Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Update läuft sauber

To-To

kennt sich schon aus
Seit der Erscheinung des aktuellen Win8.1 ist fast alles sauber installiert (Surface Pro). Leider funktioniert nun der Stift nicht mehr. Ist irgend jemanden etwas darüber bekannt? Leider ist nirgendwo das gleiche Problem zu finden. Meine Vermutung geht schon in Richtung Stiftfehler, was jedoch sehr seltsam ist direkt nach dem Update. :/
[Nachtrag:]
Stift geht jedoch nur ohne das Type-cover. Sehr seltsam...?!?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
eigentlich logisch, wenn ich deinen Nachtrag lese
type-cover wesch - stift funktioniert
was braucht man auch nen stift, wenn das keyboard an ist

oder war das vorher nicht?
sprich: konntes du vorher beide zur gleichen zeit nutzen?
 

To-To

kennt sich schon aus
Natürlich konnte ich das schon immer zur gleichen Zeit nutzen. Es macht ja auch wenig Sinn es nur dann zu benutzen, wenn die Tastatur entfernt wurde, da ich damit auch Vorträge/Präsentationen halte. Die Herrschaften von Microsoft wissen nichts von diesem "Fehler". Irgendwie seltsam...!
 

To-To

kennt sich schon aus
Problem gelöst:
Das Plugin (WEB Tablet), welches man für bestimmte Programme für die Druckintensivität von Wacom nachinstallieren kann, wieder deinstallieren. Nach einem Neustart funktioniert der Stift wieder mit allen Funktionen. Die Druckintensivität funktioniert danach leider nicht mehr für Photoshop & CO.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben