Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Win7 Key nach upgrade auf Win10 verbrannt oder nicht?

bio

Herzlich willkommen
Hallo zusammen

Nachdem das Update fertig war, habe ich das System zurückgesetzt um ein sauberes Win10 zu haben.
Dabei musste ich bestätigen das ich danach nicht mehr zu Win7 zurückwechseln kann.

Meine Frage ist jetzt: Kann ich mit der Win7 CD (auf diesem oder einem anderen PC) Win7 neu aufsetzten ohne dadurch direkt zu Win10 zu gelangen?
 
Anzeige

Manta1102

Ohne Titel
Wenn du Windows 10 wieder löscht, kannst du Windows 7 wieder installieren und auch aktivieren (evtl. telefonisch)
 

build10240

gehört zum Inventar
Du hast mit dem Upgrade die Lizenz quasi erweitert. Du kannst jetzt entweder Windows 10 auf diesem PC oder Windows 7 auf jedem PC nutzen, allerdings darf jederzeit nur ein Windows pro Lizenz aktiv sein, d.h. Du kannst entweder Windows 10 oder Windows 7 nutzen. Die Nutzung von Windows 10 ist aber an die Hardware gebunden, tauschst Du größere Teile des PCs aus, wird Windows 10 nicht mehr aktiviert sein.

Die Windows 7 DVD wird dadurch nicht verändert, damit kannst Du jederzeit ein Windows 7 installieren. Eine Neuinstallation von Windows 10 ist nur mit einem Installationsdatenträger für Windows 10 möglich. Den gibt's kostenlos bei Microsoft: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10
 

EggiM

nicht mehr wegzudenken
Die Aussage, dass du danach nicht mehr zu Win7 zurückkehren kannst, betrifft nur diese Installation, da durch das zurücksetzen auch der Ordner windows.old verändert bzw. gelöscht wird - naja, und ohne diese Daten ist keine Rückkehr möglich.
Alles neu machen, ob win 7 oder 10, oder w7 und erneutes Upgrade auf 10 hat damit nichts zu tun und ist jederzeit möglich.
 
Anzeige
Oben