Anzeige

Am Puls von Microsoft

[gelöst] Werbung für das Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 Dauerhaft Ausblenden ?

S

ssd01

Gast
Hallo nach langen Überlegen ob ich auf Win10 Umsteigen will, steht für mich fest, dass ich Win8.1 weiterhin Treu bleiben will.
Nun zu meinem Problem, obwohl ich das Optionale Update KB3035583 Ausgeblendet habe und das KB3035583 auch nicht Installiert habe, bekomme ich die Win10 Werbung.
In der Systemsteuerung finde ich das KB3035583 auch nicht unter (Updateverlauf anzeigen),
auch habe ich unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Infobereichsymbole die Werbung zu GWX Win10 Herunterladen Ausgeblendet.
Nach PC Neustart habe ich wieder diese für mich, Unerwünschte Werbung..
Frage wie werde ich diese Werbung Dauerhaft los!
 
Anzeige
S

ssd01

Gast
Ja mein Problem ist das dieses KB3035583 nicht im Updateverlauf zu finden ist, aber ich hab den Ordner "GWX" unter C:\Windows\System32 in "GWX Deaktiviert" umbenannt.
Muss nur noch schauen, wie ich den GWX Datenmüll Komplett los werde kann.


Edit :
Ich hab Falsch gesucht, es muss unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Programme und Features Installierte Updates nach "KB3035583" gesucht werden, habe nun dieses Update Deinstalliert,
PC Neu gestartet und keine Werbung mehr, mal sehen ob MS mir dieses Update weiterhin aufdrängen wird.

Edit:
Das Update für Windows 8.1 (KB3035583) wird weiterhin angeboten, ich habs nochmals ausgeblendet, wehe es Installiert sich Ungefragt wie schon geschehen .
 
Zuletzt bearbeitet:

Manta1102

Ohne Titel
Deinstallieren alleine nutzt nichts, du mußt das Update danach auch ausblenden damit es nicht wieder installiert wird.

Sorry, hatte das 2. Edit übersehen.

Du könntest auch deine Updateeinstellungen umstellen. So, das du nur benachrichtigt wirst wenn Updates vorhanden sind, du aber selber bestimmen kannst was und auch wann du die Updates installierst.
 

scanner

nicht mehr wegzudenken
Wenn sich alle so intensiv gegen die ungewollten Gesetze unserer Regierung wehren würden, das wär Toll.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Nicht ausblenden, direkt deaktivieren!
Siehe auch
Windows 10: Upgrade von Windows 7/8.1 blockieren | Borns IT- und Windows-Blog

Per GPO oder in der Registry.

no_gwx.reg
Code:
REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate]
"DisableOSUpgrade"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\OSUpgrade]
"ReservationsAllowed"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]
"DisableOSUpgrade"=dword:00000001


MfG
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Krank? :p
Ich sehe keinen Zusammenhang zu deiner anderen Anwort. Das hier ist präventiv, deine Lösung nachträglich. Ich erkenne auch keinen Link, der gleich wäre oder selbigen Inhalt aufweist.

MfG
 

hannibal15

bekommt Übersicht
Nicht ausblenden, direkt deaktivieren!
Siehe auch
Windows 10: Upgrade von Windows 7/8.1 blockieren | Borns IT- und Windows-Blog

Per GPO oder in der Registry.

no_gwx.reg
Code:
REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate]
"DisableOSUpgrade"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\OSUpgrade]
"ReservationsAllowed"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]
"DisableOSUpgrade"=dword:00000001


MfG

Danke, ich habe das reg-script auf allen Betriebssystemen laufen lassen.
 
Oben