update zeigt immer nur fehler

Meifu

Herzlich willkommen
Hallo, ich sage es gleich, ich habe von Computern null Ahnung.
Ich habe mir einen neuen Computer gekauft.

PC - CSL Sprint H5799 (Quad)
Prozessor: AMD A8-6600K APU, 4x 3900 MHz
Prozessorkühler: Xilence Kühler für Sockel AM3+ / FM1 / FM2 (leise)
Mainboard (FM2): ASUS A55BM-K/C/SI, Sockel FM2+, AMD A55 Chipsatz
Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR3-RAM, 1600 MHz
1. Festplatte: 1000 GB, Seagate®/Toshiba/WD®, SATA
Grafik: AMD Radeon HD 8570D, 2048 MB HyperMemory, VGA, DVI
Gehäuse: Modell CSL 6001
Netzteil: 350 Watt Silent-Netzteil
Soundkarte: onBoard HD Audio 7.1
1. Laufwerk: 24x ASUS Multiformat DVD-Brenner
CardReader/Floppy: 8,89 cm (3,5") 10/1 CardReader
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium SP1 64Bit + Installation
Extras: CSL Software-CD

Das ist das gute Stück. Leider kommen er und ich nicht wirklich gut zu rande.
Es fing damit an, das ich das Wacom Bamboo habe, dieses lief die ganze Zeit super am alten Rechner mit xp.
Bekam von Wacom einen Treiber doch der konnte nicht updatet werden. Entweder es kam, kein Gerät und wenn das nicht kam stand da, Treiberinstallation fehlgeschlagen, oder Treiber nicht vorhanden.

Heute nun kaufte ich mir eine neue Tastarur weil ich ja zwei Computer habe und diese hin und her stecken einfach nervt.
Im Laden sagten sie mir, einfach nur reinstecken und dann holt sich der Computer den Treiber und die Tastatur geht.
Leider geht sie nicht. Zum einen erkennt der Computer kein neues Gerät und darum holt er auch keinen Treiber.

Der Computer sucht ständig nach neues Updats doch schreibt er immer bei allen, Fehler.
wenn ich kucke steht da: Code 80070BC9, 80240020, 802400B, 8007005 und ich könnte noch ganz viele weitere Zahlen hier reinschreiben.

Bitte bitte helft mir, ich bin echt am verzweifeln, könnte ja sein das da irgendwo ne Einstellung ist wo ich nur klicken muss.

verzweifelten Gruss Meifu
 
Anzeige

micha6070

gehört zum Inventar
Du wirst sicher noch andere Meinungen hören , aber mich erstaunt , das CSL ein nicht richtig laufendes System ausgeliefert hat . Liegt aber vielleicht daran , das ich all meine Systeme immer ohne Betriebssystem bestellt habe .
Spinnt der denn von Anfang an , oder erst nachdem du dein Grafiktablett anschließen wolltest ?
Vor allem , hast du dein Windows aktiviert ? Soweit ich weiß , installiert CSL das zwar , aber die Aktivierung mußt du selbst vornehmen .

Gruß Micha !
 

Meifu

Herzlich willkommen
Hallo Micha,
hm das kann ich Dir so nicht mal sagen, weil die Tastatur, Bildschirm und Lautsprecher gingen ohne Probleme.
Aufgefallen ist es mir persönlich erst, als ich mein Grafitablett nutzen wollte.
Immer wenn ich den Computer ausmache steht da, das ich den Computer nicht ausschalten soll, da er noch update installiert.
Wenn er fertig ist geht der Computer alleine aus. Schalte ich ihn wieder ein steht da das er konfiguriert, dann steht da das dies fehlgeschlagen ist und er alles wieder zurücksetzt.

Ich selber habe an dem Computer nichts gemacht, ich wollte doch einen der das alles kann was ich brauche. :)

Wo kann ich denn zum einen sehen ob mein Windowas aktiviert ist und falls nicht wie mache ich das denn?

Gruss Meifu
 

Meifu

Herzlich willkommen
Hallo, ich habe gerade Updates laufen lassen und hier steht nun:
Fehlgeschlagenen 31 Updates, Fehler Code 80070BC9
 

Meifu

Herzlich willkommen
Pondderosa, ich verstehe nicht was ich da genau machen soll, vielleicht könntest Du etwas genauer schreiben was ich da denn machen soll.
Danke
Gruss Meifu
 
P

Ponderosa

Gast
Hallo 1 bild sagt mehr als 1000 Worte
Update Problem.png

Oder dieses Tool mal anschauen http://www.drwindows.de/betriebssys...s-updates-speichern-offline-installieren.html
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Ponderosa

Gast
Anleitung zu PortUp.
1) PortableUpdate starten
2) zu „Search“ gehen
3) „Start“ wählen
4) in „Download“ werden alle verfügbaren Updates angezeigt, und ob sie installiert sind oder nicht.
5) jetzt alle gewünschten Updates anwählen.
6) „Start“ wählen, es werden alle gewünschten Updates heruntergeladen.
7) „Search“ wählen.
8) „Start“ wählen
9) Alle heruntergeladene Updates werden angezeigt.
10) Alle, oder nur die gewünschten Updates anklicken zum installieren.
11) „Install“ wählen
12) „Start“ wählen, Alle, oder nur die gewünschten Updates werden installiert.
13) Pc neu starten, damit die Updates durchgeführt werden.

Anmerkung: Falls Netframework 4 noch nicht installiert war, ist ein zweiter durchlauf des programms nötig.
 

Anhänge

  • PortUp 1.png
    PortUp 1.png
    281,4 KB · Aufrufe: 965
  • PortUp 2.png
    PortUp 2.png
    302,5 KB · Aufrufe: 462
  • PortUp 3.png
    PortUp 3.png
    127,4 KB · Aufrufe: 330
  • PortUp 4.png
    PortUp 4.png
    76,3 KB · Aufrufe: 349
Zuletzt bearbeitet:

Meifu

Herzlich willkommen
Ich habe aufgegeben, immer kam das gleiche Ergebnis, egal was ich auch versuchte. Habe den Computer neu machen lassen und nun geht alles wieder.

Danke für den Versuch eine Lösung zu finden, Gruss Meifu
 

Alte Seele

gehört zum Inventar
Hallo Meifu..:)
Noch mal ein Tipp.
Erstelle doch gleich noch ein Backup/Systemabbild von deinem Frischen System. Falls dann mal wieder irgend was nicht hinhaut, oder du dir mal einen Virus einfängst, dann kannst du dieses einspielen. Das erspart dir viel Zeit und Mühe.

Mit der Anleitung von @beatmaster kommen auch nicht so versierte User zurecht
und falls du doch fragen dazu hast dann steht dir auch die Community mit Rat und Tat zur Seite.

http://www.drwindows.de/windows-anl...ystemabbild-backupfunktionen-windows-7-a.html
 
Oben