[gelöst] Tipps und Infos rund um Windows 10 für Normalanwender

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Manta1102

Ohne Titel
Windows 10 Anniversary Update kann die Internet-Geschwindigkeit begrenzen

Windows 10 Anniversary Update bringt unter anderem eine neue Feature namens "Autom. Abstimmungsgrad Empfangsfenster" (s.g. Window Auto-Tuning), die standardmäßig aktiviert ist. Diese Funktion soll die Leistung von Anwendungen verbessern, die TCP-Pakete über ein Netzwerk empfangen. Es kann vorkommen, dass unter bestimmten Bedingungen diese Funktion eure Internet-Geschwindigkeit deutlich reduziert. Man kann es überprüfen, ob ihr von dem Problem betroffen seid und beheben, falls erforderlich.

Quelle und weiterlesen
 

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
Danke Henry .....ich geh´mal davon aus, dass das die "Normalen" betrifft ...
Win 10 14393 EOW.jpg
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Juliane , das steht ja auch im Artikel

Öffne zuerst die Eingabeaufforderung mit Admin-Rechten. Gebe dann folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung ein:

D.h Startbutton mit rechts anklicken und etwa in der Mitte , Eingabeaufforderung (Administrator) anklicken

Unbenannt.JPG
 

Juliane-2003

PC-Outsider, aber bemüht!
Danke, Henry Earth!
Da hab ich wieder was dazu gelernt!
Ich hatte im Link-Text nicht gelesen, wie man zu dieser Eingabeaufforderung mit Admin-Rechten kommt.
Dass es so geht, wie Du es in diesem schwarzen Bild gezeigt hast, wusste ich nicht.

LGJ

Bei mir sieht dieses Bild aber anders aus:
Da gibt es nur Windows PowerShell (Administrator) > Ist das was Anderes?

bei mir.jpg
Und dann kommt ein blaues Feld.

Jetzt kenne ich mich gar nicht mehr aus, warum das bei mir anders ist. Mit cmd.exe ging es jedenfalls, und ich bekam dann das schwarze Feld wie im Link von Manta1102.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Juliane , man konnte das umstellen von CMD auf Powershell , nur dann sind auch die Befehle andere ;)

Die Umstellung erfolgt hier , bei den Einstellungen , siehe gelbe Markierung

Unbenannt.JPG
 

Manta1102

Ohne Titel
Alten Treiber wiederherstellen und neuen Treiber blockieren Windows 10 1607

Mit den automatischen Treiber-Updates unter Windows 10 hat Microsoft schon so manch einen zur Weissglut gebracht. Der neue Treiber funktionierte nicht, also blieb nur, den alten Treiber wieder installieren. Über Windows Update kam dann natürlich gleich wieder der neue Treiber.
Bislang konnte man nur in die Trickkiste greifen und den Treiber blockieren. Siehe HIER und HIER.

Mit der Windows 10 1607 (Anniversary Update) [Welche Windows 10 Version habe ich installiert] hat Microsoft nun eine neue Funktion eingebaut, die den neuen Treiber solange blockiert, bis ein weiterer über Windows Update angeboten wird.
Quelle und weiterlesen
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Ab der 1607 ist eine neues Tool dazugekommen , Die StorDiag.exe

In der Windows 10 1607 ist nun ein neues Diagnose-Tool hinzugekommen: Die StorDiag.exe. Diese bietet über die Eingabeaufforderung (Administrator) 3 Argumente an.


  • -collectEtw: Sammelt in 30 Sekunden Informationen, wenn diese mit erhöhten Rechten ausgeführt wird.
  • -checkFSConsistency: Prüft die Konsistenz des NTFS-Dateisystems.
  • -out : Angabe eines speziellen Ausgabepfades für die Protokolle. Standard ist %TEMP%\StorDiag



deskmodder stordiag-exe-datei-und-speicherdiagnose-tool-in-windows-10-1607/
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
MS auf der Suche nach SSD Fehlern

Das am 2. August veröffentlichte Windows 10 Anniversary Update bereitet einigen Nutzern noch immer unerwartete Probleme. Microsoft hat daher jetzt eine Untersuchung eingeleitet und bestätigt gehäufte Systemfehler bei SSDs, die nach dem Update zu eingefrorenen PC führen.

Hinweise zur Unterstützung gibs hier

windows_10-performance/windows-10-may-freeze-after-installing-the/

Microsoft untersucht gehäufte SSD-Probleme nach Anniversary Update - WinFuture.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Manta1102

Ohne Titel
Windows 10: Store-Error 0x80D05001

Manche Nutzer von Windows 10 erhalten beim Versuch, etwas aus dem Windows Store herunter zu laden oder Apps zu aktualisieren, den Fehler 0x80D05001 angezeigt. Hier einige Informationen, wo man ansetzen kann.

Quelle und weiterlesen
 
Oben