Diskussion: Wie teuer wird die Seagate Erweiterung der Xbox Series

Callamara

kennt sich schon aus
Hallöchen,

da die puste hier weg ist irgendwie mal eine kleine Diskussionarunde:

Was denkt ihr, wird die 1TB Erweiterung von Seagate zur Series S/X wirklich wie in den Leaks 220€ kosten? Und wird es nur diese 1TB Variante geben oder auch größere?


Ich könnte mir vorstellen das sie wirklich so teuer wird, was natürlich die Series S voll aus der Bahn werfen würde als digital-only welche damit auf Series X Preis steigen würde. Was ich mir allerdings mehr wünschen würde ist das es für die Zukunft auch größere Erweiterungen gibt, da Spiele bekanntlich immer größer werden und man durch Game Pass eine beachtlich große Bibliothek hat.
 
Anzeige

Cell

bekommt Übersicht
Hallo,
die Speichererweiterung selbst und die Diskussion über den Preis ist doch eigentlich ,,fast" irrelevant.
Man kann weiterhin ne 4TB USB-3.0 Platte anschließen und hat reichlich Platz für alle Games. Die einzige Unbequemlichkeit die man in Kauf nehmen muss - Games welche die schnelle SSD benötigen müssen vor dem Spielen auf die interne SSD verschoben werden.
Ich kann also alle Games entspannt locker auf der HDD extern lagern und die 3-4 Spiele, die ich ggf. tatsächlich aktiv nutze, auf der internen SSD belassen.

Die Speichererweiterung benötige ich also eigentlich nicht so wirklich.
 

ntoskrnl

gehört zum Inventar
Wenn du gerne erstmal 15 Minuten Daten kopierst bevor du ein Spiel von der HDD spielen kannst, dann ist es kein Problem.

Besser als neu herunterladen, aber deutlich schlechter als bei den aktuellen Konsolen.
 

Callamara

kennt sich schon aus
Man könnte dem vielleicht mit einer externen SSD entgegen wirken aber ob sich das rentiert als Massenspeicher ist auch so eine Sache. HDD wird wohl eindeutig zu lange dauern, da sind 15min bei einem 90gb Spiel was mit der jetzigen Generation schon recht normal ist sehr kurz bemessen.
 
Oben