Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Will neue Fremdsprache erlernen: schweizerdeutsch ...

Schneekönig

gehört zum Inventar
Salü zusammen,

hier tummeln sich doch auch etliche Schweizer ... :)

Kann mir einer von Euch ein paar gute Seiten nennen, auf denen man sich das schweizerdeutsch aneignen kann?
Hab zwar schon ein paar gefunden, aber so zufrieden bin ich damit nicht. Vielleicht könnt Ihr mir helfen ...
Will nicht länger nur Bahnhof verstehen! :eek:

Härzliche Dank efang,
Schneekönig
 
Anzeige

Pura Vida

gehört zum alten Eisen
@Schneekönig
mach doch e Sprochufenthalt irgendwo i de Schwiz. Es chunt aber scho drofa, i weli Region du gosch.

(mache doch einen Sprachaufenthalt irgendwo in der Schweiz. Es kommt aber schon darauf an, in welche Region du gehst)
Je nach Region tönt es halt anders, aber das ist ja in Deutschland ja auch so.
 

Marco1976

Bin (fast) immer da
Chruchichraschtli heißt Küchenschrank, Kindski heißt Kindergarten, Ufzge heißt Hausaufgaben.
Die Sprache ist affengeil. Der Bruder meines Zweitdaddys wohnt in der Schweiz mit zwei Kiddys (sind jetzt auch schon ca. 30 Jahre alt), daher hab ich ein paar Wörter kennen gelernt:D.
Richtig lernen tust Du das nur (das ist mit jeder Sprache so), wenn Du dort lebst und Dich täglich mit den Leutz unterhältst.
 

Schneekönig

gehört zum Inventar
@ Uwe:

Herzlichen Dank für die Tipps. Die Geschichte mit dem "Wäg nach Worb" habe ich u.a. auch bekommen. Ist wohl die Einstiegsempfehlung! :D
Na, die Wetter-Dame kann ich ja schon fast zu 95 % verstehen, wenn ich mich anstrenge! :)
Aber dass es auch schon einen Langenscheid darüber gibt, ist ja cool. Den hol ich mir auf jeden Fall. (y)

@ Pura Vida:

Der Aufenthalt in der Schweiz ist nicht unbedingt von Nöten, die Jungs kommen auch nach Deutschland.
Hab da so 'ne Handvoll und jeder kommt aus einer anderen Ecke der Schweiz. Also schön bunt gemischt.
Eben so, wie Du auch schreibst: ist in Deutschland auch unterschiedlich!
Leider reden sie extrem platt, wenn ich was nicht verstehen soll. Das kann es ja nicht sein! :D
Will also bißchen Gas geben, damit ich nicht immer im Wald stehe ...

Vielen Dank schon mal für die Rückmeldungen und häb e schöne Abe :)
Schneekönig

@Marco:

der Kontakt besteht ja schon und ich habe die Möglichkeit zum Trainieren. Wollte die Lernzeit nur etwas abkürzen, wenn es irgendwie geht.
Und Du hast Recht, die Sprache ist klasse!
 

Schneekönig

gehört zum Inventar
@ Pura Vida:

ok, das ist schon mal entspanntes Üben, Mercischön! Aber das scheint schon gepflegtes Schweizerisch zu sein, da verstehe ich schon recht viel.
Da ist so ein Kaliber dabei, den selbst ein anderer Schweizer nur zu 70% versteht. Den Rest denkt er sich dazu. Ist ja schon extrem.
Aber ich gebe nicht auf. Mir bleibt auch nichts anderes übrig, da muss ich durch!

@ Uwe:

jepp, vielleicht hat er auch noch andere Tipps ... je mehr kommt, desto mehr Abwechslung nehme ich mit.

Was auch nett ist, die Wetter-Böcke. Da kann ich mich kringeln!

Liebe Grüße,
Schneekönig
 

Schneekönig

gehört zum Inventar
Dank Dir mein Lieber,

Gesprochenes (oder Gesungenes) mit Text ist für mich das beste Übungsmaterial. (y)

Ab heut Abend kann ich mal wieder für ein paar Tage live mit den Jungs üben! :)

Liebe Grüße,
Schneekönig
 
Anzeige
Oben