Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Top Process Monitor - Systemauslastung durch Prozesse Anzeigen - Sidebar Gadget

Anzeige

Johnson

kennt sich schon aus
Ich kenne das Teil nur als Process Explorer. Hervorragend geeignet, um zu sehen, was für Prozesse laufen. Zur Not kann man damit auch Programme, die hängen, beenden und auch den Process Explorer kann aus der Stand Alone Software beenden.
 

u0679

nicht mehr wegzudenken
Die Windows Sysinternals gehören ja schon fast zur Standardausstattung. Da sind tolle Tools bei.
 

Johnson

kennt sich schon aus
@u0679 Du hast vollkommen recht. Bei mir läuft auch noch Auto Runs. Das Tool zeigt wirklich jeden Prozess an, auch wenn es Malware ist.
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@Johnson

Der Diskussionsbeitrag zum "Top Process Monitor" stammt aus dem Jahr 2011, also noch vor Erscheinen von Windows 10.
Laut der Website, Link siehe im Eingangspost, soll dieses ebenfalls mit Windows 10 und 11 zusammenarbeiten.
Ich bin ehrlich, ich vermisse die Gagdets aus der Zeit von Vista nicht besonders.
Vielleicht magst du dieses ausprobieren und schreibst dazu, was für Erfahrungen du damit gemacht hast. ;)
 

Johnson

kennt sich schon aus
@Alice

Ich brauche sie genauso wenig. Vista hatte ich nie auf dem PC.
 
Anzeige
Oben