Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Tschüss VGA! Tschüss DVI!

Franz

Moderator
Nachdem beide Formate als grafischer Standard-Anschluß auf so ziemlich jedem funktionsfähigen Computer verbaut sind, entschließen sich die zwei führenden CPU-Hersteller, Intel und Advanced Micro Devices, grafische Ports in ihr Chipset zu integrieren. Da der Trend eindeutig zu mobilen und kleineren PCs geht, ist die Grafik-Integration nur folgerichtig. Weder die VGA- noch der DVI-Schnittstelle, jeweils in den Jahren 1986 und 1999 eingeführt, bieten kaum, bzw. fast keine Upgrade- oder nennenswerte Verbesserungs-Möglichkeiten an. Die bekannten Grafik-Anschlüsse an den heutigen Mainboards und Monitoren, inclusive ihrer voluminösen Steckverbindungen, werden also bald der Vergangeheit angehören und unsere bunten Bilder in Zukunft ausschließlich über HDMI (High-Definition Multimedia Interface) und dem DisplayPort auf den Monitor gebracht werden.

Quelle: VGA, DVI Display Interfaces to Bow out in Five Years | PCWorld
 
Anzeige

Rudolf74

treuer Stammgast
wer setzt die trends? frauen, unternehmen um sogennante neue standarts zu setzen, um einfach nur geld zu verdienen? das sieht man ja auch am neuen pci express3.0 bus. bei diesem bus wird die volle bandbreite niemals ausgenutzt werden, wie es auch schon bei agp 1-3.0, pcie 1-2.1 war. das einzige was sich ändert ist der maximale stromverbrauch der quelle über diesen bus. und nur dafür wird ein neuer pcie standart eingeführt der aber nicht wirklich mehr leistung bringt, wie 2.0 bzw die leistung niemals angerufen wird. das gleiche spielchen gibt es bei den bandbreiten von arbeitspeicher. dort wird auch niemals die volle bandbreite erreicht, aber hauptsache neue standarts einführen. scheiss auf trends und künstlich gebildete absatzmärkte;).
 

Dose

gehört zum Inventar
wer setzt die trends? frauen, unternehmen um sogennante neue standarts zu setzen, um einfach nur geld zu verdienen?

Die Entwicklung geht seit Jahren auf den HDMI - Standard zu und das ist auch sehr sinnvoll. Wer will sich schon mit überflüssigen und veralteten analogen Anschlüssen rumärgern? Ausserdem spart das Produktionskosten, auch zugunsten des Endkunden.

ot:
Deinen Satz "wer setzt die trends? frauen, unternehmen..." finde ich rassistisch und dazu noch völlig daneben, er entbehrt jeglicher Logik.
Womöglich denkst Du nochmal darüber nach, das wäre schön.

Sorry, auch wenn ich jetzt Schelte bekomme, aber das musste ich mal loswerden. (n)
 
Zuletzt bearbeitet:

maico

nicht mehr wegzudenken
@ Franz

ot:
hast du etwa das Bild aus meinem Profil übernommen? :rolleyes: :mad: In deiner Quellenangabe ist es jedenfalls nicht enthalten.


@ Dose
ot:
Deinen Satz "wer setzt die trends? frauen, unternehmen..." finde ich rassistisch und dazu noch völlig daneben, er entbehrt jeglicher Logik.

ot:
...vllt. ist es halt in Österreich so, dass die Frauen die Trends setzen ;):ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Auf jeden Fall besser, als wenn die "Zündhölzer" da unten im Anhang einen "neuen Trend" setzen würden
:mad:

Quelle: Art Against Racism - on deviantART
 

Anhänge

  • artagainstracism.jpg
    artagainstracism.jpg
    3,9 KB · Aufrufe: 220

maico

nicht mehr wegzudenken
@ Henry Earth
ot:
thx fürn link
aber :unsure::confused bist du "Franz" oder dessen Sprachrohr :huld Franz :ROFLMAO:
 

maico

nicht mehr wegzudenken
@ Franz und @ Henry Earth

ot:
Dem stimme ich zu!
Nochmals Danke für die Antworten :) Nichts für ungut, aber aber man weiss ja nie, worauf man alles im Forum achten soll. ;)
 

Rudolf74

treuer Stammgast
tja nehmen wir ddr2 zu dd3 speicher, welcher ist schneller? desöfteren ddr2 bzw genauso schnell wie ddr3, trotz niedrigerer mhz leistung. der einzige sinn von ddr3 ist, 8gb riegel anbieten zu können da die dichte des speichers grösser ist um solche riegel zu produzieren. leistungstechnisch nimmt sich ddr2 zu 3 nicht wirklich etwas. soviel zu sinn und unsinn von entwicklungen die dem user das geld aus der tasche ziehen sollen;). und die maximale bandbreite des rams wurde mit keinem game anwendung etc für otto normalverbaucher jemals erreicht. aber hauptsache wir brauchen ddr3, sag ja sinn und unsinn der schönen heilen marketingstrategen;)
die frage mit dem trend war hypothetisch. wer setzt die trends? werbeagenturen, deren aufgabe es ist, produkte von firma xyz, an den mann, für teuer geld zu bringen und es als innovation zu verkaufen.

hätte auch lauten können, wer setzt die trends, frauen, männer kinder, unternehmen oder deren amrketingabteilung?

nehmen wir energiewende, wer wirklich glaub deutschland macht jetzt ökostrom, der vergisst, das stromkapazitäten an der strombäörse gehandelt werden. woher der strom dann wirklich kommt, ist eine andere frage und meist nicht öko.......

habe bis heute kein hdmi verwendet und in meinem alter sehe ich da auch nicht wirklich einen unterschied, ob ein film über hdmi oder dvi abgespielt wird und auf meinem monitor flimmert. wäre ja so als würd ich merken ob ein game mit 100 fps oder 60 läuft, merkt man nicht da beides ruckelfrei ist und fürs menschliche auge nicht zu unterscheiden ist..........
 
Anzeige
Oben