Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Win 10 Startmenü und Info-Center

Slob

kennt sich schon aus
Hallo liebe Dr.Windows Gemeinde
Der Laptop Dell Inspirion 9400. Der Rechner wurde über die Upgradefunktion von Win7SP1 auf W10 upgegradet.
Das hat auch bestens und fehlerfrei funktioniert.
Auf der Platte befinden sich noch die Ordner $Windows.~BT und Windows.old

Derzeitiges Problem:
Benachrichtigung (Info-Center) läßt sich nicht öffnen
Startmenü funktioniert nur über die rechte Maustaste, linke Maustaste ergibt keine Reaktion. Das Win-Icon verändert nur seine Intensität.
Suche funktioniert weder über die Lupe, noch über Rechtsklick auf Win-Symbol -> Suchen
Taskansicht funktioniert nicht, ebenso ist 'Alt-Tab' ohne Funktion

sfc /scannow hat Systemdateien repariert, aber geändert hat sich nichts.

Task Manager aufufen und den Prozess: "Explorer.exe"beendet, dann Neuer Task, mit befehl
"Get-appxpackage -all *shellexperience* -packagetype bundle |% {add-appxpackage -register
-disabledevelopmentmode ($_.installlocation + “\appxmetadata\appxbundlemanifest.xml”)}" hat auch nicht geholfen.

Man kann bis auf die fehlerhaften/fehlenden Funktionen normal arbeiten.

Frage ist nun, wie ich die Macken beseitigen kann.
Vielen dank im Voraus. Slob
 
Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Hast du Kasperskys oder ein anderes AV Tool installiert und wenn ja,schon von Windows 7 "rübergezügelt" oder neu?
 

Slob

kennt sich schon aus
Danke DM-moinmoin, bevor ich meine Hilfe Aufruf bei Dr.Windows geschrieben habe, habe ich auch von Deskmodder alle Vorschläge ausprobiert. Vergebens. Viele Grüße Slob
 
Anzeige
Oben