Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Sicherheit Was war das?

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Sz64

treuer Stammgast
Hallo hier mal eine Frage die mich beschäftigt weil ich keine Lösung finde.
Ich hatte irgendetwas Böses (Virus, Trojaner oä.) auf meinen PC.
Selbst nach der Systemwiderherstellung oder nach Widerherstellung aus dem Image war der selbe Fehler.
Bankseiten ließen sich nicht öffnen oder in der Google Suchmaschine gab man ein Buchstaben ein, der sich auf unendlich wiederholte.
Was kann das sein, wer kann bitte helfen?

Im Übrigen habe ich mein System neu aufsetzen müssen.

Liebe Grüße🤔
 
Anzeige

Sz64

treuer Stammgast
Woraus schließt du das? Meldung von einem (welchem?) Virenscanner?
Wenn ich wüßte was das für ein Virus ist, bräuchte ich hier nicht zu fragen. Im Nachhinein habe ich Avast installiert gehabt, Awira undADW+ Malewarebites. Nichts gefunden. Jedenfalls muss es böse sein, wenn Bankseiten kryptisch erscheinen und in der Suchmaschine ein Bustabe auf Dauerschleife geschrieben wird. Und nein ich habe das nicht foptografiert. Ich habe daran gar nicht gedaccht.
 

Sz64

treuer Stammgast
@Porky

Ich kenne vieles an Software, aber längst nicht alles. Dazu gibt es auch zuviel Dreck im Internet. Das habe ich gerade mal ausprobiert um "ganz" :D sicher zu sein. Vielen Dank! Ich habe über diese Software auch noch kein Bericht gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

der allgäuer

gehört zum Inventar
dann nimm mbam.
ist allerseits anerkannt und bekannt.
 

Yee Haw

nicht mehr wegzudenken
Also, aus deinen Texten werde auch ich nicht schlau @Sz64. Nicht mal Bildschirmfotos, nichts. Bei deinem Problem klingt es nach einem Hardwareproblem aber es kann nichts nachvollzogen werden.

Für das nächste Mal, was nicht sein soll, bist du jetzt besser vorbereitet. Backups?

Im Übrigen handelst du dir mit Avast und Co. mehr Probleme ein. Lass den Defender seine Arbeit machen. Für unbekannte Dateien gibt es virustotal.com. Es ist so manches Mal Interessant, welche Probleme in der Deutschen Microsoft Community auftauchen, weil auch auf namhafte Antivirenlösungen zurückgegriffen wird.
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
Im Nachhinein habe ich Avast installiert gehabt, Awira undADW+ Malewarebites. Nichts gefunden. Jedenfalls muss es böse sein, wenn Bankseiten kryptisch erscheinen und in der Suchmaschine ein Bustabe auf Dauerschleife geschrieben wird.

kann ja alles sein, beurteilen kann es trotzdem keiner

aber wenn du clean neu installiert hast, ist der Schmodder jedenfalls weg,

du solltest die Passwörter deiner Online Zugänge ändern, es weiß ja keiner wie lange die Malware auf dem System war

Avast bringt jedenfalls kein Mehr an Sicherheit
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben