Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Update wird immer wieder angeboten

R

rb13125

Gast
:(
Hi,
ich hab mir ein neues Multifunktionsgerät besorgt. Ist installiert und funktioniert prima. Einziger Nachteil: mir wird ständig von Windows Update eine neue Version des Druckertreibers angeboten, obwohl längst installiert. Irgendeine Idee außer ausblenden???

Canon - Printers - Canon MX870 series Printer

Downloadgröße: 17,3 MB

Sie müssen ggf. den Computer neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Updatetyp: Optional

Canon Printers software update released in January, 2011


Updateverlauf

Canon - Printers - Canon MX870 series FAX

Installationsdatum: ‎25.‎02.‎2011 21:25

Installationsstatus: Erfolgreich

Updatetyp: Optional

Canon Printers software update released in January, 2011

Installationsdatum: ‎25.‎02.‎2011 21:25

Installationsstatus: Erfolgreich

Updatetyp: Optional

Canon Printers software update released in January, 2011

Installationsdatum: ‎11.‎02.‎2011 12:49

Installationsstatus: Erfolgreich

Updatetyp: Optional

Canon Printers software update released in January, 2011

....
 
Anzeige

prinblac

Moderator
Hallo rb13125
Herzlich Willkommen bei Dr.Windows :)

Hattest Du die Software zum Canon MX870 von der mitgelieferten CD installiert..?

Falls ja, einmal die Neuste direkt vom Hersteller PIXMA MX870 installieren.

In der Regel verschwindet dann auch das Angebot in Windows Update, da die Treiber dort meistens nicht den neusten Versionen der Hersteller entsprechen.

Software für Hardware und Peripherie am Besten immer gleich vom Hersteller organisieren und installieren.

Gruß
Lou ;)
 
R

rb13125

Gast
Hallo,

ich hatte die Software von der beiliegenden CD installiert.

Aber der Drucker wurde bei der Installation des ersten PCs bereits ins Netzwerk (1 WHS, zwei Desktop/Vista-32 1 Notebook/Win7pro-32) eingebunden ; so hatte ich ihn schon einmal als Netzwerkdrucker auf den anderen eingerichtet - mit den Windowstreibern - und dann später die Installation mit der CD 'nachgeholt'.

Offensichtlich führt das nicht zum gleichen Ergebnis - auch wenn die WSD-Drucker vorher wieder entfernt werden. Ich werde wohl noch einiges zurückdrehen müssen und dann wieder neu aufsetzen.
 
Anzeige
Oben