Frage: Verknüpfung in Taskleiste für Tastenkombination Shift+Tab

base

kennt sich schon aus
Hallo Leute könnte mir vieleicht jemand helfen habe bei Google nichts gefunden, ich brauche eine Verknüpfung in der Taskleiste für die Tastenkombination Shift+Tab. Sowas muss es doch geben ......???
 
Anzeige

Franz

Moderator
Teammitglied
Stellt sich vorab die Frage: Was soll mit der Kombination ausgeführt werden?
Da Tastenkombinationen programmabhängig sind, wäre es viel doch einfacher,
man erstellt über ein kleines Makro einen entsprechenden Button in der Menüleiste,
um die Tastenkombination, bzw. deren Befehl auszuführen.
Oder habe ich hier etwas missverstanden?
 

base

kennt sich schon aus
Also ich möchte mit dieser tastenkombination ein Programm aufrufen, welches bereits im hintergrund läuft. Ich habe mir das Programm auch schon an die Taskleiste angeheftet nur leider dauert der Start ewig. Wenn ich es per Tastenkombination starte geht es sofort. Zu deiner Idee mit einem Makro, das könnte gehen nur leider kenne ich mich damit nicht aus. Kannst du mir einen Tip geben wie ich das mache oder wo ich mich da schlau machen kann.
 

Franz

Moderator
Teammitglied
Kannst du uns verraten, um was für ein Programm es sich handelt?
Wenn es über eine Tasten-Kombination sofort startet, scheint es sich um offenbar eine DOS-Prozedur zu handeln.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
wir haben hier ja schon eine kurze Programm beschreibung
http://www.drwindows.de/windows-tools/49961-winlaunch-mac-os-x-launchpad-fuer-windows.html
und vielleicht habe ich es auch nicht richtig verstanden, aber ich glaube du hast den Sinn nicht richtig abgespeichert
das Programm läuft normalerweise im Hintergrund, und wenn du dann die Tatsenkombi nutzt ist es sehr schnell (was ja auch Sinn macht)
wenn du es in die taskleiste mit der Verknüpfung zum Programm machst, startest du das Programm neu und brauchst dadurch länger, weil es ja komplett neu lädt.
mit einer BATCH-Datei oder Makro, die die Tastatur-Kombination (die man übrigens fast frei konfigurieren kann) reproduziert, stellst du nicht nur den Sinn des Programms ad absurdum, es wird wahrscheinlich auch genauso schnell auf dem schirm erscheinen, als wenn du es neu startes, denn auch so ein Batch/Makro muss ja vom PC verarbeitet werden
 
Oben