Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Netzwerk/Internet Unregelmäßig werden Internetseiten nicht geladen

Buggy92

kennt sich schon aus
Hallo,

ich habe folgendes seltsames Problem.

Ich gehe über WLAN ins Internet.
Ich kann ganz normal und mit voller Bandbreite dauerhaft surfen bis zu einem Punkt.
Irgendwann, meistens dauert es mehrere Stunden, fängt das Problem an, dass viele Internetseiten einfach nicht geladen werden. Alles bleibt nur weis. Andere Seiten wiederum werden erst geladen, wenn ich mehrfach versucht habe, sie zu öffnen.

Da ich dachte, dass mein WLAN-Stick defekt sein könnte, habe ich mir einen neuen gekauft, aber auch das hilft nicht.
Nur ein PC-Neustart löst das Problem.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Danke im voraus.
 
Anzeige

Buggy92

kennt sich schon aus
Alice. Aber den habe ich zufällig vor kurzem auch gewechselt, war vorher bei Arcor (Vodafone).

Ich habe vergessen zu erwähnen, dass das Problem an meinem Laptop nicht auftritt.
 

Dose

gehört zum Inventar
Welchen Browser nutzt du? Hast du schon mal den Cache geleert ? Der könnte nach stundenlangem Surfen zugemüllt sein.
Hilft nur ein PC-Neustart oder hast du schon versucht, nur den Browser neu zu starten?
 

Roberto

gehört zum Inventar
Deaktiviere mal probeweise das IPv6 Protokoll in den Eigenschaften des Netzwerkadapters, Haken rausnehmen.
 

Buggy92

kennt sich schon aus
Schon mal danke für die Antworten.

Browser neustarten alleine hilft nicht. Ich habe auch schon Chrome, den Internet Explorer und Opera ausprobiert, immer das gleiche. Sobald das Problem auftritt, bekomm ich es nicht mehr weg ohne Neustart.

Hab jetzt mal IPv6 deaktiviert, das hatte ich bei meinem alten Wlan-Stick allerdings auch schon ausprobiert.


Mir ist noch was eingefallen:

Als gestern das ganze wieder los ging, habe ich mal versucht einen Speed-Test zu machen.
Nachdem ich ihn gefühlte 10 mal neugestartet habe, habe ich dann endlich ein Ergebnis erhalten. Der Witz ist: volle Bandbreite.
Jedoch werden trotzdem immer noch fast alle Internetseiten nicht aufgebaut.
 

Roberto

gehört zum Inventar
Speedtests bringen hier garnichts. Das Problem liegt zwischen Router und PC oder am PC selber. Ich würde mal ne andere Netzwerkkarte einbauen. Bekommt denn die WLAN Karte überhaupt noch die richtige bzw. überhaupt eine IP Adresse vom Router zugewiesen, wenn das Problem auftritt?
 

egeo

Wird mal Profi....Geduld!
Ist vielleicht ein überflüssiger Tipp, aber
Hast du mal einen Virus scan laufen lassen?
Mir hat ein Schädling mal nach etwa 5 Minuten Nutzen die Internet-verbindung unterbrochen. Und jedesmal nur mit Neustart konnte ich WLAN nutzen. (für etwa 5 Minuten) Seitdem mache ich bei jedem "merkwürdigem" Verhalten meines Laptops erstmal Sicherheits- checks.
 

Buggy92

kennt sich schon aus
@Roberto

Also das mit der IP-Adresse habe ich bis jetzt noch nicht überprüft, aber ich denke schon, dass noch eine zugewiesen wird, da ja manche Internetseiten sich noch öffnen lassen, meist aber erst nach mehreren Versuchen.

Eine Netzwerkkarte, die im PC eingebaut ist, habe ich ja gar keine und meinem Wlan-Stick habe ich ja gerade gewechselt, was aber nicht geholfen hat.

@egeo93

Gute Idee. Werde ich mal machen.


Edit: ("Leider") kein Virus-Fund.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben