Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Von Testversion Windows 8.1 Pro (über Features hinzufügen) auf Windows 8.1 zurück

Ari45

gehört zum Inventar
Ich sehe das genau so, wie Ponderosa. Der Themenersteller hat sich 6 Tage nicht mehr gemeldet. Bevor hier ohne die Hauptperson fröhlich weiter gepostet wird, sollten wir auf eine Reaktion von Autodidakt warten.
 
Anzeige

Autodidakt

bekommt Übersicht
Hallo zusammen,

da ich in den letzten Tagen soviel zu dem Thema recherchiert und probiert habe, dadurch völlig überfordert von den vielen Input war und keinen Durchblick mehr hatte, musste ich mich ein wenig dazu distanzieren.

Was aber auf keinen Fall heisst, das Thema abgehakt zu haben.

Also entschuldigt bitte....und auch wenn ich auf der Leitung stehen sollte :ROFLMAO:

Hatte in der Zwischenzeit den Produktschlüssel gelöscht und wollte diesen wieder installieren.

Hallo gial,

Danke...genau so ist es

Auch möchte ich meine Programme und Daten behalten...

Soweit ich das verstanden habe, benötigt man für das Inplace Upgrade eine "setup.exe", den Lizenzschlüssel von Windows 8 (hatte aber ein vorinstalliertes Windows 8 beim Kauf meines Laptops) -> augelesen hatte ich den Produktschlüssel, jedoch wurde er aber nicht angenommen. Bei was weiss ich jetzt nicht mehr genau (da ich so viel probiert habe und keinen Durchblick mehr hatte und von einem zum anderen kam, der dazu in Abhängigkeit stand :cry:) Ein Windows .old-Ordner finde ich bei mir ebenfalls nicht :rolleyes: Die nächste Frage wäre, ob nach einer Neuinstallation oder Inplace Upgrade meine Partitionen bestehen bleiben? Das nächste Problem ist, dass ich mein System nicht mehr wiederherstellen kann?! Warum weiss ich nicht...
Hallo Autodidakt
Wenn du aber deine Daten und Programme behalten möchtest, könntest du statt einer Neuinstallation eine Inplace-Reparaturinstallation machen: Windows 8.1- 8 Reparatur mit einem Inplace Upgrade [Update] ? Deskmodder.de
Ich habe das schon mehrfach mit Erfolg gemacht, bin mir aber nicht sicher ob es auch in deinem speziellen Fall funktioniert. Ein Versuch könnte aber nicht schaden. Wenn's nicht funktioniert, bleibt dir ohnehin nur ein Clean-Install mit Neuinstallation deiner Programme. (Probieren geht über studieren.) :)
Viel Glück
gial

Nachtrag:
noch ein Link: Reparatur Wiederherstellung Windows 8.1 ? Deskmodder Wiki

Wenn dir die ISO oder DVD fehlt, kannst du ja mal lieb hier fragen: http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/68376-hilfe-ich-brauche-windows-8-1-dvd.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gial

R.I.P.
Hallo Autodidakt,
den Lizenzschlüssel deines Windows 8 brauchst du nicht, wenn er im BIOS verankert ist. Wenn nicht, findest du im Netz geeignete Auslese-Tools, z.B. "Windows 8 Produkt Key Viewer". ( Die Produkt-ID, die dir nach Drücken der Windows-Taste + Pause angezeigt wird, ist kein Lizenzschlüssel.)
Einen Windows.old Ordner findest du erst nach einer Reparatur Wiederherstellung.
Du sagst, dass du dein System nicht wiederherstellen kannst, was passiert da genau, wo bleibst du hängen??? Hast du einen Wiederherstellungsdatenträger erstellt???
Link: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/restore-refresh-reset-pc
Bei einer Neuinstallation (empfehlenswert direkt mit einem Win 8.1-Datenträger) brauchst du noch einen generischen Key, beschrieben im Link am Ende des zweiten Absatzes von http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/68376-hilfe-ich-brauche-windows-8-1-dvd.html Bei dieser Neuinstallation gehen deine Daten und Einstellungen auf C verloren. Bei einer Inplace-Reparatur bleiben sie erhalten. Beschreibung hier: Reparatur Wiederherstellung Windows 8.1 ? Deskmodder Wiki
In jedem Fall solltest du vorher ein Backub auf einen externen Datenträger machen.
MfG
gial

Nachtrag:
Hier findest du alles Wissenswerte über Wiederherstellung: http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen
Wenn du das gelesen hast erkennst du vielleicht, wo dein Problem liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Autodidakt

bekommt Übersicht
Hallo,
jetzt hat es funktioniert...hab endlich mein Windows 8.1 zurück und kann nun auf "Windows 8.1 Pro" upgraden :smokin

Zu deiner Frage Gial, als ich das System wiederherstellen wollte, sagt mir das System "keine Wiederherstellungsumgebung gefunden". Und danke für das viel Glück-Wünsche ; )


Vorerst eine kurze Zusammenfassung:
Beim Kauf meines Laptops, hatte ich ein vorinstalliertes Windows 8- Betriebssystem drauf und durch das kostenlose Update von Windows dann "Windows 8.1".
Über Features hinzufügen hatte ich mit einem generischen Key eine Testversion von "Windows 8.1 Pro" (hier hatte ich das PRO überlesen) auf meinem Laptop.
Hatte mich nach Recherchen für Windows 8.1 Pro entschieden und kaufte mir eine Lizenz für diese.
Überlesen hatte ich auch hier, dass die Lizenz für ein Upgrade auf Windows 8.1 Pro, nur von "Windows 8.1 upgradebar ist" -> Anfängerfehler :rolleyes:

Gern möchte ich für weitere Nutzer stichpunktartig den Weg aufzeigen, wie ich wieder zu Windows 8.1 kam.
Windows 8.1 Wiederherstellen mit Erhalt der eigenen Dateien
- Einstellung über die Charmsleiste aufrufen (welche beim wischen (bei Touchbildschirmen) von der rechten Bildschirmseite oder mit der Maus in die rechte ober Ecke der Bildschirmes zum Vorschein kommt)
- PC-Einstellungen
- Update/ Wiederherstellung
- Wiederherstellung
- PC ohne Auswirkung auf die Dateien auffrischen
- dann Installationsmedium von Windows 8.1 einlegen (wenn diese noch fehlt, kann diese hier erbitten: http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/68376-hilfe-ich-brauche-windows-8-1-dvd.html)
- setup 8.1 starten
- Updates installieren
- Produktschlüssel eingeben (mit generischen Key von Windows 8.1 -> 334NH-RXG76-64THK-C7CKG-D3VPT)
- Lizenzbedingungen zustimmen
- Windows 8.1 wird installiert
- Windows aktivieren
- nun den vorherigen OEM Windows 8 Key eingeben (den solltet Ihr vorher mit entsprechenden Tools auslesen und notieren)
und Fertig


Hallo Autodidakt
Wenn ich dich in #1 richtig verstanden habe, hast du einen Key für ein Upgrade von 8.1 auf 8.1-Pro gekauft.
Wenn es stimmt, was Erazor84 in #15 schreibt, wäre der sicherste Weg das von mir in #2 erwähnte Clean-Install (saubere Neuinstallation). Wenn du aber deine Daten und Programme behalten möchtest, könntest du statt einer Neuinstallation eine Inplace-Reparaturinstallation machen: Windows 8.1- 8 Reparatur mit einem Inplace Upgrade [Update] ? Deskmodder.de
Ich habe das schon mehrfach mit Erfolg gemacht, bin mir aber nicht sicher ob es auch in deinem speziellen Fall funktioniert. Ein Versuch könnte aber nicht schaden. Wenn's nicht funktioniert, bleibt dir ohnehin nur ein Clean-Install mit Neuinstallation deiner Programme. (Probieren geht über studieren.) :)
Viel Glück
gial

Nachtrag:
noch ein Link: Reparatur Wiederherstellung Windows 8.1 ? Deskmodder Wiki

Wenn dir die ISO oder DVD fehlt, kannst du ja mal lieb hier fragen: http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/68376-hilfe-ich-brauche-windows-8-1-dvd.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gial

R.I.P.
Hallo Autodidakt :)
Danke für deine ausführliche Erfolgsmeldung. Es freut mich, dass meine Tipps und Links dir geholfen haben, zu einem perfekt runderneuerten System zu gelangen.
Gruß
gial
 

gekraft

Herzlich willkommen
Halo autdidakt,
werd es mal versuchen, hört sich zumindest schon mal vielversprechend an.

Eine Frage noch: Sind dabei auch die Installierten Programme erhalten geblieben oder hast du diese neu installieren müssen?

Gruß
Georg
 
Anzeige
Oben