Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Netzwerk/Internet TP-Link Powerline Adapter wird nicht erkannt

Buchecker

Erster Beitrag
Hallo zusammen,

kurz zur Anschlusssituation. Am Adapter (TL-PA4010P) ist ein Wechselrichter angeschlossen, da eine direkte Verbindung mit dem PC nicht möglich ist (anderes Gebäude). Der Wechselrichter muss am PC angeschlossen sein, damit ich mittels einer Software Einstellungen am Wechselrichter vornehmen kann.

Die Adapter finden sich untereinander. Wenn ich den 2. Adapter mit meiner Fritzbox (7270 V3) verbinde, zeigt sie mir beide Adapter und den Wechselrichter (denke ich) im Netzwerk an.

Schließe ich den 2. Adapter jedoch an meinen PC an, meldet Windows immer nichtidentifiziertes öffentliches Netztwerk und die Netzwerkdiagnose sagt, dass die LAN-Verbindung über keine gültige IP Konfiguration verfügt.

Ich habe beide Adapter hier im Haus angesteckt und die Fritzbox darüber mit dem PC verbunden. Dort wurde die Verbindung sofort erkannt.

Ich bin leider absoluter Laie was Netzwerksachen angeht. Was kann ich noch tun? Ich hänge euch die ipconfig all Ausgabe mal an. Vielleicht könnt ihr ja damit was anfangen. Vielen Dank schon mal.

Viele Grüße
Daniel
 

Anhänge

  • config.txt
    3,5 KB · Aufrufe: 310
Anzeige

RobertfH

Foren-Wischmopp
Willkommen hier!:)
Leider kam auf Deine Frage keine Antwort.
Laut config.txt bekommt LAN 2 keine IP-Adresse zugewiesen. Mir ist leider die Notwendigkeit und die Schaltung mit dem Wechselrichter nicht klar. Ich vermute mal, dass der im Netzwerk wie eine Sperre funktioniert und keinen Verkehr durchlässt.
Aber ich pushe die Frage mal. Vielleicht stößt ein User mit E-Technikkenntnissen darauf.....
 
Anzeige
Oben