Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Systemwiederherstellung von Raid

Gorgar

treuer Stammgast
Hallo zusammen,
ich habe heute mit Windows7 eine Sicherung der Partition C ausgeführt und auf einer externen HDD gespeichert. Das System läuft auf Raid0. Jetzt meine Frage:
kann ich die Sicherung auch auf einer nicht im RAid0 laufende HDD wiederherstellen? Ich weiß, dass es das gleiche Board sein muß, aber muß auch Raid0 wieder eingestellt sein? Nur für den Fall, dass mal ne HDD flöten geht.:)
Greetz
Gorgar
 
Anzeige
P

Prisma

Gast
Soweit ich informiert bin, ja.
Leider.
Cool wäre, wenn hier jemand den technischen Hintergrund dazu liefern könnte. Interessiert mich schon länger, warum das so ist.
 

Fimi

gehört zum Inventar
Naja ist schwierig, weil Windows 7 bei der Installation den RAID Treiber mit installiert und wenn du einfach RAID entfernst dann wird Windows 7 immer noch versuchen sich mit dem RAID Treiber zu starten und genau dann kommt ein Bluescren. Also lieber mit eingeschaltetem RAID drauf lassen oder im Internet mal suchen wie man Windows 7 beibringt das er den den Festplatten Treiber neu installieren soll.
 

Gorgar

treuer Stammgast
Danke für die Antwort. Das hätte ich mir auch denken können:rolleyes:, wenn man vergisst(so wie ich vor zwei Wochen), im Bios Raid zu aktivieren; und die Platten sind mit Raid eingerichtet. gibts ja auch einen Bluescreen beim Booten. Das ist doch dann das Gleiche; oder liege ich jetzt voll daneben?
Grüße
 
P

Prisma

Gast
Das wiederum liegt daran, das dein BS auf beide Platten verteilt ist und du von einer booten wolltest ;)
Da fehlte dann natürlich die Hälfte.
 

Gorgar

treuer Stammgast
Schön, dass du mich noch korrigiert hast:D
 
Anzeige
Oben