[gelöst] Update Windows 8 auf Windows 8.1 akzeptiert mein Passwort nicht!

heli05

Herzlich willkommen
Ich habe das update schon 3 x ohne Erfolg versucht. Beim anmelden von W8.1 "Melden Sie sich mit ihrem MS-Konto an" wird das jetzt verwendete Passwort von W8.0 nicht akzeptiert. Ja, es ist absolut richtig geschrieben, auch der Länderkey German ist ok.
Danach bleibt nur ein Abbruch, beim booten wird dann wieder das alte W8 installiert.
Wie soll ich das Problem lösen?
 
Anzeige

heli05

Herzlich willkommen
Ja darauf habe ich auch schon geachtet. Es ist auf DE eingestellt und wenn ich es anschaue ...dann ist es auch richtig geschrieben. Es enthält auch keine Sonderzeichen etc.
Gruß heli05
 

jofi

nicht mehr wegzudenken
Servus!

Aus mir unbekannten Gründen stellt sich die Sprache (Tastatur) bei oder während des Updates auf Englisch. Umschalten auf Deutsch hilft.

Upps - steht ja schon im obigen Link.

Gruß
jofi
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, dann gehe nach Microsoft und logge dich dort mit deiner Konto-E-Mail und Passwort an ! ;)
Wenn alles stimmt müsste es funktionieren, denn dort kannst du ja auch dann das Passwort ändern ! :)

Gruß :)
Ps. bist du dir sicher das es die richtige E-Mail für dein Microsoft-Konto ist ???? ;)
 

heli05

Herzlich willkommen
Bei der Installation von W8.0 wurde ja ein Konto verlangt. Mit diesem logge ich mich ja ein. Es ist anscheinend das Admin Passwort.
Also "[email protected]" wird immer vorgegeben. Dann tippe ich mein Passwort ein. So funktioniert es unter W8.0 aber nicht unter W8.1.
Ich muss dann einen Kaltstart machen, es ist die einzige Möglichkeit weiter zu kommen.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
@heli05, Microsoft akzeptiert (nur) diese E-Mails nach dem @ ! ;)
microsoft-konto-erstellen.PNG

Gruß :)
Ps. hat mit einer neuen Installation nicht zu tun, wenn der Konto-Name nicht stimmt ! ;)
Ps. OK ! ist auch möglich (Lieblings-E-Mail-Adresse als Microsoft-Konto) :D
Ps. kannst ja mal dein Kennwort ändern !
https://account.live.com/ResetPassword.aspx
 

areiland

Computer Legastheniker
@hansjorg71
Man kann jede beliebige E-Mail Adresse benutzen um eine LiveID zu erstellen. Die Adresse muss nur für beide Seiten erreichbar sein. Was aber offenbar alle Helfer übersehen haben: Im ersten Post ist die Rede davon, dass nach der erfolglosen Anmeldung an Windows 8.1 und dem Abbruch mit Neustart scheinbar Windows 8 automatisch wiederhergestellt wird. Das lässt darauf schliessen, dass es kein Anmeldeproblem sondern bei Windows 8.1 ein Einrichtungsproblem gibt.

@helo05
Ist unter Windows 8 auch kein Fremdvirenscanner oder andere systemnahe Software installiert, die den Upgradeprozess nachhaltig stören könnten? Wenn sowas installiert ist, dann bitte vor dem Upgrade deinstallieren (nicht deaktivieren - denn das nutzt fast nie was), Fremdvirenscanner mit dem zugehörigen Removal Tool entfernen: AV Programme mit einem Removal Tool entfernen ? Deskmodder.de.
 

heli05

Herzlich willkommen
Naja, beim Login für W8 funktioniert es auf jeden Fall.
Scheint das es ein lokales Konto ist.
Ich werde dies nun ändern. :)
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
@areiland, Danke, konnte mich nicht mehr so genau erinnern, habe es aber bei der Microsoft-Konto-Einrichtung entdeckt und in #9 geändert ! :D

Gruß :)
Ps. ich glaube auch da ist etwas anderes daran Schuld , denn wenn man schon bei der Win 8.1 Anmeldung ist müsste das Win 8.1 ja schon installiert sein ! :)
 

heli05

Herzlich willkommen
Nun habe ich ein neues Konto eingerichtet, das war´s!!!
Das Konto besteht nur noch aus Vor-und Zuname, was soll´s. Das scheint ja ein besonders Kapitel zu sein.
Nun bin ich upto-date.
Danke euch allen!!
War doch viel einfacher, als alles runterzuschmeißen und neu zu installieren.
Danke,
heli05
 
Oben