[gelöst] Vista-Such Problem

M

maik268

Gast
was glaubst du wohl?
Ich bin 12 Jahre alt und woher sollte ich wissen das ich besser ein Backup der Registry machn sollte?
 
Anzeige

Shadow1988

gehört zum Inventar
Normalerweise weisen solche Tools darauf hin und bieten beim ersten Start auch an, ein Backup zu machen. Sieh mal in der "Wiederherstellung" von Vista nach, welches der älteste Zeitpunkt ist.
Tippe in der Suche im Startmenü "Systemwiederherstellung" ein. So kommst du direkt hin.

ot:
War nicht persönlich gemeint ;)
 
M

maik268

Gast
xD in dem Thema geht es darum das meine "Suche" nicht funktioniert also kann ich "Systemwiederherstellung nicht über die "Suche" finden...
Gibt es noch einen anderen Weg? ;)


Da ich mich in Vista noch nicht SO gut auskenne könntest du (wenns dir nix ausmacht oder es zu lange dauert) sagen wie man ein Backup macht? ;) Wenn "ja" danke wenn "nein" auch egal
 

Shadow1988

gehört zum Inventar
ot:
Upps, vergessen! Sind bestimm noch die Nachwirkungen der Prüfung bei mir ;) Bin noch nich so bei der Sache.


Also, ein Wiederherstellungspunkt erstellst du so: Du machst einen Rechtsklick auf "Computer" und wählst "Eigenschaften". Dort gehst du links auf "Erweiterte Systemeinstellungen". In diesem Fenster wechselst du auf "Computerschutz". Stelle sicher, dass alle Festplatten unten markiert sind und gehe auf "Erstellen..". Tippe ein Namen für den Punkt ein und bestätige mit dem Button erstellen. :)
 

Anhänge

  • backup 1.JPG
    backup 1.JPG
    81 KB · Aufrufe: 62
  • backup 2.JPG
    backup 2.JPG
    66,8 KB · Aufrufe: 61
  • backup 3.JPG
    backup 3.JPG
    26,6 KB · Aufrufe: 64
M

maik268

Gast
ok danke ^^
Also der letzte Punkt zum Wiederherstellen ist am 11.5.08 also das bringt nichts...

Mal ne Frage bringt es was wenn ich die Dateien von TuneUp auf einen Memory Stick mache (nicht das Setup sondern alle Daten) -> Dann TuneUp deinstalliere -> gucke ob Suche klappt und wenn nicht das ich einfach die Dateien vom Memory Stick wieder auf den PC lade?
Würde dan TuneUp wieder funktionieren?
 

Shadow1988

gehört zum Inventar
Wirf es doch direkt runter. Musst von dem Programm nichts sichern Einstellungsmäßig. Aber das deinstallieren wäre eine gute Idee :)
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
soweit ich weiß speichert TU alle Änderungen an der Registry
und bietet über das Menu auch die Möglichkeit an, de Änderungen rückgängig zu machen
hoffe es is jetzt noch nicht zu spät
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
ot:
Jaaaaahhaaaaaaa:D

und glaube mir, aus eigener Erfahrung :eek: hat e schon seine Grund, warum ich davon Abstand genommen habe
 

Shadow1988

gehört zum Inventar
ot:
Glaub ich dir aufs Wort. Die Vorgängerversion hat mein XP auch einmal ganz schön aus dem Computerleben geschossen. Seitdem hasse ich diese Tools
 
M

maik268

Gast
ich habe jetzt TuneUp deinstalliert und das Problem besteht weiterhin :(
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
also das einzige was mir jetzt noch dazu einfällt
VISTA-DVD rein und von DVD starten
dann auf DEUTSCH stellen und die Reparatur-Optionen wählen um VISTA reparieren zu lassen
Vielleicht kann man damit den Mist den TU gemacht hat wieder bereinigen
 
M

maik268

Gast
ok ich will das mal mit der DVD machen aber bei meinem Notebook waren 2 CD´s dabei ich weiß aber nicht welche ich nehmen soll:

1. Driver & Utility Ver. 1.0 / PRO52H

2. Recovery DVD ASUSTeK Computer Inc.
 
M

maik268

Gast
ok habe die 2. Eingelegt wo sich dann ein Fenster Öffnet...
Ich weiß aber nicht was ich anklicken soll :D
 

Anhänge

  • DVD.jpg
    DVD.jpg
    60,3 KB · Aufrufe: 66

Shadow1988

gehört zum Inventar
Du musst im Bios dein DVD-Laufwerk an 1. Stelle setzen, die DVD einlegen und von dieser starten. Dann so weitermachen, wie Don_Smeagle geschrieben hat.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
du kannst nicht im laufenden Betrieb die DVD nutzen
du musst die DVD einlegen und neu booten und dann von DVD starten
 
M

maik268

Gast
ich habe die DVD eingelegt -> neustart durchgeführt -> dann "Computer" DVD geöffnet und wieder das gleiche Menü
 
Oben