Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Hinweis: Wiederherstellungspunkte im Dual Boot System erhalten

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@All
Hier nun ein Artikel zur Rettung der Wiederherstellungspunkte in einem Dual Boot System.(y)
Dieses Verfahren eignet sich noch für einen ganz anderen Zweck: Beim Dual Boot mit Windows Vista und Windows XP gehen beim Start von Windows XP die Wiederherstellungspunkte ("System Restore Points") von Windows Vista verloren, da Windows XP mit deren Format nichts anfangen kann und sie für ungültig hält.
Quelle und weiter lesen.!

Es geht also doch.(y)
 
Anzeige

yellow

Moderator
Teammitglied
Hallo Klabautermann :)
der Daniel ist schon ein Fuchs :D
Danke für deinen Hinweis (y)
werde das bei der nächsten Gelegenheit mal an testen :)
 

errut

treuer Stammgast
ich benutze momentan den bootmanager bootus, der gleiches bewirkt. trotzdem habe ich nachfragen zur obigen quelle:mit dem DWORD "\DosDevices\D" ist d die partition gemeint auf der vista liegt, wenn c z.b. von xp besetzt wird? hinter d muss ein doppelpunkt eingefügt werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

monoman

kennt sich schon aus
@Klabautermann,

(y) super,habe ich direkt so gemacht,klappt einwandfrei!
Einziger kleiner Nachteil:Ich kann jetzt aus XP heraus natürlich nicht mehr auf meine Vista-Partition (bei mir F) zugreifen.

@errut,

exakt,in dem Fall wäre der DWORD Name" \DosDevices\D:" Wert=1
 

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@monoman
Einziger kleiner Nachteil:Ich kann jetzt aus XP heraus natürlich nicht mehr auf meine Vista-Partition (bei mir F) zugreifen.
Ja dat ist ja auch nicht Sinn und Sack der Zwerge, Vista bleibt Vista und XP bleibt bei XP.
Wichtig ist doch nur das mit beiden Systemen eine Wiederherstellung mit einem Wiederherstellungspunkt möglich ist.!!! Was will ich unter XP auf der Vista Partition außer rumspielen und wieder alles kaputt machen.:D;)

(y) super,habe ich direkt so gemacht,klappt einwandfrei!
Erfreut Euch an den Link und den damit verbundenen Artikel der ist einfach goil.:D:D:)(y)
 

monoman

kennt sich schon aus
:)@Klabauterman,
wieso so sollte ich nicht von XP aus auf unter Vista gespeicherte Dateien wie Bilder,Filme,heruntergeladene Programme etc. zugreifen???
Mache ich doch umgekehrt genauso!Ich habe auf meinem Vista Desktop z.B. eine Verknüpfung zu meinem "Eigene Dateien" Ordner angelegt,im Ordner "Bilder" eine Verknüpfung zu "Eigene Bilder" usw.Will ja nicht alles doppelt haben.
 

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@monoman
Will ja nicht alles doppelt haben.
Ja, ist schon berechtigt.
Für einen geübten Anwender, so wie Du, ist das OK, kannst ja denn auch nix kaputt machen.(y):D:)

Ein ungeübten Anwender sollte nur nicht unter XP in die Dateien von Vista rumspielen und umgekehrt.:D
 

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@All
In diesem Zusammenhang kann man auch mal sehen wie schnell das Internet Nachrichten verbreitet.:D
---siehe dazu die 3 Bildchen---
 

Anhänge

  • Wiederherstellungspunkte 1.JPG
    Wiederherstellungspunkte 1.JPG
    96,6 KB · Aufrufe: 652
  • Wiederherstellungspunkte 2.JPG
    Wiederherstellungspunkte 2.JPG
    53,3 KB · Aufrufe: 488
  • Wiederherstellungspunkte 3.JPG
    Wiederherstellungspunkte 3.JPG
    37,1 KB · Aufrufe: 450

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@All Dual Booter

Habe es gerade mal mit dem REG Eintrag durchgeführt.
Klappt ja wunderbar.(y)

Hat nur einen Haken.
Die "Windows Complete PC-Sicherung" funzt nicht da LW C bzw D nicht gefunden wird.!!(n)
Demnach dürfte auch die Wiederherstellung des ganzen Computers auch nicht mehr funtzen.!??

Anmerkung: Bildchen folgen etwas später dazu, wenn ich damit fertig bin.

Korrektur:
Den REG Eintrag darf man nicht unter Vista eintragen um das Laufwerk für XP unter Vista auszublenden denn funzt auch die "Windows Complete PC-Sicherung" wieder.:eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@yellow
steht doch da, das du das nur von XP aus machen sollst :D:)
Ja, @yellow das steht da und ist ja auch nicht zu überlesen, nur wenn ich ein wenig spiele, spiele ich auch gerne etwas mehr. :D
Es war nur ein Versuch unter Vista "XP auszublenden" welches ja auch funzt.! :)
Ich hätte es auch so gelassen wenn das mit der PC Sicherung funktioniert hätte.
Der PC wird ja überwiegend nicht von mir benutzt.
Ist auf einer Art und Weise auch so ein Jugendschutz.;)
Ich darf ihn nur wieder geraden biegen wenns
in die Hose gehen;) :D
Aber wat solls: War ne Erkentniss wert.

So nun die Bildchen dazu:
 

Anhänge

  • REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 3.JPG
    REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 3.JPG
    90 KB · Aufrufe: 931
  • Vor REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 1.JPG
    Vor REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 1.JPG
    103,1 KB · Aufrufe: 439
  • Vor REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 2.JPG
    Vor REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 2.JPG
    105,3 KB · Aufrufe: 418
  • Komplettsicherung fehler 1.JPG
    Komplettsicherung fehler 1.JPG
    100,8 KB · Aufrufe: 480
  • Komplettsicherung ohne Fehler 1.JPG
    Komplettsicherung ohne Fehler 1.JPG
    74,9 KB · Aufrufe: 533
Zuletzt bearbeitet:

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
hier nun die restlichen Bildchen dazu.
 

Anhänge

  • Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 7.JPG
    Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 7.JPG
    136,6 KB · Aufrufe: 475
  • Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 6.JPG
    Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 6.JPG
    65 KB · Aufrufe: 450
  • Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 1.JPG
    Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 1.JPG
    82,9 KB · Aufrufe: 615
  • Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 3.JPG
    Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 3.JPG
    89,8 KB · Aufrufe: 664
  • Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 8.JPG
    Nach REG Eintrag zum ausblenden der C von XP 8.JPG
    110,3 KB · Aufrufe: 338
Zuletzt bearbeitet:

yellow

Moderator
Teammitglied
@Klabautermann:)
wie heißt es so schön:
Versuch macht kluch äh klug:D
nur wenn ich ein wenig spiele, spiele ich auch gerne etwas mehr.:D
alter Spielemops;):ROFLMAO:
so, dann sage ich mal ein fettes Merci (y) an dich für deine ausführliche
Schilderung der Lage zur Nation äh zu diesem Thema:cool::)

P.S.: und wo ist mein Vista Lolly:D
 

Klabautermann

SSD Spezi ;-)

errut

treuer Stammgast
ich führe das gesamtimage mit acronis, das ich unter vista installiert habe durch. es enthält auch die primärpartition auf der xp installiert ist. beim playback wird alles wieder hergestellt.
 
A

Athene

Gast
Spät entdeckt - diesen Thread.
Frage: wäre dasselbe nicht auch erreichbar, wenn man im jeweils laufenden BS der Partition mit dem anderen BS den Laufwerksbuchstaben entzieht?
Ich hab ein Dualbootsystem - zuerst XP, danach Vista, beide in Primärpartitionen - dahinter logische Datenpartitionen, die ich für beide nutzen kann und für die ich die Systemwiederherstellung abgeschaltet habe.
Ich mach regelmässig Images.........und benutze auch dies:
SysRestorePoint

Wär so schön gewesen - bei erneutem Check festgestellt, dass im Vista C: die Systemwiederherstellungspunkte von XP wieder gelöscht wurden.
Also - in Ruhe die Registryänderung probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben