Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Systemeigenschaften-Computerbeschreibung

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,

kann in den Systemeigenschaften-Computerbeschreibung selbige nicht eintragen.
Was läuft da schief?

Gruß Bernd
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    17,8 KB · Aufrufe: 925
Anzeige
D

DaTaRebell

Gast
Wie ich sehe, kannst du ohne Probleme den Namen, als auch die Arbeitsgruppe des PCs ändern.
Eine Domäne wird in einem Heimnetzwerk nicht benötigt.
 

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,

habe ein "privates Netzwerk" eingerichtet.
Trotzdem kann ich in das Feld "Computerbeschreibung" nichts eintragen.

Gruß Bernd

PS: auf einen anderen Windows 8.1 Pro-PC kann ich dort etwas eintragen.
 
D

DaTaRebell

Gast
Könnte es sein, das dir die Admin-Rechte fehlen? Log dich mal als Admin ein und versuche es nochmal.
 
G

Gast598

Gast
Schalte die beiden Computer ab, starte den Router neu und versuche es ohne Beteiligung des anderen Computers erneut.
 

ttoelle66

Moderator a.D.
@bmueller,

sorry, ich sah auf Deinem Screen vor Allem, dass die Netzwerk-ID ausgegraut ist!

interessant wäre auch: wird ein lokales Profil genutzt? Eventuell ist NT-AUTORITÄT\SYSTEM beschädigt > Hast du schon mit sfc /scannow als Administrator geprüft?
 

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
werde sfc /scannow mal durchlaufenlassen.

Bin mit einem Microsoft-Konto angemeldet.

Gruß Bernd

PS: sfc /scannow läuft als Administrator einwandfrei.

Hallo,
habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt.
Windows 8.1 bzw. Windows 8.1 Pro sind auf jeweils einen separaten PC installiert.
ZZ. nur der Laptop mit Windows 8.1 aktiv.

Gruß Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:

ttoelle66

Moderator a.D.
@bmueller,

findest du die nachfolgende eventuell ähnliche Meldung in Deiner Ereignisanzeige?

Durch die Berechtigungseinstellungen (Anwendungsspezifisch) wird der SID (S-1-5-18) für Benutzer NT-AUTORITÄT\SYSTEM von Adresse LocalHost (unter Verwendung von LRPC) keine Berechtigung zum Starten (Lokal) für die COM-Serveranwendung mit CLSID

{xxxx-xxxxxxx-xxxxxxxx-xxxxxx}
und APPID
{xxxxx-xxxxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxxxxxx}

gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungsprogramm für Komponentendienste geändert werden.
 
R

Rheinhold

Gast
Wichtig:
Jeder Computer muß einen anderen Namen haben, aber alle müssen in derselben Arbeitsgruppe sein.
Ein beliebter Fehler ist, sich beim Arbeitsgruppen-Namen zu vertippen.
Die Arbeitsgruppen sind eine Basis für die Dateifreigabe, Ordnerfreigabe, bzw. Druckerfreigabe!
Für alle Namen gilt: Verwende nur Buchstaben und Zahlen, keine Leerstellen, keine Sonderzeichen!
Hast du es schon mit der Problem Behandlung versucht:
 
Zuletzt bearbeitet:

bmueller

gehört zum Inventar
@ttoelle66,
in diesem Zusammenhang kommt die Meldung nicht.

@Rheinhold,

habe kein Heimnetzwerk. Probleme beheben bringt auch nichts.
Werde vielleicht nochmals neu installieren. (Lernen beim Tun)

Gruß Bernd
 
R

Rheinhold

Gast
Kannst du mal da ein Heim netz einrichten, weil, da braucht ja jeder PC einen Namen!
 

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
danke.
Möchte kein "Heimnetzwerk" einrichten.
Wenn es keine andere Lösung gibt, muss ich damit leben.

Gruß Bernd
 
Anzeige
Oben