Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Vista Ultimate 32Bit: Explorer bleibt hängen

cervelo

Herzlich willkommen
Hallo

beim Versuch Dateien im Explorer zu löschen oder zu verschieben oder auch das Kontextmenü aufzurufen bleibt der Explorer bei mir neuerdings hängen. An der Hardware Konfiguration hatte ich nichts geändert.

Bibt es da irgendeine Idee?


Vielen Dank
 
Anzeige

Archie1a

gehört zum Inventar
Probiere doch mal, den Datei-Explorer in einem eigenen Prozeß zu starten:
über >Organisieren >Ordner- und Suchoptionen > Ansicht > Erweiterte Einstellungen > Ordnerfenster in einem eigenen Prozess starten
;) Gruß Archie1a
 

cervelo

Herzlich willkommen
jetzt hab ichs raus gefunden:

ich hab einfach über deskop ansicht die ordnergrößen einmal von klassisch nach mittelgroß geändert und dann wieder auf klassisch und schon hängt sich der explorer nicht mehr auf.

schon manchmal seltsam dieses vista
 
Anzeige
Oben