Win 8.1 langsames LAN zwischen 2 Laptops

Anzeige

lennysworld

kennt sich schon aus
Genau der Treiber ist es. Netzwerk ist privat.

AV = Panda Dome, war aber ohne AV genauso langsam..... ist ja eine komplette Neuinstallation.....
 

lennysworld

kennt sich schon aus
Leute, wenn ich alles doppelt schreiben muss, wird das ziemlich lange....

Win 8.1 ist 2x frisch installiert worden, keine Upgrade, etc. sondern 2x Vollinstallation, Datentransfer wurde OHNE AV getestet, also ohne Defender UND ohne Panda, danach wurde Panda Dome installiert..... alles gleich langsam.....

Wie gesagtm Mit Win7 Pro mit Panda, waren 80-90 Mbit/s möglich und keine 8, oder 9,
 

Shurik

treuer Stammgast
ot:
Tolle Serie, die wieder mal abgesetzt wurde


Vielleicht hilft dir diese Erfahrung.
Bei meiner FritzBox kommt es ab und zu mal zu einen Schluckauf... Obwohl alle LAN-Ports auf 1Gbits eingestellt sind, arbeiten die Ports nur mit 100Mbits. Dann muss ich auf 100Mbits und dann wieder zurück auf 1Gbits switchen, damit die Ports wieder mit 1Gbits arbeiten. (Zieht sich schon seit einigen Firmwareupdates durch. Muss bei Zeiten den Anbieter kontaktieren.)
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
sorry aber von Neuinstallation schreibst Du erst im Beitrag 22,

es hätte ja auch ein Upgrade aus Win 7 sein können, dann wären die Treiber übernommen worden. Bei einer totalen Neuinstallation sind alle Treiber erstmal von Microsoft, und deswegen jetzt bitte allle Treiber bei HP prüfen wenn möglich
 

Mark O.

gehört zum Inventar
@lennysworld

hast du in den Netzwerk-Adaptereinstellung mal testweise statt auf Automatische Aushandlung auf 1.0Gbps gestellt?

netzwerkadapter 1GBIT.jpg

wie verhält es sich wenn du die beiden 8.1 Rechner direkt miteinander vernetzt, also die FB weg läßt?
 

SandyB

treuer Stammgast
An die Fritzbox kannst du doch einen USB-Stick bzw. USB-Festplatte einstecken. Kannst du mal testen, ob der Dateitransfer von beiden Rechnern aus dorthin ebenfalls so langsam ist.

Was sagt
netsh int ip show ipstats
bzgl. Fehlern und Timeouts?
 

lennysworld

kennt sich schon aus
@ Mark O.: Beitrag Seite 1, habe ich alle Bilder hochgeladen, aus verwaltungstechnischen Gründen, läßt es die Foren-Software wohl nicht zu, mehrere Bilder in einem Beitrag zu plazieren, daher sind nur die Links angezeigt und siehe da, beide Lan Adapter stehen auf 1GB

Bilder mit Titel: Übertragungsrate Laptop 1 & Übertragungsrate Laptop 2

@ Henry E.: Ich hatte schon geschrieben, dass ich erst die "originalen" HP Treiber von deren Webseite geladen und verwendet habe, danach erst die neuesten bei Intel geladen.

@Shurik: Hat nichts gebracht, gerade ausprobiert. Welche Serie meinst Du??

@Sandy B: USB geht mit ca. 20MBit/s auf beiden.
 

Mark O.

gehört zum Inventar
das beantwortet nur den ersten Teil meines Hinweise

wie verhält es sich wenn du die beiden 8.1 Rechner direkt miteinander vernetzt, also die FB weg läßt?

außerdem wäre es schön wenn du Bilder etc. in deine Antworten stellst, ich hab weder Zeit noch Lust den Thread hier danach abzusuchen
 

Porky

gehört zum Inventar
Die meisten LAN-Adapter beherrschen Auto-crossover. Da kannst du jedes LAN-Kabel verwenden, Qualität vorausgesetzt.
 

lennysworld

kennt sich schon aus
Also, auto-crossover funzt hier net, die Lappis erkennen sich net und können sich auch net anpingen, wenn mit Lan Kabel direkt verbunden.
 

lennysworld

kennt sich schon aus
Ja, laut Datenblatt soll das so sein...... Nur leider habe ich in den Einstellungen nix großes gefunden..... Theorie und Praxis sind halt 2 Paar Stiefel....

Hab jetzt Cat.7 Kabel probiert..... nur minimalste Besserung, was im Schwankungsbereich liegt.....

Man, das sind zwei Probooks und somit Business-Geräte, die mal richtig teuer(in dieser Ausstattung 1800,- €) waren und normal einwandfrei funzen.

Nur seit der Kack-Umstellung auf Win 8.1, kackt das Netzwerk ab.
 

build10240

gehört zum Inventar
Da muß nichts in den Einstellungen vorhanden sein, wenn die Funktion lediglich standardmäßig aktiv wäre. Höchstens wäre dann eine Funktion um das abzuschalten, gibt aber keinen vernünftigen Grund, warum das abschaltbar sein sollte.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Also, auto-crossover funzt hier net, die Lappis erkennen sich net und können sich auch net anpingen, wenn mit Lan Kabel direkt verbunden.
Wenn Du 2 Laptops ohne Router miteinander verbinden willst, mußt Du die IP-Adressen der Laptops von Hand anpassen auf den Apipa-Bereich von 169.254.x.y und die Masken auf 255.255.0.0 einstellen (oder zumindest überprüfen und aufschreiben).

Hast Du das gemacht?

Außerdem sind die Rechner nur mit IP-Adresse ansprechbar - PC-Name funktioniert nicht.
Dann sollte ein Befehl wie

net use w: \\169.254.10.20\freigabename benutzerpasswort /user:pCname\benutzername /persistent:no

auf PC1 ein Laufwerk w:\ bereitstellen mit dem Inhalt der Freigabe von PC2 (IP-Adressen natürlich anpassen)
 

lennysworld

kennt sich schon aus
Also, Lappis sind im Apipa-Bereich, aber ansprechen geht nicht. Ach ja, wenn ich die FritzBox auf GreenMode umstelle, habe ich dieselbe Übertragungsrate, wie bei PowerMode.

Wahnsinn, fortlaufen wenn ich antworten will, kommt von der Webseite der Fehler:

Fehler
Die folgenden Fehler traten bei der Verarbeitung auf

Ihr Seitenaufruf konnte nicht verarbeitet werden, da das Securitytoken nicht mehr gültig war.\n\nBitte klicken Sie auf "Zurück" und laden Sie die vorherige Seite neu, bevor Sie fortfahren.

egal, wie oft die Seite aktualisiert wurde, Browser neu gestartet wurde und und und......
 
Oben