrash.html
 

DaNi1337x

kennt sich schon aus
@Charleseduard Also die Temperatur vom PC kann eigentlich nicht zu hoch sein, habe es lange überprüft. Bei dem Spiel Far Cry 3 ist mein PC noch nie abgestürzt selbst nach mehreren Stunden spielen, bei Arma 2 startet mein PC kurz nach dem Laden neu, in der zeit kann er eigentlich nicht überhitzen?!

@Ari45
Diese Datei habe ich nicht bei mir gefunden? :/
 

Ari45

gehört zum Inventar
@DaNi1337x
Meinst du, dass das Verzeichnis C:\Windows\MiniDump leer ist, oder dass du diesen Ordner garnicht hast?
 
R

Rheinhold

Gast
Ist das Netzteil auch neu:
Das versorgt alle Komponenten, die Spannung benötigen - beispielsweise Mainboard, CPU(s), GPU(s), Festplatten oder optische Laufwerke.
Bei älteren Netzteilen werden die alle über dieselbe Schiene versorgt.
Wenn da die 12 Volt Schiene schlapp macht, kommt es zu solchen Fehlern!
 

DaNi1337x

kennt sich schon aus
Das Netzteil habe ich vor ca. 1 Jahr gekauft, das Netzteil hat 630 Watt was eigentlich genügen sollte.
 
R

Rheinhold

Gast
Bei Netzteilen ist die kombinierte Leistung entscheidend.
Also zusammen wenn alle Schienen belastet sind.
Kann jede schiene 12 Volt / 180 Watt liefern zusammen wären das 360 Watt.#
Ist aber nicht so, es sind da ca 300 Watt.
Hier mal ein Beispiel für ein 580 Watt Netzteil, das kann kombiniert nur; 400 Watt liefern:
 

Anhänge

  • Chinaböller.jpg
    Chinaböller.jpg
    49,2 KB · Aufrufe: 148

DaNi1337x

kennt sich schon aus
Also bist du der Meinung das es am Netzteil liegt? kannst du ein gutes aber relativ billiges Netzteil empfehlen? ich habe zurzeit leider kein Geld aber wenn ich eins finde was nicht so teuer ist, kann ich es mir vielleicht doch kaufen.

Dieses Netzteil hat 60€ gekostet, was ich schon relativ teuer finde.
 

DaNi1337x

kennt sich schon aus
Guten Morgen DaNi1337x und willkommen bei Dr. Windows!
Wenn der PC neustartet hat er zeit gehabt, ein Crashdump zu schreiben. Bitte schau unter
C:\Windows\Minidump nach. Dort sollten Dateien liegen, die im Dateinamen das Datum enthalten und die Erweiterung .dmp haben.
Die letzten zwei oder drei Dateien kopierst du (zB auf den Desktop) und packst sie zusammen als ZIP- oder RAR-Archiv. Dieses Archiv kannst du als Dateianhang an deine nächste Antwort anhängen.
Du kannst dir auch den Bluescreen-Viewer von Nirsoft herunter laden und die Dateien selbst analysieren und uns nur das Protokoll davon hoch laden.
http://www.drwindows.de/sonstige-sy...icherabbilddateien-nach-bsod-systemcrash.html

Ich habe jetzt zum ersten mal einen BlueScreen bekommen (ja der letzte Post ist schon länger her^^) und habe die Datei mal zusammen gepackt: Zippyshare.com - 060614-57829-01.rar

Das ist passiert als ich grade Videos auf Youtube geschaut habe deswegen weiß ich nicht ob das mit meinem eigentlichen Problem etwas zutun hat.
 

Ari45

gehört zum Inventar
Hallo DaNi1337x!
Ich habe deine Dumpfile mit "WhoCrashed" analysiert. Es gibt ein eindeutiges Anzeichen, dass der Treiber mijxfilt.sys der Übeltäter ist.
Ich habe diesen Treiber nicht, weil das wahrscheinlich ein Treiber zu einem Spiel ist, das ich nicht habe. Bitte überprüfe auf deiner HDD, wozu dieser Treiber gehört und versuche eine neuere Version zu bekommen.
Im Spoiler ist die Auswertung von WhoCrashed.

Crash dump directory: C:\Windows\Minidump

Crash dumps are enabled on your computer.

On Fri 06.06.2014 13:51:40 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\060614-57829-01.dmp
uptime: 03:48:01
This was probably caused by the following module: mijxfilt.sys (MijXfilt+0x363A)
Bugcheck code: 0x10D (0x5, 0x0, 0x1202, 0xFFFFFA8009475130)
Error: WDF_VIOLATION
Bug check description: This indicates that Kernel-Mode Driver Framework (KMDF) detected that Windows found an error in a framework-based driver.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
A third party driver was identified as the probable root cause of this system error. It is suggested you look for an update for the following driver: mijxfilt.sys .
Google query: mijxfilt.sys WDF_VIOLATION




--------------------------------------------------------------------------------
Conclusion
--------------------------------------------------------------------------------

One crash dump has been found and analyzed. A third party driver has been identified to be causing system crashes on your computer. It is strongly suggested that you check for updates for these drivers on their company websites. Click on the links below to search with Google for updates for these drivers:

mijxfilt.sys

If no updates for these drivers are available, try searching with Google on the names of these drivers in combination the errors that have been reported for these drivers and include the brand and model name of your computer as well in the query. This often yields interesting results from discussions from users who have been experiencing similar problems.


Read the topic general suggestions for troubleshooting system crashes for more information.

Note that it's not always possible to state with certainty whether a reported driver is actually responsible for crashing your system or that the root cause is in another module. Nonetheless it's suggested you look for updates for the products that these drivers belong to and regularly visit Windows update or enable automatic updates for Windows. In case a piece of malfunctioning hardware is causing trouble, a search with Google on the bug check errors together with the model name and brand of your computer may help you investigate this further.

Nachtrag: Wir hatten hier schon einmal ein Problem mit diesem Treiber. Allerdings wurde der Thread damals ohne Lösung beendet.
http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/63376-bluescreen-mijxfilt-sys.html
 

DaNi1337x

kennt sich schon aus
Okay laut Google gehört die Datei "mijxfilt.sys" zum Programm MotionJoy, das benutze ich um mit meinem PS3 Controller am PC spiele zu spielen. Okay jetzt muss ich schauen wie ich das fixen kann, aber leider hat das mit meinen PC abstürzen nichts zu tun da ich davor meinen PS3 Controller nie angeschlossen hatte. Schade :(
 

van_w1

bekommt Übersicht
Servus,

evtl. hat der Bluescreen mit den anderen Abstürzen nichts zu tun.
Hatte mal so was ähnliches, da war der RAM Schuld. PC lief so lange ohne Probleme, bis halt der defekte RAM angesprochen wurde.
Teste mal die RAM Riegel / Bänke alle durch. Memtest o.ä. wäre hier empfehlenswert oder dein System hat ein mitgeliefertes Diagnosetool.
 

Rottendam

gehört zum Inventar
Das Netzteil ist viel zu schwach auf der Brust. 21A + 20A auf 12 V ergeben gerademal 492 W ohne die Verlustleistung mit einzubeziehen. Kombiniert wird es irgendwas um 30 A sein wenns hoch kommt was dann um 360 W ergibt. Der Prozessor zieht dann aber alleine mit der Grafikkarte mal auf halbwegs Anschlag 95 W + 250 W = 345 W + Ram liegt man dann schon über der Belastungsgrenze der 12 V Schiene. Da kommt man aber auch nur drauf wenn man nicht das Datenblatt zur Hand nimmt, denn nach dem drückt das 650 ERP sogar nur 18 A + 17 A auf 12 V = 420 W ohne Verlustleistung wobei dann selbst 30 A kombiniert schon mehr als optimistisch sind, lass es realistisch 26 - 28 A sein, also irgendwas zwischen 310 - 340 W, dann dürfte man halbwegs richtig liegen und egal wie man es sich schön rechnet das Teil drückt nichtmal ansatzweise 650 W

Und wenn ich dann im Datenblatt lesen muss dass das 450, 550 und 650 W Netzteil angeblich alle haargenau auf jeder Schiene die selben Ausgangsleistungen haben sollen frage ich mich nur noch welches davon die bei Rasurbo einfach umgelabelt haben. Von den werten her würde ich da maximal auf das 450 W tippen
 
Anzeige
Oben