Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Wieder eine Virus-Frage MALWARE

Nicole_fragt

kennt sich schon aus
Hallo zusammen,
einen schönen guten Tag ins Forum,

mein Anti-Malware öffnete sich vorhin und verlangte nach einem Update (kostenlose Variante).
Nach dem Update und einem Suchlauf wurden diverse Meldungen ausgespuckt:

MW.jpg

Wurde alles in die Quarantäne verschoben.
Ein weiterer Suchlauf ergab nichts, AntiVir (kostenlose Variante) fand auch nichts, AdwCleaner war auch ohne Meldung.


Was bedeuten die Meldungen?
Vorallem das "adware ChinAd"?
Muss ich jetzt alle Passwörter ändern?

Lt. Chip bedeutet "adware" wohl eine Art Software, die zu Werbezwecken eingesetzt wird?

Auweia, was ist da jetzt wieder los? :eek::cry:


Im Voraus ganz ganz dicken Dank für Eure Antwort - ich kann mir hierbei leider nicht selber helfen.

Viele liebe Grüße
Nicole
 
Anzeige

Nicole_fragt

kennt sich schon aus
Hallo HerrAbisZ,

ich benutze Firefox 51.0.1.

Den Beitrag habe ich auch gefunden, verstehe ihn aber nicht so ganz! ;):D

Gruß
Nicole
 
P

Ponderosa

Gast
Setze Haken bei allen gefundenen Objekte, lasse sie löschen. Dann nochmal Malwarebytes laufen lassen.
 

build10240

gehört zum Inventar
Lt. Chip bedeutet "adware" wohl eine Art Software, die zu Werbezwecken eingesetzt wird?
Dann sollte auch Chip Dir bei der Beseitigung helfen, schließlich haben sie laut des Protokolls von Malwarebytes die Adware mit ihrem Chip-Installer erst auf Dein System gebracht. ;)

Bei reiner Adware brauchst Du Dir nicht unbedingt Sorgen um die Passwörter machen, so Du nicht paranoid bist. Wenn die Adware von einem Tool wie Adwcleaner oder Malwarebytes entfernt wurde, reicht das aus. Ansonsten kann man bei einer Infektion mit Malware natürlich nie hundertprozentig sicher sein, daß die Tools alles entfernen. Bei Adware ist eine Neuinstallation m.E. nur nötig, wenn die Symptome durch Löschen der Malware nicht beseitigt wurden.
 

Nicole_fragt

kennt sich schon aus
Dann sollte auch Chip Dir bei der Beseitigung helfen, schließlich haben sie laut des Protokolls von Malwarebytes die Adware mit ihrem Chip-Installer erst auf Dein System gebracht. ;)
Ernsthaft? :eek: Nicht zu fassen! Leider kenne ich mich mit den Meldungen nicht aus, ich verstehe die Logfiles (sagt man das so?) nicht wirklich.

Ich bin leider immer etwas ängstlich, wenn ich alles aus der Quarantäne löschen soll.
Vielleicht ist etwas darunter, was mein Pc benötigt um stabil zu laufen? Kann das vorkommen?

Liebe Grüße

Aha - hier wird C:\Users\user\Downloads\Romantik Komedi -.exe (Adware.ChinAd) genannt

Interpol Virus - Laptop gesperrt

Das hatte ich auch schon gefunden... daher bin ich gleich panisch geworden!

Habe ich jetzt auch diesen "Interpol Virus"???????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nicole_fragt

kennt sich schon aus
Nein, mein PC war nicht gesperrt.

Malwarebytes hat "nur" diese Meldung ausgespuckt... und ich habe diese Adware im Protokoll gefunden. Daraufhin habe ich nach der Adware gesucht und diese "Interpol Virus-Warnung" gefunden!
Und weil ich nun nicht weiß, was das ist, habe ich hier nachgefragt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Anzeige
Oben