Anzeige

Am Puls von Microsoft

System: Wieviel Arbeitsspeicher unter Windows 7 mit 32bit?

bigtwin

nicht mehr wegzudenken
Moin, weiß jemand wieviel RAM Das WIN7 mit 32bit maximal verwalten kann, bei Vista 32bit sind es meiner Meinung nach 4GB, für eine Antwort wäre ich dankbar.

Gruß aus HH
bigtwin :)
 
Anzeige

Martin

Webmaster
Teammitglied
Wie das Betriebssystem heißt ist egal, unter 32 Bit Systemen kann architekturbedingt nicht mehr Speicher verwaltet werden.
 

Starshiptrooper

nicht mehr wegzudenken
:),

soweit ich weiß, kann ein 32 Bit system maximal 3,5 Gb ram verwalten.:)


Wie Martin schon sagte können 32bit BS natürlich 4 Gb. Ram verwalten. Warum letztendlich der volle Ram nicht zur Verfügung steht liegt daran, daß unter 32bit kein Speicher, bzw. Adressräume oberhalb von 4 Gb. angesprochen werden können, was wiederrum bedeutet daß Memory- und Deviceadressräume unterhalb 4 Gb. eingeblendet werden müssen.

Gerade die Grafikkarte ist je nach vorhandenem Vram für ein 32bit BS der Hauptressourcenfresser, da ihr Vram in einen Bereich unter 4 Gb. gelegt, bzw. adressiert wird. Also je mehr Vram die Graka, desto weniger Ram steht einem 32bit Bs letztendlich zur Verfügung, bzw. kann von diesem angesteuert werden. Andere Hardware ist dagegen mehr oder weniger zu vernachlässigen.

Zum näheren Verständnis noch ein Beispiel:

Meine Freundin hat Vista x86 und nur 2 Gb. Ram. Allerdings kann dieser trotz Graka mit 512 Mb. Vram voll angesprochen werden. Ganz einfach deswegen weil Vista x86 bis zu 4 Gb. adressieren/verwalten kann und deshalb z.b. dieser Vram oberhalb von 2 Gb. adressiert wird, also keine Adressräume unter 2 Gb. belegt werden müssen.

Kurz ausgedrückt liegt die Ursache in der Architekturbedingten Adressbeschränkung eines 32bit BS.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaXg

Patient
Betrifft alle 32 Bit OS:

Wie Martin schon schrieb "Architekturbedingt"

Ein 32Bit Betriebssystem kann nur maximal 32 Bit Verwalten. Das schließt den Cache (HDD, CPU, usw.) genauso wie den Arbeitsspeicher (auch der Grafikkarte) ein.

Rechnerisch sieht das so aus:
2^32 Byte = 4 Gbyte.
 

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
@bigtwin
Den Ausführungen meiner Vorredner gibt es nichts mehr hinzuzufügen.(y)

Ich habe das ganze mal Bildlich dargestellt.

Bild 1: Vista 32Bit mit eingebauten 8 GB RAM; verarbeitet bzw genutzt werden können nur ca 3.25 GB.

Bild 2: Windows 7 64Bit mit eingebauten 8 GB RAM; verarbeitet bzw genutzt werden können die ganzen 8 GB RAM.
 

Anhänge

  • Vista SP2 32bit und RAM Anzeige 1.JPG
    Vista SP2 32bit und RAM Anzeige 1.JPG
    434 KB · Aufrufe: 17.063
  • W7 RC1 64bit und RAM Anzeige 1.JPG
    W7 RC1 64bit und RAM Anzeige 1.JPG
    426,3 KB · Aufrufe: 13.251
Zuletzt bearbeitet:

Cairns

bekommt Übersicht
Also kann unter Windows 7 4GB voll genutzt werden wenn die Grafikkarte eigenen Ram mitbringt?

Oder habe ich das falsch verstanden?
 
C

camillo555

Gast
Suche dir für deinen Processor(CPU) beim Hersteller das Typenblatt, da steht drin wieviel RAM er verarbeiten kann oder ob er 64 bit tauglich ist. Dann kannst du auf 64 bit OS umsteigen.
 

FAT32

Bit-Zähler
Es gibt auf manche Boards und in manche CPUs die Funktion, den Adressraum auf 2^34Bit hochzusetzen, was dann zum kompletten Adressieren von 4GB führt. Kann aber nicht jedes Board/CPU.

MfG
FAT32
 

corvus

gehört zum Inventar
Am Wenigsten mit zwei Grakas, wegen der Geräteadressen.
Außerdem hängt es von der Boardausstattung und Zusatzkarten ab.
Schon zu Zeiten des AthlonXP kamen User mit Luxusboards teils nicht mal an 3GB ran.
Trivia: Steinalte Grakas mit S3 Trio64 hatten 2mbyte RAM, gönnten sich aber Adreßraum von 64mbyte, nur interessierte das noch keinen damals...
 
M

Master of Desaster

Gast
In der 32 Bit Version von Windows 7 sind von 4 GB RAM normalerweise nur ca. 3,25 -3,5 GB , weil Windows einen teil davon reserviert für bestimmte Anwendungen und Programme.
Im allgemeinen hält sich hartnäckig die Meinung, daß dieser nicht nutzbare RAM durch den Grafikkarten-RAM verdeckt wird.
Diese Ergebnisse sind völlig unverständlich. Warum wird schon ohne Grafikkarte (0 MB, Verbindung über Remotedesktop) 512 MB RAM blockiert ?

Im Kernel der 32 Bit Version von Windows 7 ist lediglich eine Sperre eingebaut, die den Zugriff auf mehr Arbeitsspeicher verhindert.

Hier ist das gut beschrieben und wie es zu umgehen ist: UNAWAVE - 32 Bit Windows 7 mit vollen 4 GB oder 8 GB RAM

Wenn du WIN7 64 BIT hast, ist das eh kein Problem. Da kann je nach Board 16 GB und mehr verwaltet werden.
 
Oben