[gelöst] Win 10 fehlende Monitorauflösung

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

smintie

bekommt Übersicht
Hallo, ich habe ein Problem mit einem etwas älteren Rachner. Aktuelle hab ich diesen von Win Xp über Win 7 auf Win 10 32bit erfolgreich upgedatet. Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass die maximale Auflösung des Monitors nur 1024x768 beträgt. Früher (auch noch bei Win7) konnte ich dagegen die 1280x1024 auswählen. Ich vermute, dass es am Treiber liegt, welchen ich aber nicht aktualisieren kann.

Frage, was kann ich tun um wieder an die 1280x1024 Auflösung zu kommen. Einen neueren Treiber kann ich leider nicht finden.


Rechner: Intel Atom D525

Grafikkarte: Media Accelerator 3150 (Microsoft Corporatin – WDDM 1.0) Treiber 8.15.10.2697 von 11.03.2013

Monitor: Dell P107S (Problem besteht aber auch wenn ich einen anderen Monitor verwende)
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
Wie ist der Monitor an dem uns unbekannten Gerät angeschlossen ?
Lt. Googlesuche ist mehr leider auch nicht drin:

screenshot.1.jpeg
 

kj070

kennt sich schon aus
@MSFreak 1280x1024 liegen doch in 1400x1050 - sollte also gehen.

Für mich klingt das irgendwie doch nach standard VGA Treiber...
Probiere bitte einmal:

Intel Treiber für Windows 7 32bit

Alternativ: wenn es geht würde ich eine etwas neuere Grafikkarte stecken.... wir kennen ja keine genauen Daten des Rechners
 

smintie

bekommt Übersicht
Danke für die Rückmeldungen!
Der Treiber Win 7 lässt sich leider nicht installieren und die "Registry Hacks" bewirkt auch keine Änderung. 😔
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben