Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

USB Probleme unter Windows 7 und Vista beheben

yellow

Moderator
Hallo zusammen :)
ich habe hier mal Infos zusammen gesucht die bei diversen
Problemen mit den USB Geräten helfen können :cool:

USB Probleme allgemein

Unter Windows Vista:
Start / Systemsteuerung / System und Wartung / System.

Unter Windows 7:
Systemsteuerung /System und Sicherheit / System

Dann auf der linken Seite auf Erweiterte Systemeinstellungen -> Erweitert -> Umgebungsvariablen -> Neu klicken.
Dort dann bei "Name der Variablen": devmgr_show_nonpresent_devices eingeben und bei Wert: 1
Nun im Gerätemanager über Ansicht die ausgeblendeten Geräte anzeigen lassen. Jetzt unbekannte
und alte USB Geräte deinstallieren zum Schluss noch mit der Suche die infcache.1 finden und löschen.

Sollte das nicht helfen, dann macht mal folgendes:
Alle USB Stecker vorher entfernen und dann die USB-Controller mal deinstallieren und
anschließend den PC neu starten.

Manuelle Treibersuche bei: USB-Stick funktioniert nicht

Während Vista nach einem Treiber fragt, verweist ihr das System auf folgenden Pfad:
Windows\System32\DriverStore\FileRepository und macht bei "Unterordner einbeziehen" einen Haken rein.
Falls das nicht auf Anhieb funktionieren sollte, dann wählt ihr direkt folgende Ordner aus:
FileRepository\usbstor.inf_...
FileRepository\disk.inf_...
FileRepository\volume.inf_...
FileRepository\wpdfs.inf_...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

tim heyden

Erster Beitrag
USB Gerätewerden nicht mehr erkannt

Hallo yellow,

nett von dir, dass du durch deinen Beitrag vielen genervten Vista- Nutzern
hilfst. ich habe das Problem, dass Vista nachdem ich eine Audio- CD brennen wollte wobei Vista sich erhängt hat, keine USB Geräte mehr erkennt (Stick, MP3 Player, Kamera) die Geräte funktionieren am anderen Rechner unter XP sofort. Vista zeigt mir in der Taskleiste an, dass das Gerät nicht erkannt wurde, installiert aber gleichzeitig Treiber und meldet, dass das Gerät jetzt einsatzbereit sei, leider steht im Taskmanager dann unbekanntes Gerät, bei Eigenschaften erfahre ich dann: keine Treiber installiert.Ich habe deine Vorschläge mal durchprobiert und auch andere Hinweise ausprobiert, hat leider alles nichts geholfen. Bin leider am Ende mit meiner Weisheit, vielleicht hast du ja noch einen Indianertrick auf Lager?
Danke im Voraus.

tim :)
 

jurasik

Erster Beitrag
Habe mich extra angemeldet, um hier eine Antwort zu schreiben.
Ich hatte das USB-Problem mit Windows 7 x64, einem Mainboard mit NVidia nForce630i - Chipsatz und 4GB RAM (Fujitsu-Siemens Pi 3635).
Diese Kombination hat laut Microsoft eine Macke. Die USB-Sticks hängen sich auf, wenn auf sie Daten verschoben werden. Alle anderen USB-Geräte laufen ohne Probleme. Ich verweise auf den Hotfix KB976972 von Microsoft:

Probleme auftreten, wenn Sie Daten aus einer Windows 7 oder Windows Server 2008 R2-basierten Computer eine NVIDIA USB-EHCI-Chipsatz und mindestens 4 GB RAM verfügt über USB verschieben

Das soll wohl bei Win 7, nForce-Chipsatz und mind. 4GB RAM helfen. Ich bin nach tagelanger Suche darauf gestoßen, hab's installiert und kein Problem mehr mit USB-Sticks gehabt. Es gibt auch c't-Artikel dazu:

c't - USB-Probleme unter Windows 7 x64

Ich hoffe, dass das Hotfix auch bei Anderen hilft, denn das Problem ist extrem lässtig.
 
Anzeige
Oben