Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Tuning Windows 10/11 Upgrade von Home-auf Pro-Version

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Vielfach werden ja neue Windows- Systeme komplett mit Windows 10 oder Windows 11 gekauft, meistens ist jedoch nur eine OEM- Home-Version installiert

Möchte man nun upgraden ist ein Key aus der Pro-Version nötig, entweder als Lizenzkauf bei seriösen Anbietern oder ein noch nicht mehr genutzter Windows 7/8 Professional-Key,

Wie es funktioniert ist recht einfach,

Auf der Home-Version die Einstellungen öffnen und nach Update und Aktivierung suchen, dort wie im Bild weiter zum Produkt Key ändern klicken,

Für Windows 10

UTTtMN0qDF.png


Für Windows 11

h2P5P50kEY.png


Im neuen Menü dann den neuen Key eingeben, und auf Weiter klicken: nach Überprüfung durch Microsoft werden nun Dateien nachgeladen und neu gestartet,

hQgrf11LRs.png


Eine Kontrolle kann mit Winver bei Suche oder Ausführen durchgeführt werden

lCpgn6hxCk.png


Das Ergebnis sollte so aussehen, Versionsnummer abhängig vom Update im jeweiligen Zeitraum

gy5Hfww62G.png


Das war es schon :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Studi1

Herzlich willkommen
Wie muss ich bei einem neuen 'WIN 11 Home'-PC vorgehen, um nachträglich auf 'WIN 11 Pro' upzugraden? Lässt MS das irgendwie zu?
 

Porky

gehört zum Inventar
Öffne die Einstellungen → System → Aktivierung → Product Key ändern. Dann den Pro Key eingeben, Windows lädt ein paar Komponenten nach und fertig. Bei Windows 10 war nicht einmal ein Neustart erforderlich.
 

Martin_HM

kennt sich schon aus
Hi, eigentlich ist die Anleitung ja simpel und eindeutig. In einigen Angeboten für Win11Pro Product Keys finde ich allerdings den expliziten Hinweis „Kann nur für eine Neu-Installation verwendet werden, Upgrade von Home auf Pro funktioniert nicht“. Was hat es damit auf sich? Gibt es unterschiedliche Keys für Neu-Installation und Upgrade?
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Es kommt drauf an wo man diese Keys erhalten hat. Dubiose Quellen gibt es reichlich, und bieten auch keine Garantie.
Seriöse Händler haben auch keine Einschränkungen diesbezüglich
 

Xandros

nicht mehr wegzudenken
Gibt es unterschiedliche Keys für Neu-Installation und Upgrade?
Nein, das nicht. Aber es gibt Keys, die bei Microsoft selbst nicht aktivierbar sind, sondern die Aktivierungsanfrage an einen KMS-Server senden müssen, den der Inhaber der zugehörigen Lizenz (zu dem der Key gehört!) betreibt. Der Server interessiert sich nicht für einen Upgrade-Wunsch, sondern akzeptiert nur die Aktivierung bei der Neuinstallation.

Unabhängig davon: Der Key alleine ist in Zweifelsfalle wertlos. Die Lizenz berechtigt zum Einsatz der Software.....
 
Anzeige
Oben