Installation: Windows 10 auf extra SSD und Bootmanager

andyga

gehört zum Inventar
Hallo
ich habe hier eine "alte" SSD mit 120 GB
Auf die habe ich Windows 10 installiert und mit Easy BCD 2.2 einen Booteintrag erstellt
für Windows 10 von Laufwerk D:

Leider bricht es aber mit einem Fehler ab.
Wenn ich nur die Win 10 SSD anstecke und die Win 8.1 SSD entferne, geht es!

Was mache ich falsch?
 
Anzeige

DudeLoveMLP

treuer Stammgast
Hallo andyga,

Bei dem Informationsfluss, der auf uns von deinem Beitrag aus niederprasselt können wir folgendes als Fehler ausmachen:

- Nichts.

Es könnte alles sein. Du nennst uns weder den Fehler, noch haben wir eine Hardwareangabe von deinem System. Welcher Fehler kommt denn, fangen wir doch mal damit an.

Was wissen wir:
- Du hast Windows 10 auf eine 'alte' SSD installiert. (Welche?)
- Du besitzt entweder KEIN (U)EFI oder hast es deaktiviert (sprich CSM aktiviert, Secure Boor vermutlich deaktiviert?) (Wegen benutzung von Easy-BCD [oder du nutzt schlicht das falsche Tool?], das Tool zum bearbeiten des NVRams wäre EasyUEFI)

Ich würde vorschlagen, du schaust dir noch mal an, ob der Eintrag im Bootloader auch wirklich korrekt erstellt wurde und Ob die Pfade passen.

MFG
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Hallo andyga
Easy BCD 2.2 einen Booteintrag erstellt
Beide SSD anschließen und mit EasyBCD einen NEUEN Eintrag erstellen lassen!!
Nach WIN_Installationen suchen lassen!Dann bekommst Du ein Bootmenue mit beiden BS!! Nur dann kannst Du wählen von welchem Du BOOTEN willst!
 

andyga

gehört zum Inventar
Hardware:
ich habe einen ziemlich alten PC, auf dem Windows 8.1 sehr gut läuft.
MD 8818 mit 2 GB RAM und 240 GB SanDisk SSD (LW C:\)
die "alte" SSD ist eine Samsung 128GB Series 830 (LW J:\ und LW D:\(System reserviert))
Im Easy BCD habe ich Windows 8.1 von C.\
und Windows 10 von J:\ eingestellt
Bei Start mit beiden SSDs gibt es keinen richtigen Fehler mit Code sondern einen Neustart. (bei Startversuch von Windows 10)
es kam einmal nach dem Neustart der Fehler Die digitale Signatur konnte nicht überprüft werden. winload.exe Status 0xc0000428
Wenn ich Windows 8.1 starte geht es problemlos und die 2.SSD wird auch im Explorer angezeigt.
 
Oben