Anzeige

Am Puls von Microsoft

System: Uhr läuft falsch

Aerzte04

treuer Stammgast
Bei mei läuft die Uhr in der Taskleiste nach einiger Zeit falsch. Wenn ich synchronisiere passt alles wunderbar, aber nach ca. 2 Stunden läuft die Uhr um 2-3 Minuten falsch. Es sind nie mehr als 3 Minuten, egal ob die Uhr 24 Stunden lang nicht synchronisiert wurde, oder nur 2.
Weiß jemand Rat?
 
Anzeige

Server

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

vll hast du den Windows-Zeitgeber-Dienst deaktiviert.

wenn das nicht der fall ist, würde ich sagen dass es am mainboard liegt
 

Aerzte04

treuer Stammgast
W32Time läuft. Das Problem tritt erst seit kurzem auf, bis vor 2-3 Wochen wurde die Zeit immer korrekt angezeigt.
 

Aerzte04

treuer Stammgast
software kenn ich mich noch grad etwas aus, aber bei Hardware hab ich keine Ahnung... Werd demnächst mal meinen Nachbar fragen, der hat ne Computerfirma.
 

der.uwe

Mod. a. D
Hallo Aerzte04 :)

Wenn dort eine falsche Uhrzeit steht dann stell sie mal richtig ein, und dann schau bitte in die
Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region, ob dort alles richtig eingestellt ist.
Deine Hardware ist nicht defekt, dann sollte es an der Batterie vom Mainboard liegen,
wie Server schon sagte!
 
Zuletzt bearbeitet:

corvus

gehört zum Inventar
Bei aktuellen Intel-Chipsets darf die VBAT bis auf 2v runter, nominal 3v, neue Batterie 3,3v.
Pech, wenn Dein Board das nicht anzeigt, was aber selten ist(Speedfan, Everest etc.)
Im BIOS sollte HPET(High Precision Event Timer) aktiviert sein(bei mehr als einem Kern).
 

corvus

gehört zum Inventar
Bei manchen Boards gibt es keine HPET(steht dort auch so)-Option, so bei meinem alten s939-Board.
Dann ist das aber @default enabled, was erstmal keine Konsequenzen hat, wenn es nicht vom OS explizit unterstützt wird, was bei Vista aber der Fall ist.
 

Aerzte04

treuer Stammgast
bei mir ist Hochpräzisionsereigniszeitgeber auch im Geräte-Manager (ist doch das selbe, nur halt auf Deutsch übersetzt oder?)

Ich hab nochmal die Uhr Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region richtig eingestellt, mal sehen...
 
Oben