Video mit VLC-Player drehen

Schmerzspender

gehört zum Inventar
Moin,

ich möchte ein Video mit dem VLC-Player drehen.
Funktioniert wie folgt:
Werkzeuge --> Effekte Filter --> Geometrie
So weit so gut!
Wiedergabe per Windows Player leider ohne Sound, warum?
Per VLC mit Sound!

Es dankt
der Spender
 
Anzeige

Lappo

Mohoin
War die Datei denn vor dem 'Drehen' im WMP mit Sound ?

Wenn ich eine Datei im VLC drehe (und das im VLC speichere) spielt mir der WMP
die Datei immer noch 'normal' ( nicht gedreht ) und mit Sound ab.
 

Schmerzspender

gehört zum Inventar
@ der Jo: wo finde ich die Info zu den Codecs? Ich sehe nur mp4 Datei.
@Lappo Ja sie war mit Sound vor dem Drehen. Nach dem Drehen ohne Sound.

Es dankt
der Spender
 

Der Jo

nicht mehr wegzudenken
Im MediaInfo Fenster nach unten scrollen. Falls Audio vorhanden ist sollte es so ausschauen:
1620162611174.png

Falls kein Audio drin ist fehlt die Sektion ...
 

Schmerzspender

gehört zum Inventar
Vollständiger Name : C:\Users\DeSchorsch\Desktop\4_Film.mp4
Format : MPEG-4
Format-Profil : Base Media
Codec-ID : isom (mp41/avc1)
Dateigröße : 42,3 MiB
Dauer : 22s 159 ms
Gesamte Bitrate : 16,0 Mb/s
Kodierungs-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
Tagging-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
Kodierendes Programm : vlc 3.0.12 stream output

Video
ID : 2
Format : AVC
Format/Info : Advanced Video Codec
Format-Profil : [email protected]
Format-Einstellungen : CABAC / 4 Ref Frames
Format-Einstellungen für CABAC : Ja
Format-Einstellungen für RefFrames : 4 frames
Codec-ID : avc1
Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
Dauer : 22s 159 ms
Bitrate : 15,9 Mb/s
Breite : 1 920 Pixel
Höhe : 1 080 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16:9
Rotation : 90°
Modus der Bildwiederholungsrate : variabel
Bildwiederholungsrate : 30,056 FPS
minimale Bildwiederholungsrate : 28,293 FPS
maximale Bildwiederholungsrate : 1000 000,000 FPS
originale Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
Color space : YUV
Chroma subsampling : 4:2:0
Bit depth : 8 bits
Scantyp : progressiv
Bits/(Pixel*Frame) : 0.255
Stream-Größe : 42,0 MiB (99%)
verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 155
Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x13 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=3 / lookahead_threads=1 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=250 / keyint_min=25 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=40 / rc=crf / mbtree=1 / crf=23.0 / qcomp=0.60 / qpmin=10 / qpmax=51 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
Sprache : Englisch
Kodierungs-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
Tagging-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
mdhd_Duration : 22159
Codec configuration box : avcC

Audio
ID : 1
Format : MPEG Audio
Format-Version : Version 1
Format-Profil : Layer 2
Codec-ID : mp4a-6B
Dauer : 22s 92 ms
Bitraten-Modus : konstant
Bitrate : 128 kb/s
Kanäle : 2 Kanäle
Samplingrate : 44,1 kHz
Compression mode : Lossy
Stream-Größe : 344 KiB (1%)
Sprache : Englisch
Kodierungs-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
Tagging-Datum : UTC 2021-05-02 19:49:21
mdhd_Duration : 22092

Audio ist doch da oder.... ?!

Es dankt
der Spender
 

Der Jo

nicht mehr wegzudenken
Ja Audio ist da.
Da scheint der WMP wohl einen Codec nicht geladen zu haben oder nicht zu können.
Aber warum mit dem WMP abspielen und nicht mit VLC? :unsure:

Der Jo
 

Schmerzspender

gehört zum Inventar
Gude,
mir ging es nur um PlugNPlay. Also, wenn ich das Filmchen auf nem anderen PC anschauen will, der eben nur den WMP oder unterWin10 Filme und TV App benutzt, dann hört er eben nix...
Es dankt
der Spender
 

IngoBingo

gehört zum Inventar
Keine Ahnung, ich nutze den VLC Player nur als Player und habe damit noch nie irgendwelche Medien erstellt.
Da er aber alle möglichen Formate abspielen kann, gehe ich stark davon aus, dass man irgendwo auch Ausgabeformate wählen kann.
 

Schmerzspender

gehört zum Inventar
Oder:
Öfnnen mit der Win 10 Foto App
Dann Video reinziehen und auswählen
Drehen unten rechts ist der Button oder Strg + R
Dann das ganze speichern als Film
Fertig!

Es dankt
der Spender
 
Oben