Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Toshiba Satellite A-100-01Q --- Fehlermeldung nvlddmkm

thomytiger

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

nach langer Zeit (meist, wenn gar nichts mehr geht;) ), muss ich Euch wieder um Hilfe bitten:

Beim obigen Laptop, erscheint die Fehlermeldung nvlddmkm, mit der Meldung Anzeigetreiber wurde wiederhergestellt.

Nach etlichen (vergeblichen) Versuchen bin ich gerstern auf "nvlddmkm" Fehlerbehebung - Anleitung | Forums gekommen und es hat für ca. eine Stunde ohne Probleme funktioniert. Plötzlich ist der Ton hängen geblieben, der Bildschirm wurde schwarz, für zwei Minuten ging gar nichts mehr und dann kam die Fehlermeldung, per Bluescreen, wieder...

Zum System, soweit ich es angeben kann:

OS: Windows Vista
GraKa: Nvidia GeForce Go 7600
Treiber habe ich von der HP neu installiert
Alter des Laptops: ca. 6-7 Jahre. Die Meldung kam vorgestern, aus heiterem Himmel, zum ersten Mal :cry:

Was ist Eure Meinung dazu? GraKa kaputt? Im abgesicherten Modus, mit Netzwerktreiber, geht alles ohne Probleme.

Kann/könnte man eine GraKa austauschen, oder könnte man mit onboard etwas bewerkstelligen? Denn wenn ich die GraKa aus dem Gerätemanager deinstalliere, läuft das Bild auch weiter.
Würde sich ein Tausch lohnen, oder wäre ein gebrauchtes Laptop (z.B. von Harlander, der bei uns in der Nachbarschaft seinen Betrieb hat), die günstigere Alternative?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Antworten.

Viele Grüße
Thomy

Vielleicht zur Ergänzung die Produktbeschreibung von Toshiba:http://www.toshiba.de/discontinued-products/satellite-a100-01q/
 
Anzeige

thomytiger

nicht mehr wegzudenken
Ergänzung-2: Hab Vista neu installiert, es kamen Treiber von 2007 zum Einsatz...dann gehts mit der Standart-VGA-Grafikkarte, nur Vista will jetzt updaten und neue Treiber einspielen. Wie kann ich das verhindern???

Wäre super, wenn mir jemand ein wenig zur Seite stehen könnte, mit seinem/ihrem Wissen...
 
Anzeige
Oben