System: Vista bleibt hängen + Internet extrem langsam

moschlen

bekommt Übersicht
Hallo an alle!

Ich nutze Windows Vista Home Basic. Seit einiger Zeit bereitet das System Probleme, die sich so äußern:

Seiten im Internet (egal ob Chrome oder Internet Explorer) öffnen sich nur extrem langsam, bei mehreren Tabs meist nur, wenn ich auf dem jeweiligen Tab bleibe.
Zudem hängt das ganze System immer wieder für jeweils einige Sekunden komplett. Teils reagiert alles nur sehr schleppend.

Was ich bisher gemacht habe:

Netzwerktreiber aktualisiert - Keine Änderung.
AddOns bei Chrome und Internet Explorer ausgestellt. Keine Änderung.
Systemwiederherstellung (ohne Chrome und Avast) - nix.
Virenscan mit Avast free - nichts gefunden.
Virenscan mit adwcleaner - nichts gefunden.
Scan mit malwarebytes - nichts gefunden.
Pre-Boot Scan mit Comodo - nichts gefunden.

Im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern gibt es keine Probleme, das System läuft und auch Chrome und Internet Explorer funktionieren.
Dann hab ich nach und nach alle Prozesse ausgestellt, die im Abgesicherten Modus nicht laufen. Aber es bleibt bei den Problemen. Einzig TrustedInstaller.exe und spoolsv.exe stellen sich automatisch nach einer kurzen Zeit wieder an, in der Zeit, in der die aus sind, ändert sich aber auch nichts.

Nun weiß ich nicht mehr weiter. Wenn jemand noch einen Lösungsansatz hat, freue ich mich über Hilfe.

moschlen
 
Anzeige

Jonn

Gast
Würde das System mal grundlegend reinigen und defragmentieren.Dann die Browser-Cache leeren und mal mit deaktivierten Erweiterungen starten um zu sehen ob Addons/Plugins den Browser behindern

Edit// Vergesse das mit den Erweiterungen denn das habe ich glatt überlesen :angel
 
Zuletzt bearbeitet:

moschlen

bekommt Übersicht
Also Crystal Disk sagt, die Festplatte sei "Gut". Die Parameter sagen mir nicht wirklich was.
Reinigung und defragmentieren mache ich...

----------------------------------------------------------------------------
CrystalDiskInfo 6.5.2 (C) 2008-2015 hiyohiyo
Crystal Dew World : Crystal Dew World
----------------------------------------------------------------------------

OS : Windows Vista Home Basic SP2 [6.0 Build 6002] (x86)
Date : 2015/09/01 8:35:57

-- Controller Map ----------------------------------------------------------
+ Intel(R) ICH8M Ultra ATA Storage Controllers - 2850 [ATA]
+ IDE-Kanal (0)
- PIONEER DVD-RW DVR-K17A ATA Device
+ Intel(R) 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller [ATA]
- FUJITSU MHY2120BH
- Microsoft iSCSI-Initiator [SCSI]

-- Disk List ---------------------------------------------------------------
(1) FUJITSU MHY2120BH : 120,0 GB [0/1/0, pd1]

----------------------------------------------------------------------------
(1) FUJITSU MHY2120BH
----------------------------------------------------------------------------
Model : FUJITSU MHY2120BH
Firmware : 0040020B
Serial Number : ************
Disk Size : 120,0 GB (8,4/120,0/120,0/120,0)
Buffer Size : 8192 KB
Queue Depth : 32
# of Sectors : 234441648
Rotation Rate : Unbekannt
Interface : Serial ATA
Major Version : ATA8-ACS
Minor Version : ATA8-ACS version 3c
Transfer Mode : ---- | SATA/150
Power On Hours : 9982 Std.
Power On Count : 3386 mal
Temperature : 39 C (102 F)
Health Status : Gut
Features : S.M.A.R.T., APM, AAM, 48bit LBA, NCQ
APM Level : 4080h [ON]
AAM Level : FEFEh [ON]

-- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------
ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name
01 100 100 _46 00000001B679 Lesefehlerrate
02 100 100 _30 0000019A019A Datendurchsatz-Leistung
03 100 100 _25 000000000001 Mittlere Anlaufzeit
04 _99 _99 __0 000000001049 Start/Stopp-Zyklen der Spindel
05 100 100 _24 07D000000000 Wiederzugewiesene Sektoren
07 100 100 _47 0000000003C2 Suchfehler
08 100 100 _19 000000000004 Güte der Suchoperationen
09 _81 _81 __0 0000000026FE Betriebsstunden
0A 100 100 _20 000000000000 Misslungene Spindelanläufe
0C 100 100 __0 000000000D3A Geräte-Einschaltvorgänge
C0 100 100 __0 0000000000C5 Ausschaltungsabbrüche
C1 _96 _96 __0 000000015883 Laden/Entladen-Zyklen
C2 100 100 __0 003C000E0027 Temperatur
C3 100 100 __0 000000000102 Hardware-ECC wiederhergestellt
C4 100 100 __0 00001B3B0000 Wiederzuweisungsereignisse
C5 100 100 __0 000000000000 Aktuell ausstehende Sektoren
C6 100 100 __0 000000000000 Nicht korrigierbare Sektoren
C7 200 253 __0 000000000000 UltraDMA-CRC-Fehler
C8 100 100 _60 00000000165B Schreibfehlerrate
CB 100 100 __0 0064FCBBFCFC Einschaltabbrüche
F0 200 200 __0 000000000000 Kopfpositionierungszeit

-- IDENTIFY_DEVICE ---------------------------------------------------------
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
000: 045A 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000
010: FFFF FFFF FFFF FFFF FFFF FFFF FFFF FFFF FFFF 4135
020: 0003 4000 0000 3030 3430 3032 3042 4655 4A49 5453
030: 5520 4D48 5932 3132 3042 4820 2020 2020 2020 2020
040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8010 0000 2F00
050: 4000 0200 0200 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0110
060: 4BB0 0DF9 0000 0007 0003 0078 0078 0078 0078 0000
070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 0702 0000 004C 004C
080: 01F8 0027 346B 7F09 6163 3469 BE09 6163 203F 003C
090: 0000 4080 FFFE 0000 FEFE 0000 0000 0000 0000 0000
100: 4BB0 0DF9 0000 0000 0000 0000 4000 0000 5000 00E0
110: 4174 596A 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 401D
120: 401C 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0009 0000
130: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
140: 0000 0000 0000 0000 03D5 0000 0000 0000 4004 4000
150: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
170: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
180: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
190: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
200: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 003D 0000 0000 0000
210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
220: 0000 0000 100F 0021 0000 0000 0000 0000 0000 0000
230: 0000 0000 0000 0000 0001 0B00 0000 0000 0000 0000
240: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
250: 0000 0000 0000 0000 0000 F1A5

-- SMART_READ_DATA ---------------------------------------------------------
+0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
000: 10 00 01 0F 00 64 64 79 B6 01 00 00 00 00 02 05
010: 00 64 64 9A 01 9A 01 00 00 00 03 03 00 64 64 01
020: 00 00 00 00 00 00 04 32 00 63 63 49 10 00 00 00
030: 00 00 05 33 00 64 64 00 00 00 00 D0 07 00 07 0F
040: 00 64 64 C2 03 00 00 00 00 00 08 05 00 64 64 04
050: 00 00 00 00 00 00 09 32 00 51 51 FE 26 00 00 00
060: 00 00 0A 13 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 0C 32
070: 00 64 64 3A 0D 00 00 00 00 00 C0 32 00 64 64 C5
080: 00 00 00 00 00 00 C1 32 00 60 60 83 58 01 00 00
090: 00 00 C2 22 00 64 64 27 00 0E 00 3C 00 00 C3 1A
0A0: 00 64 64 02 01 00 00 00 00 00 C4 32 00 64 64 00
0B0: 00 3B 1B 00 00 00 C5 12 00 64 64 00 00 00 00 00
0C0: 00 00 C6 10 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 C7 3E
0D0: 00 C8 FD 00 00 00 00 00 00 00 C8 0F 00 64 64 5B
0E0: 16 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 CB 02
100: 00 64 64 FC FC BB FC 64 00 00 00 00 00 00 00 00
110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F0 3E
130: 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 E7 01 00 7B
170: 03 00 01 00 02 45 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00
180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 E9 11
1D0: 00 00 2B 04 DC 10 17 00 16 00 C9 0B 1C 00 00 00
1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0D 00 00
1F0: 00 00 00 00 00 00 FF FF FF FF FF FF 88 11 00 53

-- SMART_READ_THRESHOLD ----------------------------------------------------
+0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
000: 10 00 01 2E 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 02 1E
010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 03 19 00 00 00 00
020: 00 00 00 00 00 00 04 00 00 00 00 00 00 00 00 00
030: 00 00 05 18 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 07 2F
040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 08 13 00 00 00 00
050: 00 00 00 00 00 00 09 00 00 00 00 00 00 00 00 00
060: 00 00 0A 14 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0C 00
070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C0 00 00 00 00 00
080: 00 00 00 00 00 00 C1 00 00 00 00 00 00 00 00 00
090: 00 00 C2 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C3 00
0A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C4 00 00 00 00 00
0B0: 00 00 00 00 00 00 C5 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0C0: 00 00 C6 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C7 00
0D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C8 3C 00 00 00 00
0E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 CB 00
100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F0 00
130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 05
 

build10240

gehört zum Inventar
05 100 100 _24 07D000000000 Wiederzugewiesene Sektoren
C4 100 100 __0 00001B3B0000 Wiederzuweisungsereignisse
Bei den Smart-Werten weisen "Wiederzugewiesene Sektoren" i.d.R. auf ein größeres Problem der Festplatte hin. Das bedeutet nämlich, daß diese Sektoren mehrmals nicht lesbar waren und dann von der Festplatte jeweils mit einem Reservesektor ersetzt wurden. Merkwürdig finde ich, daß der Rohwert nicht rechtsbündig steht, der Smart-Wert selbst immer noch 100 ist und CrystalDiskInfo kein Problem meldet. Vielleicht wird der Rohwert auch einfach falsch dargestellt und es gibt gar keine wiederzugewisenen Sektoren. Ich bin leider auch kein Experte im Lesen der Smart-Werte. Vielleicht weiß jemand anderes da mehr.

Jedenfalls kann eine Datensicherung nicht schaden. Hat man die Festplatte im Verdacht, als erstes nur die Daten beginnend mit den wichtigsten auf ein externes Laufwerk kopieren. Ein Systemabbild kann man anschließend immer noch machen.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Man müsset auf den HEX 10 Wert umschalten in den Optionen , damit man das besser sieht

Aber mMn scheint die HDD jetzt ok

Öffne bitte eine Eingabeaufforderung als Admin und lasse den Befehl "sfc /scannow" unter Umständen MEHRMALS laufen.

PC nach den Durchläufen neu starten.

Eventuelle genaue Fehlermeldungen bitte posten. Danke.
 

moschlen

bekommt Übersicht
Vielen Dank für eure Hilfe. Leider ist noch alles beim alten.
SCANNOW habe ich 5-6 Mal durchlaufen lassen, immer mit der Meldung, es sei alles in Ordnung. Defragmentiert auch.
Ich denke jetzt daran, dass System neu aufzusetzen. Wie ist das denn nochmal bei Vista Home Basic, kann man da lediglich das Betriebssystem (bei mir auf Partition C: ) ersetzen und die Partition mit den Daten (E: ) erhalten? Ich meine mich zu erinnern das nicht...
 

moschlen

bekommt Übersicht
Ich grabe diesen Thread nochmal aus, da ich das System (Windows Home Basic) neu aufgesetzt habe, das Problem bleibt aber bestehen:

Sobald ich gleich welchen Browser öffne (probiert mit Internet Explorer, Chrome, Firefox), hängen zum einen die Seiten, werden nicht geladen oder laden sich wieder neu, und in der Folge läuft das ganze Betriebssystem langsam, Öffnen von Programmen dauert ewig etc.

Im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern läuft das System problemlos.

Virenscans, Chkdsk, scannow etc. haben nichts ergeben. Hat irgendwer noch eine Idee, was das Problem sein könnte?
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Nutzt Du Tuning-Tools?

Welchen Virenscanner nutzt Du?

Hast Du eine sog. Clean-Installation gemacht, also eine reine Windows-Installation mit einer Installations-DVD von Microsoft?
Oder hast Du das Recovery-Tool des OEMs benutzt (also Acer, HP, Lenovo etc.)?


Es gibt so einige Scanner die bei Vista unbrauchbar sind weil sie das System lahmen.
Tuning-Tools sind ebenso Bremsen fürs System.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Sobald ich gleich welchen Browser öffne (probiert mit Internet Explorer, Chrome, Firefox), hängen zum einen die Seiten, werden nicht geladen oder laden sich wieder neu, und in der Folge läuft das ganze Betriebssystem langsam, Öffnen von Programmen dauert ewig etc.

Im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern läuft das System problemlos.

Gibt es auch einen WLAN Treiber ? Wie sieht der Gerätemanager aus ?
 

Jonn

Gast
Viel hilfreicher wäre es mal zu sehen was der Taskmanager sagt damit man sehen kann was da alles an Prozessen etc. läuft und siehe #9.Sage einfach was Sache ist denn das System sieht aus als wenn es ausgebremst ist,d.h. vor lauter (unwichtigen) Prozessen nicht das Wesentliche machen kann
 

moschlen

bekommt Übersicht
Ich habe das System auf meinem Toshiba mit einer VISTA DVD neu aufgesetzt, nicht mit Recovery-DVD. Dabei habe ich die gesamte Partition C:, auf der das Betriebssystem lag, überspielt. Die Partition D: mit Daten habe ich behalten.
Tuning Tools oder Antiviren-Programme habe ich, seitdem ich das System neu aufgesetzt habe, keine installiert.

WLAN-Treiber ist aktuell, Realtek RTL8187B. Was meinst Du genau mit, " wie sieht der Gerätemanger aus"?

Ich füge mal Abbilder aller Prozesse an. Die CPU Auslastung steht DAUERHAFT auf 100 %!

Alle Prozesse 1.png
 

Anhänge

  • Alle Prozesse 2.png
    Alle Prozesse 2.png
    30,9 KB · Aufrufe: 90

moschlen

bekommt Übersicht
Updates werden nicht installiert. Die svchost.exe geht kurz nach dem Systemstart an und scheint dann ja die gesamte CPU auszulasten. Ich kann aber nicht rausfinden, was der Prozess da genau veranstaltet. Ich füge mal ein Bild an, das die Dienste der svchost Prozesse anzeigt.

Im Anhang sind auch Bilder vom Geräte-Manager.

Dienste.png

Geräte-Manager 1.png

Geräte-Manager 2.png
 
Oben