[gelöst] Von Office 2010 auf Office Professional - können eigene Daten verloren gehen?

Regina13

Herzlich willkommen
Hallo,
ich möchte von Office 2010 home/student auf Office 2010 Professional aufrüsten. Da habe ich 2 Fragen:
1- gehen eventuell Daten von mir dabei verloren? Ich dachte so kann ja nicht sein, ist ja ein aufrüsten und keine Betriebssystemumstellung. Aber wer weiß?
2- Outlook habe ich zu o.g. Office damals dazu gekauft. Das ist ja bei Office 2010 Professional dabei. Was passiert damit? Wird da irgendwas überschrieben, muss ich das neu einstellen? Was ist dabei eventuell zu beachten?

Was da jemand Bescheid? Das wäre wunderbar! 1000 Dank im Voraus
Regina
 
Anzeige

RobertfH

Foren-Wischmopp
Zu Frage 1: Da hast Du völlig recht in Deiner Vermutung. Deine Daten gehen nicht verloren, da das Upgrade ja nur das Programm und nicht das Betriebssystem betrifft. Trotzdem würde ich an Deiner Stelle überlegen, eine Datensicherung zu planen, z.B. Sicherung auf USB-Stick, externer Festplatte oder ähnlichem. Irgendwann geht möglicherweise etwas anderes kaputt (Festplatte, Betriebsystemabsturz oder desgleichen) und dann bist du auf der sicheren Seite.
Zu Frage 2: Auch bei Outlook dürfte in der Regel nichts überschrieben werden. Dort würde ich an deiner Stelle aber wirklich auf Nummer Sicher gehen und eine komplette Datensicherung machen. Eine sehr gute und leicht nachvollziehbare Anleitung dazu findest du hier:
Outlook Backup: Daten sichern und wiederherstellen
 

Regina13

Herzlich willkommen
super danke! schönen Tag noch R
 
Oben